socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ausgewählte Rezension

Buchcover Christina Morina: Die Erfindung des Marxismus. Wie eine Idee die Welt eroberte. Siedler Verlag (München) 2017. 592 Seiten. ISBN 978-3-8275-0099-1. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 33,90 sFr.

17.01.2018 rezensiert von Sabine Hollewedde
Rezension lesen   Buch bestellen

Dazu thematisch passende Rezensionen

429 Rezensionen nach Erscheinungsdatum

Buchcover Hans-Ulrich Wehler: Nationalismus. Geschichte, Formen, Folgen. Verlag C.H. Beck (München) 2019. 5. Auflage. 128 Seiten. ISBN 978-3-406-73648-3. 9,95 EUR.

08.11.2021 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Manfred Krapf: Der deutsche Sozialstaat. Geschichte, Aufgabenfelder und Organisation : eine Einführung. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2020. 2. korr. und ergänzte Auflage. 178 Seiten. ISBN 978-3-8340-2081-9. 19,80 EUR.

18.10.2021 rezensiert von Erik Weckel
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Heiko Beyer: Zur Rolle der Amerikanischen Revolution in der Frühgeschichte der Soziologie. Campus Verlag (Frankfurt) 2021. 266 Seiten. ISBN 978-3-593-51285-3. 39,95 EUR.

13.09.2021 rezensiert von Daniel Ewert
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Stefan Schäfer: Das Politische in der Sozialen Arbeit. Wahrnehmungen des Politischen in Fürsorge und Sozialpädagogik der Weimarer Republik. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2020. 408 Seiten. ISBN 978-3-7344-0996-7. D: 44,90 EUR, A: 46,20 EUR.

12.08.2021 rezensiert von Erik Weckel
Rezension lesen   Buch bestellen

Arnold Schmieder: Vierte industrielle Revolution? Marx, die kritische Theorie und die praktische Kritik emanzipatorischer Bewegungen. VSA-Verlag (Hamburg) 2021. 144 Seiten. ISBN 978-3-96488-104-5. D: 12,80 EUR, A: 13,20 EUR.

24.06.2021 rezensiert von Kevin-Rick Doß
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hans-Peter Müller: Krise und Kritik. Klassiker der soziologischen Zeitdiagnose. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2021. 419 Seiten. ISBN 978-3-518-29899-2. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 31,50 sFr.

25.05.2021 rezensiert von Kevin-Rick Doß
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover James Suzman: Sie nannten es Arbeit. Eine andere Geschichte der Menschheit. Verlag C.H. Beck (München) 2021. 398 Seiten. ISBN 978-3-406-76548-3. 26,00 EUR.

19.05.2021 rezensiert von Arnold Schmieder
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Winfried Böttcher: Europa 2020. Von der Krise zur Utopie. Tectum (Baden-Baden) 2021. 231 Seiten. ISBN 978-3-8288-4462-9. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.

10.05.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Arnd Uhle (Hrsg.): Quo vadis Europa? Gegenwarts- und Zukunftsfragen der europäischen Einigung. Duncker & Humblot GmbH (Berlin) 2020. 238 Seiten. ISBN 978-3-428-18032-5. D: 79,90 EUR, A: 82,20 EUR.

19.04.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Manfred Kappeler: Kontinuitäten der Fürsorge. Der "Nachrichtendienst des Deutschen Vereins" 1932-1946. Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. - DV (Berlin) 2020. ISBN 978-3-7841-3328-7.

15.04.2021 rezensiert von Stephan Quensel
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Felix Hinz, Andreas Körber (Hrsg.): Geschichtskultur – Public History – Angewandte Geschichte. Geschichte in der Gesellschaft: Medien, Praxen, Funktionen. UTB (Stuttgart) 2020. 640 Seiten. ISBN 978-3-8252-5464-3. 40,00 EUR. CH: 48,70 sFr.

04.03.2021 rezensiert von Christoph Meyer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Uwe Dörk, Fabian Link (Hrsg.): Geschichte der Sozialwissenschaften im 19. und 20. Jahrhundert.. Idiome - Praktiken - Strukturen. Duncker & Humblot GmbH (Berlin) 2019. 327 Seiten. ISBN 978-3-428-15657-3. D: 69,90 EUR, A: 71,90 EUR.

19.02.2021 rezensiert von Martin Gloger
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Magnus Brechtken: Der Wert der Geschichte. Zehn Lektionen für die Gegenwart. Siedler Verlag (München) 2020. 304 Seiten. ISBN 978-3-8275-0130-1.

06.01.2021 rezensiert von Peter Flick
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Alexander Demandt: Grenzen. Geschichte und Gegenwart. Propyläen Verlag (Berlin) 2020. 656 Seiten. ISBN 978-3-549-07498-5. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 27,50 sFr.

15.12.2020 rezensiert von Peter Flick
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Johny Pitts: Afropäisch. Eine Reise durch das schwarze Europa. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2020. 461 Seiten. ISBN 978-3-518-42941-9. D: 26,00 EUR, A: 26,80 EUR, CH: 36,50 sFr.

10.12.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Gerald Knaus: Welche Grenzen brauchen wir? Zwischen Empathie und Angst - Flucht, Migration und die Zukunft von Asyl. Piper Verlag GmbH (München) 2020. 336 Seiten. ISBN 978-3-492-05988-6. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 24,50 sFr.

27.11.2020 rezensiert von Peter Flick
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Olaf Blaschke, Thomas Großbölting (Hrsg.): Was glaubten die Deutschen zwischen 1933 und 1945? Religion und Politik im Nationalsozialismus. Campus Verlag (Frankfurt) 2020. 540 Seiten. ISBN 978-3-593-51077-4. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.

18.11.2020 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Tanja Wolf: Rechtsextreme und rechtspopulistische Parteien in Europa. Typologisierung und Vergleich. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 539 Seiten. ISBN 978-3-658-26901-2. 49,99 EUR.

31.08.2020 rezensiert von Alexander Akel
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Michael Gehler: Europas Weg. Von der Utopie zur Zukunft der EU. Studienverlag (Innsbruck, Wien, München, Bozen) 2020. 376 Seiten. ISBN 978-3-7065-6060-3. D: 24,90 EUR, A: 24,90 EUR.

19.08.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Karin Kneissl: Diplomatie Macht Geschichte. Die Kunst des Dialogs in unsicheren Zeiten. Georg Olms-Verlag (Hildesheim) 2020. 376 Seiten. ISBN 978-3-487-08633-0. 28,00 EUR.

30.07.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Johannes Eurich, Dieter Kaufmann, Urs Keller, Gerhard Wegner (Hrsg.): Ambivalenzen der Nächstenliebe. Soziale Folgen der Reformation. Evangelische Verlagsanstalt (Leipzig) 2018. 239 Seiten. ISBN 978-3-374-05692-7. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR.

26.06.2020 rezensiert von Iris Jänicke
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Wolfgang Harich: Arnold Gehlen. Eine marxistische Anthropologie? Tectum (Baden-Baden) 2019. 596 Seiten. ISBN 978-3-8288-6960-8.

18.05.2020 rezensiert von Kevin-Rick Doß
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Helmut Lambers: Geschichte der Sozialen Arbeit. Wie aus Helfen Soziale Arbeit wurde. UTB (Stuttgart) 2018. 2. Auflage. 278 Seiten. ISBN 978-3-8252-5042-3. D: 21,99 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 29,50 sFr.

04.05.2020 rezensiert von Juliane Sagebiel
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Horst-Peter Wolff, Jutta Wolff: Krankenpflege. Einführung in das Studium ihrer Geschichte. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2019. 3. unveränderte Auflage. 328 Seiten. ISBN 978-3-940529-01-5. 29,90 EUR.

02.04.2020 rezensiert von Nina Fleischmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Karl Marx (Hrsg.): Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie | Erster Band Buch I: Der Produktionsprozess des Kapitals Neue Textausgabe. VSA-Verlag (Hamburg) 2018. 800 Seiten. ISBN 978-3-89965-777-7. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR.

04.02.2020 rezensiert von Christoph Hornbogen
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe: eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte. Siedler Verlag (München) 2019. 299 Seiten. ISBN 978-3-8275-0110-3. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 33,90 sFr.

07.01.2020 rezensiert von Yvonne Niekrenz
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Roberto Sala: Theorie versus Praxis? Soziologie in Deutschland und den Vereinigten Staaten im frühen 20. Jahrhundert. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 397 Seiten. ISBN 978-3-593-51137-5. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.

23.12.2019 rezensiert von Arnold Schmieder
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Helmut Dahmer: Freud, Trotzki und der Horkheimer-Kreis. Verlag Westfälisches Dampfboot (Münster) 2019. 525 Seiten. ISBN 978-3-89691-271-8. D: 40,00 EUR, A: 41,20 EUR.

03.12.2019 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Michael Gehler, Otto May: Motiv Europa. Postalische Dokumente zur Geschichte und Einigungsidee von 1789 bis 1945. Verlag Franzbecker (Hildesheim) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-88120-996-0. D: 34,80 EUR, A: 35,80 EUR.

28.11.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Florian Butollo, Sabine Nuss (Hrsg.): Marx und die Roboter. Vernetzte Produktion, Künstliche Intelligenz und lebendige Arbeit. Karl Dietz Verlag (Berlin) 2019. 350 Seiten. ISBN 978-3-320-02362-1. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.

21.10.2019 rezensiert von Georg Auernheimer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Andrew Stuart Bergerson: Nationalsozialismus in alltäglichen Interaktionen. Freundschaft und Nachbarschaft in Hildesheim zwischen den Kriegen. Gerstenberg Verlag (Hildesheim) 2019. 472 Seiten. ISBN 978-3-8067-8843-3. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

01.08.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ágnes Heller: Paradox Europa. Konturen Hamburg (Hamburg) 2019. 62 Seiten. ISBN 978-3-902968-41-8. D: 12,00 EUR, A: 12,00 EUR.

09.07.2019 rezensiert von Peter Flick
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Silvio Vietta: Europas Werte. Geschichte - Konflikte - Perspektiven. Verlag Karl Alber (Freiburg /München) 2019. 400 Seiten. ISBN 978-3-495-49076-1. D: 39,00 EUR, A: 40,10 EUR, CH: 51,50 sFr.

03.07.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Johannes Hillje: Plattform Europa. Warum wir schlecht über die EU reden und wie wir den Nationalismus mit einem neuen digitalen Netzwerk überwinden können. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2019. 176 Seiten. ISBN 978-3-8012-0553-9. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.

12.06.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Tobias Kraus: Reform vs. Revolution. Zur Relevanz marxistischer Theorie für die Soziale Arbeit. PapyRossa Verlag (Köln) 2018. 119 Seiten. ISBN 978-3-89438-682-5. D: 9,90 EUR, A: 10,20 EUR.

28.05.2019 rezensiert von Norbert Wohlfahrt
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Enzo Traverso: Linke Melancholie. Über die Stärke einer verborgenen Tradition. Unrast Verlag (Münster) 2019. 296 Seiten. ISBN 978-3-89771-265-2. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR.

21.05.2019 rezensiert von Arnold Schmieder
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Peter Hammerschmidt, Anne Hans, Melanie Oechler, Uwe Uhlendorff: Sozialpädagogische Probleme in der Nachkriegszeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 467 Seiten. ISBN 978-3-7799-3796-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.

09.05.2019 rezensiert von Sven Steinacker
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Friedhelm G. Vahsen: Zwischenzeiten - Zeitenwende. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-643-14219-1. 29,90 EUR.

23.04.2019 rezensiert von Gitta Scheller
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christoph Clark: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten. DVA Deutsche Verlags-Anstalt (München) 2018. 320 Seiten. ISBN 978-3-421-04830-1. 26,00 EUR.

20.03.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Lorrie Greenhouse Gardella: Louis Lowy – Sozialarbeit unter extremen Bedingungen. Lehren aus dem Holocaust. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2019. 224 Seiten. ISBN 978-3-7841-3117-7. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR.

20.03.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ernst Engelke, Stefan Borrmann, Christian Spatscheck: Theorien der Sozialen Arbeit. Eine Einführung. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2018. 7., überarbeitete und erweiterte Auflage. 647 Seiten. ISBN 978-3-7841-3100-9.

13.03.2019 rezensiert von Michael May
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ehrenhard Skiera: Erziehung und Kontrolle. über das totalitäre Erbe in der Pädagogik im ‚Jahrhundert des Kindes’. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 239 Seiten. ISBN 978-3-7815-2254-1. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR.

13.03.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ernst Engelke, Stefan Borrmann, Christian Spatscheck (Hrsg.): Theorien der Sozialen Arbeit. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2018. 7. Auflage. 652 Seiten. ISBN 978-3-7841-3100-9. 24,90 EUR.

22.02.2019 rezensiert von Peter Eisenmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hannelore Schlaffer: Rüpel und Rebell. Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen. zu KLAMPEN! Verlag (Springe) 2018. 189 Seiten. ISBN 978-3-86674-581-0. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.

21.02.2019 rezensiert von David Kreitz
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Arnd Götzelmann (Hrsg.): Zweieinhalb Jubiläen. Der Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und seine Vorgeschichte seit 1948. Books on Demand GmbH (Norderstedt) 2018. 468 Seiten. ISBN 978-3-7528-9789-0. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,50 sFr.

19.02.2019 rezensiert von Nando Belardi
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Matthias Häussler: Der Genozid an den Herero. Krieg, Emotion und extreme Gewalt in "Deutsch-Südwestafrika". Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 348 Seiten. ISBN 978-3-95832-164-9. D: 38,90 EUR, A: 40,00 EUR.

17.01.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Sebastian Engelmann: Pädagogik der Sozialen Freiheit. Eine Einführung in das Denken Minna Spechts. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2018. 2018. Auflage. 340 Seiten. ISBN 978-3-506-72849-4. D: 79,00 EUR, A: 81,30 EUR, CH: 96,40 sFr.

04.01.2019 rezensiert von Christiane Vetter
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Kristof de Witte, Oliver Holz, Lotte Geunis (Hrsg.): Somewhere over the rainbow. Discussions on homosexuality in education across Europe. Waxmann Verlag Marketing & Rezensionen (Münster, New York) 2018. 168 Seiten. ISBN 978-3-8309-3747-0. 29,90 EUR.

04.01.2019 rezensiert von Heinz-Jürgen Voß
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Gudrun Silberzahn-Jandt: "Und da gab´s noch ein Tor, das geschlossen war..." Alltag und Entwicklung in der Anstalt Stetten 1945 bis 1975. Eigenverlag () 2018. 304 Seiten.

19.12.2018 rezensiert von Alexander Brandenburg
Rezension lesen

Buchcover Frank Schulz-Nieswandt, Eva Feldbaum: Inclusion and Local Community Building in the Context of European Social Policy and International Human Social Right. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2016. 53 Seiten. ISBN 978-3-8487-3501-3. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR.

17.12.2018 rezensiert von Marion Möhle
Rezension lesen   Buch bestellen