socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Dieter Sommer, Detlef Kuhn, Antonia Milletat: Resilienz am Arbeitsplatz. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2014. 188 Seiten. ISBN 978-3-86321-176-9. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: David Graeber: Bullshit Jobs. Vom wahren Sinn der Arbeit. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2018. 2. Druck Auflage. 463 Seiten. ISBN 978-3-608-98108-7. D: 26,00 EUR, A: 26,70 EUR.

übersetzt von Sebastian Vogel.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Thomas Fuchs, Lukas Iwer, Stefano Micali (Hrsg.): Das überforderte Subjekt. Zeitdiagnosen einer beschleunigten Gesellschaft. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2018. 403 Seiten. ISBN 978-3-518-29852-7. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,90 sFr.

Reihe: Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft - 2252.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Karin Lahoda: Arbeitsalltag in Werkstätten für behinderte Menschen. Zur Bedeutung von Arbeit, sozialen Interaktionen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2018. 403 Seiten. ISBN 978-3-8309-3329-8. 44,90 EUR.

Reihe: Regensburger Schriften zur Volkskunde - vergleichenden Kulturwissenschaft - Band 33.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Catrin Misselhorn, Hauke Behrendt (Hrsg.): Arbeit, Gerechtigkeit und Inklusion. Wege zu gleichberechtigter gesellschaftlicher Teilhabe. J.B. Metzler Verlag (Stuttgart) 2017. 243 Seiten. ISBN 978-3-476-04373-3. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 31,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Luke J. Tanner: Berührungen und Beziehungen bei Menschen mit Demenz. Ein person–zentrierter Zugang zu Berührung, Beziehung, Berührtsein und Demenz. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2018. 271 Seiten. ISBN 978-3-456-85855-5. 29,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Uwe Bernd Schirmer: Einfühlsam Gespräche führen. Empathische Kommunikation in Gesundheits–, Pflege– und Sozialberufen. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2018. 201 Seiten. ISBN 978-3-456-85842-5. 24,95 EUR, CH: 32,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christian Gredig: Was tun. Zuverdienst - Chancen und Perspektiven. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2017. 224 Seiten. ISBN 978-3-88414-681-1. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Graham S. Clarke: Theorie persönlicher Beziehungen. W.R.D. Fairbairn, John Macmurray und Ian Suttie. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 269 Seiten. ISBN 978-3-8379-2591-3. D: 36,90 EUR, A: 38,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maria J. Beckermann (Hrsg.): Selbstoptimierung bis zur Erschöpfung. Widerstandskraft und psychische Gesundheit von Frauen. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2015. 240 Seiten. ISBN 978-3-86321-280-3. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 53,90 sFr.

Beiträge der 21. Jahrestagung des Arbeitskreises Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft (AKF) e. V.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Katharina Bode, Friederike Maurer, Christoph Kröger: Arbeitswelt und psychische Störungen. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2017. 100 Seiten. ISBN 978-3-8017-2758-1. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.

Fortschritte der Psychotherapie, Band 66.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Jens Asendorpf, Rainer Banse, Franz J. Neyer: Psychologie der Beziehung. Hogrefe (Bern) 2017. 2., vollständig überarbeitete Auflage. 458 Seiten. ISBN 978-3-456-85617-9. 34,95 EUR, CH: 45,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Hirsch: Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft. Eine politische Philosophie der Arbeit. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 262 Seiten. ISBN 978-3-658-09930-5. 34,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Markus Albers: Digitale Erschöpfung. Wie wir die Kontrolle über unser Leben wiedergewinnen. Hanser Verlag (München) 2017. 256 Seiten. ISBN 978-3-446-25662-0. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Altmeyer: Auf der Suche nach Resonanz. Wie sich das Seelenleben in der digitalen Moderne verändert. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2017. 280 Seiten. ISBN 978-3-525-46272-0. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 33,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reinhold Miller: Pädagogische Beziehungsgestaltung. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2017. 120 Seiten. ISBN 978-3-407-63016-2. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elke Schleth-Tams: Stark durch Resilienztraining. Belastbarkeit in der Ausbildung und im Berufsalltag entwickeln. Bildungsverlag EINS GmbH (Köln) 2016. 150 Seiten. ISBN 978-3-427-40171-1. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karla Schneider, Vanessa Köneke: Warum manchmal ein Brett vorm Kopf klebt und wieso man im Sitzen miteinander gehen kann. Ratgeber für Jugendliche mit Autismus. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2017. 212 Seiten. ISBN 978-3-497-02692-0. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Utta Isop (Hrsg.): Gewalt im beruflichen Alltag. Wie Hierarchien, Einschlüsse und Ausschlüsse wirken. Berichte von Intersektionen institutioneller Gewalt. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2017. 247 Seiten. ISBN 978-3-945959-09-1. 18,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Börries Hornemann, Armin Steuernagel (Hrsg.): Sozialrevolution! Campus Verlag (Frankfurt) 2017. 209 Seiten. ISBN 978-3-593-50682-1. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 25,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Benedikt Hackl, Marc Wagner, Lars Attmer, Dominik Baumann: New Work. Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt. Management-Impulse, Praxisbeispiele, Studien. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2017. 234 Seiten. ISBN 978-3-658-16265-8. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Muche, Andreas Oehme, Inga Truschkat: Übergang, Inclusiveness, Region. Eine empirische Untersuchung regionaler Übergangsstrukturen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 280 Seiten. ISBN 978-3-7799-1938-4. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Arist von Schlippe, Björn von Schlippe: Paradoxe Momente ... und verwirrte Beziehungen. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2016. 96 Seiten. ISBN 978-3-608-96125-6. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anna Riegler: Anerkennende Beziehung in der Sozialen Arbeit. Ein Beitrag zu sozialer Gerechtigkeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 320 Seiten. ISBN 978-3-658-13226-2. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Barbara Ortland: Sexuelle Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung. Grundlagen und Konzepte für die Eingliederungshilfe. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 253 Seiten. ISBN 978-3-17-029314-4. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 35,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Silke Birgitta Gahleitner: Soziale Arbeit als Beziehungsprofession. Bindung, Beziehung und Einbettung professionell ermöglichen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 388 Seiten. ISBN 978-3-7799-3477-6. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Denise Grauwiler (Hrsg.): Selbstmanagement im Job. Berufliches Wohlbefinden mit ZRM. Hogrefe (Bern) 2016. 223 Seiten. ISBN 978-3-456-85469-4. 29,95 EUR, CH: 39,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
K. M. J. K.: „Es ist viel Wahres dran, es ist viel Bullshit dran...“. Eine kriminologische Fallstudie zum Hamburger Rotlichtmilieu. Verlag Dr. Kovač GmbH (Hamburg) 2016. 142 Seiten. ISBN 978-3-8300-8801-1. D: 75,80 EUR, A: 78,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gerlinde Dingerkus: Organisations- und Bewusstseinskultur in Hospizteams. Entwicklung eines Fragebogeninstruments unter Berücksichtigung der Dimension Bewusstsein. Asanger Verlag (Kröning) 2016. 341 Seiten. ISBN 978-3-89334-605-9. D: 34,50 EUR, A: 35,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Manuel Theile: Soziale Netzwerkbeziehungen als Ressource. Soziale Beziehungen im Lebenslauf von Jugendlichen in der Heimerziehung. Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienste (Siegen) 2015. 271 Seiten. ISBN 978-3-934963-41-2. 9,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rita Haberkorn: Krippen - Lebensräume für die Jüngsten. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2015. 109 Seiten. ISBN 978-3-589-24828-5. 16,95 EUR.

Hrsg. von Elke Heller und Christa Preissing.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Susanne Wachsmuth: Hallo, ich mag Dich! Wie unterstützt und lautsprachlich kommunizierende Menschen gelingende Beziehungen entwickeln können. von Loeper Verlag (Karlsruhe) 2015. 71 Seiten. ISBN 978-3-86059-245-8. D: 12,90 EUR, A: 13,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Winterhoff: Mythos Überforderung. Was wir gewinnen, wenn wir uns erwachsen verhalten. Gütersloher Verlagshaus Verlagsgruppe Random House GmbH (Gütersloh) 2015. 255 Seiten. ISBN 978-3-579-06620-2. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne van Rießen: Zum Nutzen Sozialer Arbeit. Theaterpädagogische Maßnahmen im Übergang zwischen Schule und Erwerbsarbeit. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2016. 283 Seiten. ISBN 978-3-658-14275-9. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Frank-M. Staemmler: Kränkungen. Verständnis und Bewältigung alltäglicher Tragödien. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2016. 170 Seiten. ISBN 978-3-608-94585-0. D: 19,95 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hartmut Rosa: Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2016. 500 Seiten. ISBN 978-3-518-58626-6. D: 32,95 EUR, A: 33,90 EUR, CH: 44,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gabriele Kubitschek: Resilienz im Alltag fördern. Mutmachgeschichten und Praxisideen für starke Kinder. Don Bosco Verlag (München) 2016. 82 Seiten. ISBN 978-3-7698-2206-9. D: 15,95 EUR, A: 16,40 EUR, CH: 19,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tanja Carstensen: Social Media in der Arbeitswelt. Herausforderungen für Beschäftigte und Mitbestimmung. transcript (Bielefeld) 2016. 260 Seiten. ISBN 978-3-8376-3408-2. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 31,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gabriele Kubitschek: Resilienz im Alltag fördern. Mutmachgeschichten und Praxisideen für starke Kinder. Don Bosco Verlag (München) 2016. 84 Seiten. ISBN 978-3-7698-2206-9. 15,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bernhard Leipold: Resilienz im Erwachsenenalter. UTB (Stuttgart) 2015. 250 Seiten. ISBN 978-3-8252-4451-4. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Gartmeier, Hans Gruber, Tina Hascher, Helmut Heid (Hrsg.): Fehler. Ihre Funktionen im Kontext individueller und gesellschaftlicher Entwicklung. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2015. 312 Seiten. ISBN 978-3-8309-3321-2. 36,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung