socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Rita Werden: Schamkultur und Schuldkultur. Revision einer Theorie. Aschendorff Verlag (Münster) 2015. 239 Seiten. ISBN 978-3-402-11932-7. D: 36,00 EUR, A: 37,10 EUR, CH: 47,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Lothar Böhnisch: Soziale Theorie der Schule. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2019. 168 Seiten. ISBN 978-3-8252-5156-7. D: 21,99 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 29,50 sFr.

Reihe: UTB - UTB-Band-Nr. 5156.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Ute Samland, Anna Henkel (Hrsg.): Bewegung. transcript (Bielefeld) 2019. 171 Seiten. ISBN 978-3-8376-4622-1. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,90 sFr.

Reihe: 10 Minuten Soziologie - Band 3.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Kirstin Breitenfellner: Skandale, Selbstmordattentäter und Sündenböcke. Wie können wir über Opfer reden? Passagen Verlag (Wien) 2018. 160 Seiten. ISBN 978-3-7092-0335-4. D: 18,90 EUR, A: 19,40 EUR.

Reihe: Passagen Thema.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Franz Schultheis: Unternehmen Bourdieu. Ein Erfahrungsbericht. transcript (Bielefeld) 2019. 104 Seiten. ISBN 978-3-8376-4786-0. D: 19,99 EUR, A: 19,99 EUR, CH: 25,30 sFr.

Reihe: Sozialtheorie.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Philip Streit: Coolness, Scham und Wut bei Jugendlichen. Mit Emotionen konstruktiv und positiv umgehen. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 151 Seiten. ISBN 978-3-662-56680-0. D: 16,99 EUR, A: 17,47 EUR, CH: 17,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Boris Cyrulnik: Scham. Die vielen Facetten eines tabuisierten Gefühls. Fischer & Gann (Munderfing) 2018. 248 Seiten. ISBN 978-3-903072-72-5. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lothar Böhnisch: Der modularisierte Mann. Eine Sozialtheorie der Männlichkeit. transcript (Bielefeld) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-8376-4075-5. D: 24,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maren Lehmann, Marcel Tyrell (Hrsg.): Komplexe Freiheit. Wie ist Demokratie möglich? Springer VS (Wiesbaden) 2017. 261 Seiten. ISBN 978-3-658-14968-0. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.

Reihe: Komplexität und Kontingenz.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Daniel Hell: Lob der Scham. Nur wer sich achtet, kann sich schämen. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2018. 248 Seiten. ISBN 978-3-8379-2810-5. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sighard Neckel, Natalia Besedovsky, Moritz Boddenberg, Martina Hasenfratz, Sarah Miriam Pritz u.a.: Die Gesellschaft der Nachhaltigkeit. Umrisse eines Forschungsprogramms. transcript (Bielefeld) 2018. 147 Seiten. ISBN 978-3-8376-4194-3. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 19,40 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tomasz G. Pszczółkowski: Deutschland und die Deutschen in Forschung und Lehre. Studien zur kulturwissenschaftlichen Landeskunde. Instytut Germanistyki Uniwersytetu Warszawskie 2017. 368 Seiten. ISBN 978-83-89919-39-7.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Archana Krishnamurthy: Scham Macht Geschlecht. Körperdialoge in Südindien. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 300 Seiten. ISBN 978-3-8474-2111-5. D: 38,00 EUR, A: 39,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andrea Köhler: Scham. Vom Paradies zum Dschungelcamp. zu KLAMPEN! Verlag (Springe) 2017. 151 Seiten. ISBN 978-3-86674-551-3. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elisabeth Vanderheiden, Claude-Hélène Mayer (Hrsg.): The Value of Shame. Exploring a Health Resource in Cultural Contexts. Springer International Publishing AG (Cham/Heidelberg/New York/Dordrecht/London) 2017. 302 Seiten. ISBN 978-3-319-53099-4. D: 117,69 EUR, A: 109,99 EUR, CH: 110,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Charlotte Busch, Martin Gehrlein, Tom David Uhlig (Hrsg.): Schiefheilungen. Zeitgenössische Betrachtungen über Antisemitismus. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 239 Seiten. ISBN 978-3-658-10409-2. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 44,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniel Tyradellis (Hrsg.): Scham. 100 Gründe, rot zu werden. Wallstein Verlag (Göttingen) 2016. 224 Seiten. ISBN 978-3-8353-1935-6. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Hrsg. für das Deutsche Hygiene-Museum. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden vom 26. November 2016 bis 5. Juni 2017.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Michael Heinlein, Oliver Dimbath, Larissa Schindler, Peter Wehling (Hrsg.): Der Körper als soziales Gedächtnis. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 216 Seiten. ISBN 978-3-658-09742-4. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 37,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rudolf Stichweh: Inklusion und Exklusion. Studien zur Gesellschaftstheorie. transcript (Bielefeld) 2016. 2., erweiterte Auflage. 272 Seiten. ISBN 978-3-8376-2294-2. D: 25,99 EUR, A: 26,60 EUR.

Global Studies and Theory of Society, Band 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Michael Beetz: Die 11 Grundfragen der Gesellschaftstheorie. UVK Verlagsgesellschaft mbH (Konstanz) 2016. 189 Seiten. ISBN 978-3-86764-645-1. D: 29,00 EUR, A: 29,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thorsten Moos, Stefan Engert (Hrsg.): Vom Umgang mit Schuld. Eine multidisziplinäre Annäherung. Campus Verlag (Frankfurt) 2016. 381 Seiten. ISBN 978-3-593-50565-7. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilmar Schäfer (Hrsg.): Praxistheorie. Ein soziologisches Forschungsprogramm. transcript (Bielefeld) 2016. 384 Seiten. ISBN 978-3-8376-2404-5. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Till Briegleb: Die diskrete Scham. Insel Verlag (Frankfurt) 2016. 170 Seiten. ISBN 978-3-458-24082-2. D: 11,95 EUR, A: 12,30 EUR, CH: 17,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung