socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Jochen Oltmer: Migration. Geschichte und Zukunft der Gegenwart. Theiss Verlag (Darmstadt) 2017. 288 Seiten. ISBN 978-3-8062-2818-2. D: 24,95 EUR, A: 25,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Irmgard Jansen, Margherita Zander (Hrsg.): Unterstützung von geflüchteten Menschen über die Lebensspanne. Ressourcenorientierung, Resilienzförderung, Biografiearbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 400 Seiten. ISBN 978-3-7799-3825-5. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helmut Lambers: Geschichte der Sozialen Arbeit. Wie aus Helfen Soziale Arbeit wurde. UTB (Stuttgart) 2018. 2. Auflage. 278 Seiten. ISBN 978-3-8252-5042-3. D: 21,99 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 29,50 sFr.

Reihe: UTB - 5042.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Paul Mason: Klare, lichte Zukunft. Eine radikale Verteidigung des Humanismus (aus dem Englischen von Stephan Gebauer). Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 414 Seiten. ISBN 978-3-518-42860-3. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nasima Ebrahimi: Schrei in die Welt. Eine Fluchtgeschichte als Appell zur Wahrung der Menschenrechte von Frauen und Kindern. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2019. 126 Seiten. ISBN 978-3-945959-45-9. D: 12,00 EUR, A: 12,00 EUR, CH: 15,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe: eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte. Siedler Verlag (München) 2019. 299 Seiten. ISBN 978-3-8275-0110-3. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 33,90 sFr.

Reihe: In Beziehung stehende Ressource: ISBN: 9783570551714; 9783827500298.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Roberto Sala: Theorie versus Praxis? Soziologie in Deutschland und den Vereinigten Staaten im frühen 20. Jahrhundert. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 397 Seiten. ISBN 978-3-593-51137-5. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Max Pichl, Timo Tohidipur (Hrsg.): An den Grenzen Europas und des Rechts. Interdisziplinäre Perspektiven auf Migration, Grenzen und Recht. transcript (Bielefeld) 2019. 227 Seiten. ISBN 978-3-8376-4714-3. D: 29,99 EUR, A: 29,99 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Edition Politik - Band 74.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Tabea Lenhard: In Between. Identität und Zugehörigkeit Deutscher Third Culture Kids im Spannungsfeld der Kulturen. Tectum (Baden-Baden) 2018. 169 Seiten. ISBN 978-3-8288-3997-7. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franz Hamburger: Abschied von der interkulturellen Pädagogik. Plädoyer für einen Wandel sozialpädagogischer Konzepte. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 3., durchgesehene, erweiterte Auflage. 216 Seiten. ISBN 978-3-7799-3843-9. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

Reihe: Edition soziale Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Alexandra David, Michaela Evans, Ileana Hamburg, Judith Terstriep (Hrsg.): Migration und Arbeit. Herausforderungen, Problemlagen und Gestaltungsinstrumente. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 415 Seiten. ISBN 978-3-8474-2161-0. D: 33,00 EUR, A: 34,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Kostner (Hrsg.): Identitätslinke Läuterungsagenda. Eine Debatte zu ihren Folgen für Migrationsgesellschaften. ibidem-Verlag (Stuttgart) 2019. 314 Seiten. ISBN 978-3-8382-1307-1. D: 22,00 EUR, A: 22,60 EUR, CH: 25,80 sFr.

Reihe: Impulse. Debatten zu Politik, Gesellschaft, Kultur - 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Halit Öztürk, Sara Reiter: Migration und Diversität in Einrichtungen der Weiterbildung. Eine empirische Bestandsaufnahme in NRW. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2017. 140 Seiten. ISBN 978-3-7639-5812-2. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Felwine Sarr: Afrotopia. Matthes & Seitz (Berlin) 2019. 175 Seiten. ISBN 978-3-95757-677-4. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Paul Friese: Kultur- und migrationssensible Beratung. Mit Online-Materialien. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 184 Seiten. ISBN 978-3-7799-6029-4. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.

Reihe: Basiswissen Beratung.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Eveline Ammann Dula: Familienleben transnational. Eine biographieanalytische Untersuchung einer Familie aus dem ehemaligen Jugoslawien. transcript (Bielefeld) 2019. 408 Seiten. ISBN 978-3-8376-4607-8. D: 39,99 EUR, A: 39,99 EUR, CH: 48,70 sFr.

Reihe: Kultur und soziale Praxis.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Reinhard Stockmann, Wolfgang Meyer (Hrsg.): Die Zukunft der Evaluation. Trends, Herausforderungen, Perspektiven. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 257 Seiten. ISBN 978-3-8309-3708-1. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

Reihe: Sozialwissenschaftliche Evaluationsforschung - Band 13.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Andrew Stuart Bergerson: Nationalsozialismus in alltäglichen Interaktionen. Freundschaft und Nachbarschaft in Hildesheim zwischen den Kriegen. Gerstenberg Verlag (Hildesheim) 2019. 472 Seiten. ISBN 978-3-8067-8843-3. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

Schriftenreihe des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek Hildesheim - 37.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Joachim Hruschka, Jan C. Joerden (Hrsg.): Recht und Ethik der Migration = Law and Ethics of Migration. Duncker & Humblot (Berlin) 2018. 342 Seiten. ISBN 978-3-428-15312-1. 99,90 EUR.

Jahrbuch für Recht und Ethik, Band 25.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Barbara Maria Lemberger: Migration und Mittelschicht. Eine Ethnografie sozialer Mobilität. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 214 Seiten. ISBN 978-3-593-51044-6. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.

Reihe: Arbeit und Alltag - 16.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Magdalena Knappik: Schreibend werden. Subjektivierungsprozesse in der Migrationsgesellschaft. wbv Media (Bielefeld) 2018. 245 Seiten. ISBN 978-3-7639-5968-6. 44,90 EUR.

Theorie und Praxis der Schreibwissenschaft, 6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anissa Norman: Eltern mit Migrationshintergrund in der stationären Kinder- und Jugendhilfe. „Migrationshintergrund ist halt auch irgendwie Thema“. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 2., erweiterte und aktualisierte Auflage. 249 Seiten. ISBN 978-3-658-20956-8. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 31,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Hammerschmidt, Anne Hans, Melanie Oechler, Uwe Uhlendorff: Sozialpädagogische Probleme in der Nachkriegszeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 467 Seiten. ISBN 978-3-7799-3796-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Friedhelm G. Vahsen: Zwischenzeiten - Zeitenwende. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-643-14219-1. 29,90 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Clark: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten. DVA Deutsche Verlags-Anstalt (München) 2018. 320 Seiten. ISBN 978-3-421-04830-1. 26,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lorrie Greenhouse Gardella: Louis Lowy – Sozialarbeit unter extremen Bedingungen. Lehren aus dem Holocaust. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2019. 224 Seiten. ISBN 978-3-7841-3117-7. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ernst Engelke, Stefan Borrmann, Christian Spatscheck: Theorien der Sozialen Arbeit. Eine Einführung. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2018. 7., überarbeitete und erweiterte Auflage. 647 Seiten. ISBN 978-3-7841-3100-9.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ehrenhard Skiera: Erziehung und Kontrolle. über das totalitäre Erbe in der Pädagogik im ‚Jahrhundert des Kindes‘. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 239 Seiten. ISBN 978-3-7815-2254-1. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ernst Engelke, Stefan Borrmann, Christian Spatscheck (Hrsg.): Theorien der Sozialen Arbeit. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2018. 7. Auflage. 652 Seiten. ISBN 978-3-7841-3100-9. 24,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Samuel Jahreiß: Migrationsbedingte Mehrsprachigkeit in Kitas. Eine empirische Studie zum Praxistransfer einer Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher. Waxmann Verlag (Münster/New York/München/Berlin) 2018. 216 Seiten. ISBN 978-3-8309-3914-6. 29,90 EUR.

Reihe: Empirische Erziehungswissenschaft - 69.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hannelore Schlaffer: Rüpel und Rebell. Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen. zu KLAMPEN! Verlag (Springe) 2018. 189 Seiten. ISBN 978-3-86674-581-0. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.

Reihe: Zu Klampen Essays hrsg. von Anne Hamilton.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Arnd Götzelmann (Hrsg.): Zweieinhalb Jubiläen. Der Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und seine Vorgeschichte seit 1948. Books on Demand GmbH (Norderstedt) 2018. 468 Seiten. ISBN 978-3-7528-9789-0. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Maier, Naser Morina, Matthis Schick, Ulrich Schnyder: Trauma – Flucht – Asyl. Ein interdisziplinäres Handbuch für Beratung, Betreuung und Behandlung. Hogrefe (Bern) 2019. 536 Seiten. ISBN 978-3-456-85829-6. D: 49,95 EUR, A: 51,40 EUR, CH: 65,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Yuval Noaḥ Harari: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 459 Seiten. ISBN 978-3-406-72778-8. 22,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Aslıgül Aysel: Vom "Gastarbeiter" zum "Deutschtürken"? Studien zum Wandel türkischer Lebenswelten in Duisburg. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 338 Seiten. ISBN 978-3-95650-430-3. D: 48,00 EUR, A: 49,40 EUR.

Reihe: Muslimische Welten - Band 10.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Alisha M. B. Heinemann, Michaela Stoffels, Steffen Wachter: Erwachsenenbildung für die Migrationsgesellschaft. Institutionelle Öffnung als diskriminierungskritische Organisationsentwicklung. wbv Media (Bielefeld) 2018. 151 Seiten. ISBN 978-3-7639-1209-4. 34,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karin Cudak: Bildung für Newcomer. Wie Schule und Quartier mit Einwanderung aus Südosteuropa umgehen. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 533 Seiten. ISBN 978-3-658-14718-1. D: 69,99 EUR, A: 71,95 EUR, CH: 72,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Matthias Häussler: Der Genozid an den Herero. Krieg, Emotion und extreme Gewalt in "Deutsch-Südwestafrika". Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 348 Seiten. ISBN 978-3-95832-164-9. D: 38,90 EUR, A: 40,00 EUR.

Schriftenreihe "Genozid und Gedächtnis" des Instituts für Diaspora- und Genozidforschung der Ruhr-Universität Bochum.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sebastian Engelmann: Pädagogik der Sozialen Freiheit. Eine Einführung in das Denken Minna Spechts. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2018. 2018. Auflage. 340 Seiten. ISBN 978-3-506-72849-4. D: 79,00 EUR, A: 81,30 EUR, CH: 96,40 sFr.

Reihe: Kultur und Bildung - 16.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Gudrun Silberzahn-Jandt: "Und da gab´s noch ein Tor, das geschlossen war..." Alltag und Entwicklung in der Anstalt Stetten 1945 bis 1975. Eigenverlag 2018. 304 Seiten.

Eigenverlag Diakonie Stetten zu beziehen über Diakonie Stetten: information@diakonie-stetten.de.
Rezension lesen

Buchcover
Hannes Hofbauer: Kritik der Migration. Wer profitiert und wer verliert. Promedia Verlagsgesellschaft (Wien) 2018. 271 Seiten. ISBN 978-3-85371-441-6. D: 19,90 EUR, A: 19,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung