socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Tipp: Mathias Siedhoff: Zur Bedeutung von Außenwanderungen für die demographische Entwicklung Deutschlands. Modellrechnungen bis zum Jahr 2040. Qucosa Sächsische Landesbibliothek (Dresden) 2017. 330 Seiten.

Online-Publikation bei Qucosa; download unter www.qucosa.de.
Rezension lesen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Daniela Eberhardt: Generationen zusammen führen. Mit Millennials, Generation X und Babyboomern die Arbeitswelt gestalten. Haufe-Lexware GmbH & Co. KG (Freiburg) 2018. 2. Auflage. 314 Seiten. ISBN 978-3-648-12049-1. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Henriette Engelhardt: Grundlagen der Bevölkerungswissenschaft und Demografie. Ergon Verlag (Würzburg) 2016. 436 Seiten. ISBN 978-3-95650-167-8. D: 58,00 EUR, A: 59,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Meike Haefker, Knut Tielking: Altern, Gesundheit, Partizipation. Alternative Wohn- und Versorgungsformen im Zeichen des demografischen Wandels. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 302 Seiten. ISBN 978-3-658-16800-1. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Barbara Fulda: Immer weniger Kinder? Soziale Milieus und regionale Geburtenraten in Deutschland. Campus Verlag (Frankfurt) 2016. 271 Seiten. ISBN 978-3-593-50549-7. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Stöckl, Karin Kicker-Frisinghelli, Susanna Finker (Hrsg.): Die Gesellschaft des langen Lebens. Soziale und individuelle Herausforderungen. transcript (Bielefeld) 2016. 280 Seiten. ISBN 978-3-8376-3426-6. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.

Gesellschaft der Unterschiede, Band 35.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Guido Becke, Peter Bleses, Frerich Frerichs, Monika Goldmann, Barbara Hinding, Martin K. W. Schweer (Hrsg.): Zusammen - Arbeit - Gestalten. Soziale Innovationen in sozialen und gesundheitsbezogenen Dienstleistungen. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 364 Seiten. ISBN 978-3-658-04058-1. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 62,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elisabeth Schlemmer, Andreas Lange, Lothar Kuld (Hrsg.): Handbuch Jugend im demografischen Wandel. Konsequenzen für Familie, Bildung und Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 662 Seiten. ISBN 978-3-7799-3314-4. 68,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas C. J. Druyen (Hrsg.): Drei Generationen im Gespräch - eine Studie zum intergenerativen Zukunftsmanagement. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 238 Seiten. ISBN 978-3-658-10407-8. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 37,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Clarissa Blume-Jung, Wolfram Buchwitz (Hrsg.): Alter und Gesellschaft. Herausforderungen von der Antike bis zur Gegenwart. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2016. 223 Seiten. ISBN 978-3-506-78542-8. D: 25,90 EUR, A: 26,70 EUR, CH: 32,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Verena Müller, Claudia Gärtner (Hrsg.): Lebensqualität im Alter. Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen Erkrankungen. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2016. 556 Seiten. ISBN 978-3-658-09975-6. D: 79,99 EUR, A: 82,23 EUR, CH: 84,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung