socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Josef Freise: Kulturelle und religiöse Vielfalt nach Zuwanderung. Theoretische Grundlagen – Handlungsansätze – Übungen zur Kultur- und Religionssensibilität. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-0102-2. 29,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: Dalai Lama: Der Appell des Dalai Lama an die Welt. Benevento (Wals bei Salzburg) 2015. 3. Auflage. 56 Seiten. ISBN 978-3-7109-0000-6. 4,99 EUR.

Mit Franz Alt „Ethik ist wichtiger als Religion“.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Thomas Bauer: Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 175 Seiten. ISBN 978-3-406-72730-6. 22,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Neil MacGregor, Andreas Wirthensohn, Annabel Zettel: Leben mit den Göttern. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 544 Seiten. ISBN 978-3-406-72541-8. 39,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Macho: Das Leben nehmen. Suizid in der Moderne. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2017. 530 Seiten. ISBN 978-3-518-42598-5. D: 26,00 EUR, A: 26,80 EUR, CH: 36,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Leonie Dhiman, Hanna Rettig (Hrsg.): Spiritualität und Religion. Perspektiven für die Soziale Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 228 Seiten. ISBN 978-3-7799-3773-9. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Wendell Berry: Die Erde unter den Füßen. Essays zu Kultur und Agrikultur. Peter Hammer Verlag (Wuppertal) 2018. 180 Seiten. ISBN 978-3-7795-0602-7. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Matthias Nauerth, Kathrin Hahn, Sylke Kösterke, Michael Tüllmann (Hrsg.): Religionssensibilität in der Sozialen Arbeit. Positionen, Theorien, Praxisfelder. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 512 Seiten. ISBN 978-3-17-032206-6. D: 45,00 EUR, A: 46,30 EUR.

Hinweis: Die Rezension wurde von Studierenden der Evangelischen Hochschule Dresden verfasst. Da aus technischen Gründen nicht alle Namen in der üblichen Weise angegeben werden können, ist der Name des begleitenden Dozenten als Rezensent angegeben. Die Namen der VerfasserInnen sind:

Jens Beyer, Daniela Böhme, Franziska Bötsch, Nadine Brinker, Julia Hieke, Johannes Hogrebe, Anne Kollwitz, Raphael Komanns, Yvonne Krüger, Stefanie Kutzner, Thomas Lange, Jennifer Messerer, Ralph Moses, Tom Ott, Maria Peschel, Tatjana Reif, Jana Solveig Schweeren, Mechthild Siegmund, Jenny Sömisch, Nora Wagner und Pauline Wild.

Alle Autor*innen dieser Rezension studieren im Masterstudiengang Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule Dresden.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Zwei Konzepte auf dem Prüfstand. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2018. 96 Seiten. ISBN 978-3-7841-3032-3. D: 14,50 EUR, A: 15,00 EUR.

Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, Ausgabe 2/2018 -.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Matthias Nauerth, Kathrin Hahn, Michael Tüllmann, Sylke Kösterke (Hrsg.): Religionssensibilität in der Sozialen Arbeit. Positionen, Theorien, Praxisfelder. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 512 Seiten. ISBN 978-3-17-032206-6. D: 45,00 EUR, A: 46,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jörn Borke, Anja Schwentesius (Hrsg.): Kulturelle Vielfalt in Kindertagesstätten. Projekte und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis. Carl Link (Kronach) 2016. 203 Seiten. ISBN 978-3-556-07102-1. D: 37,95 EUR, A: 39,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heiko Löwenstein, Mustafa Emirbayer (Hrsg.): Netzwerke, Kultur und Agency. Problemlösungen in relationaler Methodologie und Sozialtheorie. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 382 Seiten. ISBN 978-3-7799-2729-7. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karin Dollhausen (Hrsg.): Diversität und lebenslanges Lernen. Aufgaben für die organisierte Weiterbildung. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2016. 238 Seiten. ISBN 978-3-7639-5633-3. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Arnd Uhle (Hrsg.): Sexuelle Vielfalt - Gegenstand staatlicher Erziehung? Grund und Grenzen der Sexualpädagogik in der staatlichen Schule. Duncker & Humblot (Berlin) 2016. 167 Seiten. ISBN 978-3-428-14920-9. D: 59,90 EUR, A: 61,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Horst Dreier: Staat ohne Gott. Religion in der säkularen Moderne. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-406-71871-7. 26,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heike Baum: Vielfalt gestalten. Flüchtlingskinder in der Kita. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2017. 96 Seiten. ISBN 978-3-451-34974-4. D: 19,99 EUR, A: 20,90 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Erhard Wiersing: Theorie der Bildung. Eine humanwissenschaftliche Grundlegung. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2015. 1140 Seiten. ISBN 978-3-506-76653-3. D: 128,00 EUR, A: 131,60 EUR, CH: 160,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nora von Dewitz, Henrike Terhart, Mona Massumi (Hrsg.): Neuzuwanderung und Bildung. Eine interdisziplinäre Perspektive auf Übergänge in das deutsche Bildungssystem. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 379 Seiten. ISBN 978-3-7799-3630-5. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Fethi Benslama: Psychoanalyse des Islam. Wie der Islam die Psychoanalyse auf die Probe stellt. Matthes & Seitz (Berlin) 2017. 351 Seiten. ISBN 978-3-95757-338-4. D: 30,00 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans Joas: Die Macht des Heiligen. Eine Alternative zur Geschichte von der Entzauberung. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2017. 450 Seiten. ISBN 978-3-518-58703-4. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR, CH: 42,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Katharina Walgenbach: Heterogenität - Intersektionalität - Diversity in der Erziehungswissenschaft. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 2., durchgesehene Auflage. 144 Seiten. ISBN 978-3-8252-8670-5. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 25,30 sFr.

UTB 8546.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Andrea Köhler: Scham. Vom Paradies zum Dschungelcamp. zu KLAMPEN! Verlag (Springe) 2017. 151 Seiten. ISBN 978-3-86674-551-3. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Rauh (Hrsg.): Fremdheit und Interkulturalität. Aspekte kultureller Pluralität. transcript (Bielefeld) 2017. 151 Seiten. ISBN 978-3-8376-3910-0. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 31,60 sFr.

Edition Kulturwissenschaft, Band 137.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Cornelia Wustmann, Sylvia Kägi, Jens Müller (Hrsg.): Diversity im Feld der Pädagogik der Kindheit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 250 Seiten. ISBN 978-3-7799-3640-4. 24,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Siegfried Karl, Hans-Georg Burger (Hrsg.): Religion(en) im 21. Jahrhundert. Zwischen Tradition und Zukunft. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 234 Seiten. ISBN 978-3-8379-2592-0. D: 27,90 EUR, A: 25,60 EUR.

Unter Mitarbeit von Dirk Ansorge, Bernd Apel, Friedrich Wilhelm Graf, Michael Hochschild, Bettina Jarasch, Norbert Lammert, Sigrid Monnheimer, Franz-Josef Overbeck, Thomas Petersen, Diaa Rashid, Sarah Larissa Schneemann, Susanne Schröter, Yasar Sarikaya, Wolfgang Thierse, Gerda Weigel-Greilich.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bärbel Völkel, Tony Pacyna (Hrsg.): Neorassismus in der Einwanderungsgesellschaft. Eine Herausforderung für die Bildung. transcript (Bielefeld) 2017. 262 Seiten. ISBN 978-3-8376-3454-9. D: 29,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 31,60 sFr.

Kultur und soziale Praxis.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Kerstin Kazzazi, Angela Treiber, Tim Wätzlod (Hrsg.): Migration - Religion - Identität. Aspekte transkultureller Prozesse = Migration - religion - identity. Aspects of transcultural processes. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 297 Seiten. ISBN 978-3-658-06509-6. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 37,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Iris Ruppin (Hrsg.): Diversity Management in Kindertagesstätten. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 185 Seiten. ISBN 978-3-7799-3392-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ursula Stenger, Doris Edelmann, David Nolte, Marc Schulz (Hrsg.): Diversität in der Pädagogik der frühen Kindheit. Im Spannungsfeld zwischen Konstruktion und Normativität. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 288 Seiten. ISBN 978-3-7799-3476-9. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Antje Dresen, Florian Freitag (Hrsg.): Crossing. Über Inszenierungen kultureller Differenzen und Identitäten. transcript (Bielefeld) 2016. 280 Seiten. ISBN 978-3-8376-3538-6. D: 32,99 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 40,30 sFr.

Edition Kulturwissenschaft, Band 107.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ursula Lehmkuhl, Hans-Jürgen Lüsebrink, Laurence McFalls (Hrsg.): Spaces of Difference. Conflicts and Cohabitation. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 260 Seiten. ISBN 978-3-8309-3385-4. D: 32,90 EUR, A: 33,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Melanie Behrens, Wolf-Dietrich Bukow, Karin Cudak, Christoph Strünck (Hrsg.): Inclusive City. Überlegungen zum gegenwärtigen Verhältnis von Mobilität und Diversität in der Stadtgesellschaft. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 368 Seiten. ISBN 978-3-658-09538-3. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 42,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Verena Schurt, Wiebke Waburg, Volker Mehringer, Josef Strasser (Hrsg.): Heterogenität in Bildung und Sozialisation. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 219 Seiten. ISBN 978-3-8474-0517-7. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sven Basendowski: Das soziale Kapital auf dem Prüfstand. Eine empirische Annäherung an soziale Heterogenität in einer inklusiven Sekundarstufe. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 139 Seiten. ISBN 978-3-8309-3439-4. D: 27,90 EUR, A: 28,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Carolin Emcke: Gegen den Hass. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2016. 239 Seiten. ISBN 978-3-10-397231-3. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Angele: Der letzte Zeitungsleser. Galiani bei Verlag Kiepenheuer & Witsch (Köln) 2016. 160 Seiten. ISBN 978-3-86971-128-7. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dennis Roth: Kriminelles Verhalten im Alter. Eine gerontologische Annäherung. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2016. 250 Seiten. ISBN 978-3-86321-307-7. D: 32,95 EUR, A: 33,90 EUR, CH: 40,20 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Klie, Ilona Nord (Hrsg.): Tod und Trauer im Netz. Mediale Kommunikationen in der Bestattungskultur. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 224 Seiten. ISBN 978-3-17-029250-5. D: 30,00 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 40,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anselm Doering-Manteuffel, Lutz Raphael, Thomas Schlemmer (Hrsg.): Vorgeschichte der Gegenwart. Dimensionen des Strukturbruchs nach dem Boom. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2016. 502 Seiten. ISBN 978-3-525-30078-7. 80,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Renz: Nicht-Besucherforschung. Die Förderung kultureller Teilhabe durch Audience Development. transcript (Bielefeld) 2016. 320 Seiten. ISBN 978-3-8376-3356-6. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nina Kölsch-Bunzen, Regine Morys, Christoph Knoblauch: Kulturelle Vielfalt annehmen und gestalten. Eine Handreichung für die Umsetzung des Orientierungsplans für Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2015. 128 Seiten. ISBN 978-3-451-34893-8. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung