socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ausgewählte Rezension

Buchcover Ayhan Taşdemir: Marginalisierte Männlichkeitskonstruktionen im Migrationsprozess. Eine vergleichende biografieanalytische Untersuchung männlicher Migranten aus Aserbaidschan in der Türkei und aus der Türkei in Deutschland. Verlag Dr. Kovač GmbH (Hamburg) 2017. 385 Seiten. ISBN 978-3-8300-9696-2. D: 99,80 EUR, A: 102,60 EUR.

11.07.2018 rezensiert von Michael Tunç
Rezension lesen   Buch bestellen

Dazu thematisch passende Rezensionen

318 Rezensionen nach Erscheinungsdatum

Buchcover Mohamed Amjahid: Der weiße Fleck. Eine Anleitung zu antirassistischem Denken. Piper Verlag GmbH (München) 2021. 2. Auflage. 224 Seiten. ISBN 978-3-492-06216-9. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR, CH: 21,50 sFr.

07.12.2021 rezensiert von Andrea Warnke
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Marc Hill, Caroline Schmitt (Hrsg.): Solidarität in Bewegung. Neue Felder für die Soziale Arbeit. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2021. 289 Seiten. ISBN 978-3-8340-2161-8. 28,00 EUR.

02.11.2021 rezensiert von Karin E. Sauer
Rezension lesen   Buch bestellen

Soraya Moket, Abdellatif Youssafi, Rahim Hajji (Hrsg.): Deutsch-Marokkanische Lebenswege. Geschichten über das Suchen, Ankommen und Engagieren. Mitteldeutscher Verlag (Halle (Saale)) 2021. 1. Auflage. 243 Seiten.

01.11.2021 rezensiert von Leon Zorn
Rezension lesen

Buchcover Markus Theunert, Matthias Luterbach: Mann sein ...!? Geschlechterreflektiert mit Jungen, Männern und Vätern arbeiten. Ein Orientierungsrahmen für Fachleute. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2021. 156 Seiten. ISBN 978-3-7799-6438-4. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR.

19.10.2021 rezensiert von Christoph Nette
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Lisa Janotta: Moral und Staatlichkeit. Fallgeschichten von Mitarbeitenden in Bundespolizei, Ausländerbehörden und Aufenthaltsberatungsstellen. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 303 Seiten. ISBN 978-3-8474-2420-8. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

12.10.2021 rezensiert von Monika Pfaller-Rott
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ḥāmid ʿAbd-aṣ-Ṣamad: Schlacht der Identitäten. 20 Thesen zum Rassismus - und wie wir ihm die Macht nehmen. Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2021. 141 Seiten. ISBN 978-3-423-28275-8. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 13,90 sFr.

22.09.2021 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jan Ilhan Kizilhan, Claudia Klett: Psychologie für die Arbeit mit Migrant*innen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2021. 215 Seiten. ISBN 978-3-7799-6137-6. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR.

29.06.2021 rezensiert von Wolfgang Rechtien
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ina Alexandra Conen: Transnationales Altersvorsorgehandeln türkeistämmiger Migrantinnen und Migranten. Optionen und ihre soziale Verteilung. Duncker & Humblot GmbH (Berlin) 2021. 381 Seiten. ISBN 978-3-428-18200-8. D: 99,90 EUR, A: 102,70 EUR.

16.06.2021 rezensiert von Kurt Witterstätter
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jacob Spallek, Hajo Zeeb (Hrsg.): Handbuch Migration und Gesundheit. Grundlagen, Perspektiven und Strategien. Hogrefe AG (Bern) 2021. 496 Seiten. ISBN 978-3-456-85995-8. 44,95 EUR.

17.05.2021 rezensiert von Nina Fleischmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Josepha Nell: Migrationserfahrung als Ressource? Biografische Selbstdarstellung älterer MigrantInnen in Wien. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 260 Seiten. ISBN 978-3-7799-6164-2. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.

04.05.2021 rezensiert von Nausikaa Schirilla
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Samia Dinkelaker, Nikolai Huke, Olaf Tietje: Nach der »Willkommenskultur«. Geflüchtete zwischen umkämpfter Teilhabe und zivilgesellschaftlicher Solidarität. transcript (Bielefeld) 2021. 250 Seiten. ISBN 978-3-8376-5414-1. D: 30,00 EUR, A: 30,00 EUR, CH: 36,80 sFr.

28.04.2021 rezensiert von Karoline Pietrzik
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hans Karl Peterlini, Jasmin Donlic: Jahrbuch Migration und Gesellschaft 2019/2020. Band 1. „Digitale Medien“. transcript (Bielefeld) 2020. 169 Seiten. ISBN 978-3-8376-4480-7.

26.04.2021 rezensiert von Brigitte Hipfl
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Tobias G. Eule, Lisa Marie Borrelli, Annika Lindberg, Anna Wyss: Hinter der Grenze, vor dem Gesetz. Eine Ethnografie des europäischen Migrationsregimes. Hamburger Edition (Hamburg) 2020. 341 Seiten. ISBN 978-3-86854-339-1. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.

09.03.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Doreen Cerny, Manfred Oberlechner (Hrsg.): Schule - Gesellschaft - Migration. Beiträge zur diskursiven Aushandlung des schulischen Lern- und Bildungsraums aus theoretischer, empirischer, curricularer und didaktischer Perspektive. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 188 Seiten. ISBN 978-3-8474-2160-3. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

27.01.2021 rezensiert von Dennis Barasi
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Umberto Eco: Der ewige Faschismus. Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (München) 2020. 76 Seiten. ISBN 978-3-446-26576-9. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR.

19.01.2021 rezensiert von Stefan Müller-Teusler
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Simon Volpers: Neue rechte Männlichkeit. Antifeminismus, Homosexualität und Politik des Jack Donovan. MARTA PRESS (Hamburg) 2020. 197 Seiten. ISBN 978-3-944442-98-3. D: 24,00 EUR, A: 26,00 EUR, CH: 28,00 sFr.

29.12.2020 rezensiert von Fabian Virchow
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hasan Gençel: Generationenbeziehungen und kulturspezifische Pflege. Herausforderungen am Beispiel türkischstämmiger Familien. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2020. 256 Seiten. ISBN 978-3-86321-530-9. D: 34,95 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 44,00 sFr.

23.12.2020 rezensiert von Michael Schilder
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Gerald Knaus: Welche Grenzen brauchen wir? Zwischen Empathie und Angst - Flucht, Migration und die Zukunft von Asyl. Piper Verlag GmbH (München) 2020. 336 Seiten. ISBN 978-3-492-05988-6. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 24,50 sFr.

27.11.2020 rezensiert von Peter Flick
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Michel Agier: Der »Dschungel von Calais«. Über das Leben in einem Flüchtlingslager. transcript (Bielefeld) 2020. 202 Seiten. ISBN 978-3-8376-4734-1. D: 29,99 EUR, A: 29,99 EUR, CH: 36,80 sFr.

24.11.2020 rezensiert von Eckart Müller-Bachmann
Rezension lesen

Buchcover Heidrun Kallies, Farrin Rezai: "Lasst uns die Welt erfinden!". Migration und Interkulturalität in Systemischer Beratung. MARTA PRESS (Hamburg) 2020. 116 Seiten. ISBN 978-3-948731-00-7. D: 16,00 EUR, A: 18,00 EUR, CH: 20,00 sFr.

19.11.2020 rezensiert von Thomas Becker
Rezension lesen   Buch bestellen