socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Gunter Geiger, Daniela Schily: Krieg und Menschenrechte. Perspektiven aus Völkerrecht, Erinnerungskultur und Bildung. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 228 Seiten. ISBN 978-3-8474-2166-5. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Kurt R. Eissler, Konstanze Zinnecker-Mallmann (Hrsg.): Männer und Militär. Psychoanalyse der US-Armee als Institution im Zweiten Weltkrieg. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2021. 1037 Seiten. ISBN 978-3-95558-283-8.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Annette Eberle, Uwe Kaminsky, Luise Behringer, Ursula Unterkofler (Hrsg.): Menschenrechte und soziale Arbeit im Schatten des Nationalsozialismus. Der lange Weg der Reformen. Springer VS (Wiesbaden) 2019. 266 Seiten. ISBN 978-3-658-19516-8. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ingrid Gogolin, Marianne Krüger-Potratz: Einführung in die Interkulturelle Pädagogik. UTB (Stuttgart) 2019. 3. überarbeitete Auflage. 261 Seiten. ISBN 978-3-8252-8606-4. D: 16,99 EUR, A: 17,40 EUR, CH: 23,90 sFr.

Reihe: Einführungstexte Erziehungswissenschaft.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Gregor Lang-Wojtasik (Hrsg.): Bildung für eine Welt in Transformation. Global Citizenship Education als Chance für die Weltgesellschaft. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 192 Seiten. ISBN 978-3-8474-2284-6. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Carla del Ponte, Roland Schäfli: Im Namen der Opfer. Das Versagen der UNO und der internationalen Politik in Syrien. Giger Verlag (Altendorf b. Zürich) 2018. 189 Seiten. ISBN 978-3-906872-53-7. D: 22,90 EUR, A: 22,90 EUR, CH: 29,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Simon Meisch, Uli Jäger, Thomas Nielebock (Hrsg.): Erziehung zur Friedensliebe. Annäherungen an ein Ziel aus der Landesverfassung Baden-Württemberg. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 346 Seiten. ISBN 978-3-8487-4396-4. D: 62,00 EUR, A: 63,80 EUR.

Ethik in der Nachhaltigkeitsforschung, Band 4.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bettina Gruber, Viktorija Ratkovic (Hrsg.): Migration. Bildung. Frieden.. Perspektiven für das Zusammenleben in der postmigrantischen Gesellschaft. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 232 Seiten. ISBN 978-3-8309-3724-1. 34,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Joseph-Achille Mbembe: Politik der Feindschaft. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2017. 234 Seiten. ISBN 978-3-518-58708-9. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Armin Bernhard: Pädagogik des Widerstands. Impulse für eine politisch-pädagogische Friedensarbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 245 Seiten. ISBN 978-3-7799-3628-2. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Henri Parens: Krieg ist nicht unvermeidbar. Psychoanalytische Überlegungen zu Krieg und Frieden. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 402 Seiten. ISBN 978-3-8379-2569-2. D: 49,90 EUR, A: 51,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Wolf: Krieg, Trauma und Politik. Gewalt und Generation : die unbewusste Dynamik. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2017. 231 Seiten. ISBN 978-3-86099-770-3. 19,00 EUR, CH: 32,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover