socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Norbert Bischof: Struktur und Bedeutung. Einführung in die Systemtheorie. Hogrefe (Bern) 2016. 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. 662 Seiten. ISBN 978-3-456-85225-6. 49,95 EUR, CH: 66,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Martin W. Schnell, Christine Dunger (Hrsg.): Digitalisierung der Lebenswelt. Studien zur Krisis nach Husserl. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2019. 200 Seiten. ISBN 978-3-95832-170-0. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ramona M. Kordesch, Josef Wieland, Michael N. Ebertz (Hrsg.): Die Arbeit der Zivilgesellschaft. Aus der Reihe: Societas Futura. Gesellschaft Gestalten. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 300 Seiten. ISBN 978-3-95832-161-8. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Moritz von Stetten: Verfremdungsspiele. Zur Unterscheidung von vier Formen des systemtheoretischen Denkens. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 520 Seiten. ISBN 978-3-95832-157-1. D: 49,90 EUR, A: 51,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Onno Husen: Die Thematisierung von »Kindern« in der Kinder- und Jugendhilfe. Eine systemtheoretische Analyse. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 255 Seiten. ISBN 978-3-7799-3718-0. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Till Bastian: Wie wir wurden, was wir werden. Die Evolution des Seelenlebens. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 213 Seiten. ISBN 978-3-8379-2660-6. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Klassen: Case Management mit System. Neue Impulse für eine systemtheoretische Praxis. medhochzwei Verlag GmbH (Heidelberg) 2017. 150 Seiten. ISBN 978-3-86216-360-1. D: 39,99 EUR, A: 41,20 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jürgen Kriz: Subjekt und Lebenswelt. Personzentrierte Systemtheorie für Psychotherapie, Beratung und Coaching. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2017. 300 Seiten. ISBN 978-3-525-49163-8. D: 30,00 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 38,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans-Jürgen Hohm: Soziale Systeme, Kommunikation, Mensch. Eine Einführung in soziologische Systemtheorie. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 3., überarbeitete und erweiterte Auflage. 254 Seiten. ISBN 978-3-7799-2350-3. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Robert Mosell: Systemische Pädagogik. Ein Leitfaden für Praktiker. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2016. 207 Seiten. ISBN 978-3-407-25723-9. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Patricia Stošić: Kinder mit Migrationshintergrund. Zur Medialisierung eines Bildungsproblems. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2017. 317 Seiten. ISBN 978-3-658-17172-8. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dirk Baecker: Wozu Theorie? Suhrkamp Verlag (Berlin) 2016. 292 Seiten. ISBN 978-3-518-29777-3. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 31,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Achim Schütz: Leadership und Führung. Systemisch-lösungsorientierte Handlungsoptionen für das Krankenhaus. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 261 Seiten. ISBN 978-3-17-023947-0. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 34,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ulrich Clement: Dynamik des Begehrens. Systemische Sexualtherapie in der Praxis. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2016. 192 Seiten. ISBN 978-3-8497-0111-6. D: 21,95 EUR, A: 22,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Albert Scherr (Hrsg.): Systemtheorie und Differenzierungstheorie als Kritik. Perspektiven in Anschluss an Niklas Luhmann. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2015. 288 Seiten. ISBN 978-3-7799-2970-3. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung