socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Laura-Maria Altendorfer: Neue Formate der digitalen Gesundheitskommunikation. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 133 Seiten. ISBN 978-3-8487-3831-1. D: 29,00 EUR, A: 29,90 EUR.

Reihe: Gesundheitskommunikation - Band 15.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Katrin Götz-Votteler, Simone Hespers: Alternative Wirklichkeiten? Wie Fake News und Verschwörungstheorien funktionieren und warum sie Aktualität haben. transcript (Bielefeld) 2019. 214 Seiten. ISBN 978-3-8376-4717-4. D: 22,99 EUR, A: 22,99 EUR, CH: 29,10 sFr.

Reihe: X-Texte zu Kultur und Gesellschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Paula Stehr, Dorothee Heinemeier, Constanze Rossmann (Hrsg.): Evidenzbasierte - evidenzinformierte Gesundheitskommunikation. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-8487-5024-5. 49,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Joachim Wenzel: Familien im Medienzeitalter. Digitalisierung in der Beratungspraxis. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2018. 85 Seiten. ISBN 978-3-525-45256-1. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR.

Reihe: Leben. Lieben. Arbeiten - systemisch beraten.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ralf Lankau: Kein Mensch lernt digital. Über den sinnvollen Einsatz neuer Medien im Unterricht. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2017. 191 Seiten. ISBN 978-3-407-25761-1. 24,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Hammerschmidt, Juliane Sagebiel, Burkhard Hill, Angelika Beranek: Big Data, Facebook, Twitter & Co. und Soziale Arbeit. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2018. 178 Seiten. ISBN 978-3-7799-3767-8. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Detlef Scholz: #Familie - entspannter Umgang mit digitalen Medien. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2016. 176 Seiten. ISBN 978-3-8497-0145-1. D: 17,95 EUR, A: 18,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Lampert, Michael Grimm (Hrsg.): Gesundheitskommunikation als transdisziplinäres Forschungsfeld. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 252 Seiten. ISBN 978-3-8487-4266-0. 49,00 EUR.

Gesundheitskommunikation, Band 17.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Jutta Heller, Claas Triebel, Bernhard Hauser, Axel Koch (Hrsg.): Digitale Medien im Coaching. Grundlagen und Praxiswissen zu Coaching-Plattformen und digitalen Coaching-Formaten. Springer (Berlin) 2018. 227 Seiten. ISBN 978-3-662-54268-2. 29,99 EUR.

eBook.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Dennis Hauk: Digitale Medien in der politischen Bildung. Anforderungen und Zugänge an das Politik-Verstehen im 21. Jahrhundert. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 188 Seiten. ISBN 978-3-658-13042-8. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Cole Nussbaumer Knaflic: Storytelling mit Daten. Die Grundlagen der effektiven Kommunikation und Visualisierung mit Daten. Verlag Franz Vahlen GmbH (München) 2017. 220 Seiten. ISBN 978-3-8006-5374-4. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Altmeyer: Auf der Suche nach Resonanz. Wie sich das Seelenleben in der digitalen Moderne verändert. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2017. 280 Seiten. ISBN 978-3-525-46272-0. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 33,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne-Linda Camerini, Ramona Ludolph, Fabia Rothenfluh (Hrsg.): Gesundheitskommunikation im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2016. 354 Seiten. ISBN 978-3-8487-2820-6. D: 54,00 EUR, A: 55,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jürgen Lauffer, Renate Röllecke (Hrsg.): Krippe, Kita, Kinderzimmer - Medienpädagogik von Anfang an. Medienpädagogische Konzepte und Perspektiven : Beiträge aus Forschung und Praxis, prämierte Medienprojekte. kopaed verlagsgmbh (München) 2016. 179 Seiten. ISBN 978-3-86736-151-4. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marion Lepold, Monika Ullmann: Montessori-Pädagogik und digitale Medien. In Krippe und Kita. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2017. 128 Seiten. ISBN 978-3-451-37630-6. D: 19,99 EUR, A: 20,90 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gerald Lembke: Im digitalen Hamsterrad. Ein Plädoyer für den gesunden Umgang mit Smartphone & Co. medhochzwei Verlag GmbH (Heidelberg) 2016. 180 Seiten. ISBN 978-3-86216-302-1. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Alessandra Lemma, Luigi Caparrotta (Hrsg.): Psychoanalyse im Cyberspace? Psychotherapie im digitalen Zeitalter. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2016. 206 Seiten. ISBN 978-3-95558-177-0. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Georg Milzner: Digitale Hysterie. Warum Computer unsere Kinder weder dumm noch krank machen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2016. 256 Seiten. ISBN 978-3-407-86406-2. D: 18,95 EUR, A: 19,50 EUR, CH: 26,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung