socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Bernd Maelicke, Christopher Wein: Komplexleistung Resozialisierung. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2016. 242 Seiten. ISBN 978-3-8487-2845-9. D: 59,00 EUR, A: 60,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Marie-Therese Reichenbach (Hrsg.): Teilhabe exklusiv. Soziale Arbeit im Bereich diakonischer Wohnungsnotfallhilfe und Straffälligenhilfe. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2019. 196 Seiten. ISBN 978-3-7841-3161-0. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Lebenslagen. Straffälligenhilfe.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Jens Brachmann: Tatort Odenwaldschule. Das Tätersystem und die diskursive Praxis der Aufarbeitung von Vorkommnissen sexualisierter Gewalt. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2019. 560 Seiten. ISBN 978-3-7815-2299-2. D: 44,90 EUR, A: 46,20 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Annette Bukowski, Werner Nickolai: Soziale Arbeit in der Straffälligenhilfe. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 301 Seiten. ISBN 978-3-17-023372-0. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,50 sFr.

Reihe: Handlungsfelder sozialer Arbeit.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Lydia Halbhuber-Gassner, Barbara Kappenberg (Hrsg.): Mit Kunst Brücken bauen. Die Bedeutung von Kunst(projekten) in der Arbeit mit Straffälligen. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2017. 100 Seiten. ISBN 978-3-7841-2962-4. D: 17,00 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 21,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Philipp Batelka, Stephanie Zehnle, Michael Weise (Hrsg.): Zwischen Tätern und Opfern. Gewaltbeziehungen und Gewaltgemeinschaften. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2017. 309 Seiten. ISBN 978-3-525-30099-2. D: 55,00 EUR, A: 56,60 EUR, CH: 68,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Annette Bukowski, Werner Nickolai (Hrsg.): Soziale Arbeit in der Straffälligenhilfe. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 301 Seiten. ISBN 978-3-17-023372-0. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lydia Halbhuber-Gassner, Barbara Kappenberg, Wolfgang Krell (Hrsg.): Integration statt Ausgrenzung. 90 Jahre Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe gestern, heute, morgen. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2017. 289 Seiten. ISBN 978-3-7841-3026-2. D: 21,00 EUR, A: 21,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heinz Cornel, Gabriele Kawamura-Reindl, Bernd-Rüdeger Sonnen (Hrsg.): Resozialisierung. Handbuch. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 4., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. 661 Seiten. ISBN 978-3-8487-2860-2. D: 59,00 EUR, A: 60,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karl Heinrich Schäfer, Helmut Bunde (Hrsg.): Die Entwicklung der evangelischen Straffälligenhilfe. Von der Gefangenenhilfe zur Hilfe für Menschen in besonderen sozialen Lebenslagen. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2017. 208 Seiten. ISBN 978-3-7841-2992-1. D: 21,00 EUR, A: 21,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Matthias Rau: Lebenslinien und Netzwerke junger Migranten nach Jugendstrafe. Ein Beitrag zur Desistance-Forschung in Deutschland. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2017. ISBN 978-3-643-13604-6.

Kriminalwissenschaftliche Schriften, Band 52.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bernd Maelicke, Christopher Wein: Komplexleistung Resozialisierung. Im Verbund zum Erfolg. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2016. 242 Seiten. ISBN 978-3-8487-2845-9. D: 59,00 EUR, A: 60,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicole Bögelein: Deutungsmuster von Strafe. Eine strafsoziologische Untersuchung am Beispiel der Geldstrafe. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 311 Seiten. ISBN 978-3-658-11445-9. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Dreßing: Das Anti-Aggressivitätstraining als Maßnahme der Jugendhilfe und Jugendstrafrechtspflege. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2016. 368 Seiten. ISBN 978-3-643-13513-1.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Noll: Strafvollzug - Vom Leben im Gefängnis. Stämpfli Verlag (Bern) 2016. 174 Seiten. ISBN 978-3-7272-3218-3. 59,00 EUR, CH: 59,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ueli Hostettler, Irene Marti, Marina Richter: Lebensende im Justizvollzug. Gefangene, Anstalten, Behörden. Stämpfli Verlag (Bern) 2016. 141 Seiten. ISBN 978-3-7272-3211-4. 38,00 EUR, CH: 38,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bernd Heyder: Gewalt. Das Dilemma mit dem Selbstwert. Die Klientzentrierte-Gewalt-Analyse als neue Methode im Anti-Aggressivitäts-Training. ibidem-Verlag (Stuttgart) 2016. 218 Seiten. ISBN 978-3-8382-0922-7. D: 29,90 EUR, A: 30,70 EUR, CH: 33,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tim Tjettmers, Tim Henning: Grundbildung im Strafvollzug. Bedarfe, Bedingungen und Ziele. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2016. ISBN 978-3-7639-5601-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michelle Becka: Strafe und Resozialisierung. Hinführung zu einer Ethik des Justizvollzugs. Aschendorff Verlag (Münster) 2016. 423 Seiten. ISBN 978-3-402-10642-6. 34,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andrea Trost, Stefan Rogge: Umgang mit Menschen im Maßregelvollzug. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2016. 154 Seiten. ISBN 978-3-88414-633-0. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung