socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Catharina Peeck-Ho: Sicherheit, Geschlecht und Minderheitenpolitik. Kritische Perspektiven auf die britische Antiterrorstrategie. transcript (Bielefeld) 2017. 222 Seiten. ISBN 978-3-8376-3977-3. D: 32,99 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 40,30 sFr.

Reihe: Gender Studies.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: Erich Schöndorf: Terrorziel Wasser. Öko-Thriller. Nomen (Frankfurt) 2017. 388 Seiten. ISBN 978-3-939816-37-9. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Lang, Reinhard Wagner (Hrsg.): Das Change Management Workbook. Hanser Verlag (München) 2020. 456 Seiten. ISBN 978-3-446-46284-7. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Birgit Jagusch, Yasmine Chehata (Hrsg.): Empowerment und Powersharing. Ankerpunkte – Positionierungen – Arenen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 316 Seiten. ISBN 978-3-7799-6217-5. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 39,38 sFr.

Reihe: Diversität in der Sozialen Arbeit - 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Petra Böhnke, Jörg Dittmann, Jan Goebel (Hrsg.): Handbuch Armut. Ursachen, Trends, Maßnahmen. UTB (Stuttgart) 2018. 366 Seiten. ISBN 978-3-8252-4957-1. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.

Reihe: UTB - 4957.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Thomas Barsch, Thomas Heupel, Holger Trautmann: Die Blue-Ocean-Strategie in Theorie und Praxis. Diskurs und 16 Beispiele erfolgreicher Anwendung. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 348 Seiten. ISBN 978-3-658-15479-0. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.

Reihe: FOM-Edition.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sven Fuchs: Die Kindheit ist politisch! Kriege, Terror, Extremismus, Diktaturen und Gewalt als Folge destruktiver Kindheitserfahrungen. Mattes Verlag GmbH (Heidelberg) 2019. 407 Seiten. ISBN 978-3-86809-143-4. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR, CH: 24,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tasia Walter: Der Staat als Sicherheitsgarant? Sicherheitsverständnisse, Sicherheitserwartungen und Sicherheitsverheißungen des Staates im Umgang mit neuen terroristischen Bedrohungslagen des 21. Jahrhunderts. Tectum (Baden-Baden) 2019. 124 Seiten. ISBN 978-3-8288-4083-6. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Hoffmann, Wolfgang Jantzen, Ursula Stinkes (Hrsg.): Empowerment und Exklusion. Zur Kritik der Mechanismen gesellschaftlicher Ausgrenzung. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2018. 400 Seiten. ISBN 978-3-8379-2767-2. D: 44,90 EUR, A: 46,20 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniela Ringkamp, Christoph Sebastian Widdau (Hrsg.): Menschenrechte im Konflikt. Kulturkampf, Meinungsfreiheit, Terrorismus. Logos Verlag (Berlin) 2018. 132 Seiten. ISBN 978-3-8325-4572-7. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.

Reihe: Schriften der Arbeitsstelle Menschenrechte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg - Band 1.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Abdel-Hakim Ourghi: Ihr müsst kein Kopftuch tragen. Aufklären statt Verschleiern. Claudius Verlag (München) 2018. 144 Seiten. ISBN 978-3-532-62821-8. D: 12,00 EUR, A: 12,40 EUR, CH: 16,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Esther Kleefeldt: Resilienz, Empowerment und Selbstorganisation geflüchteter Menschen. Stärkenorientierte Ansätze und professionelle Unterstützung. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2018. 94 Seiten. ISBN 978-3-525-45225-7. D: 12,00 EUR, A: 12,40 EUR.

Reihe: FLUCHTaspekte.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Amina Yaqin, Peter Morey, Asmaa Soliman (Hrsg.): Muslims, Trust and Multiculturalism. New Directions. Springer International Publishing AG (Cham/Heidelberg/New York/Dordrecht/London) 2018. 311 Seiten. ISBN 978-3-319-71308-3. D: 117,69 EUR, A: 98,99 EUR, CH: 99,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ḥasan Abū Hanīya, Muḥammad Abū-Rummān: Dschihadistinnen. Faszination Märtyrertod. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2018. 299 Seiten. ISBN 978-3-8012-0502-7. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Günther Orth (Übersetzer).
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Olivier Roy: "Ihr liebt das Leben, wir lieben den Tod". Der Dschihad und die Wurzeln des Terrors. Siedler Verlag (München) 2017. 172 Seiten. ISBN 978-3-8275-0098-4. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Paul Kevenhörster, Benjamin Laag: Strategie und Taktik. Ein Leitfaden für das politische Überleben. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 104 Seiten. ISBN 978-3-8487-4567-8. 19,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sebastian Gräfe: Rechtsterrorismus in der Bundesrepublik Deutschland. Zwischen erlebnisorientierten Jugendlichen, "Feierabendterroristen" und klandestinen Untergrundzellen. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 356 Seiten. ISBN 978-3-8487-4515-9. 59,00 EUR.

Extremismus und Demokratie, Band 34.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hendrik Hegemann, Martin Kahl: Terrorismus und Terrorismusbekämpfung. Eine Einführung. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 215 Seiten. ISBN 978-3-658-16085-2. 14,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Hofer: Krisenbewältigung und Ressourcenentwicklung. Kritische Lebenserfahrungen und ihr Beitrag zur Entwicklung von Persönlichkeit. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 2. Auflage. 536 Seiten. ISBN 978-3-658-15483-7. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Wolf: Krieg, Trauma und Politik. Gewalt und Generation : die unbewusste Dynamik. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2017. 231 Seiten. ISBN 978-3-86099-770-3. 19,00 EUR, CH: 32,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kemal Bozay, Bahar Aslan, Orhan Mangitay, Funda Özfirat: Die haben gedacht, wir waren das. MigrantInnen über rechten Terror und Rassismus. PapyRossa Verlag (Köln) 2016. 293 Seiten. ISBN 978-3-89438-614-6. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Doris Schaeffer, Jürgen Pelikan (Hrsg.): Health Literacy. Forschungsstand und Perspektiven. Hogrefe (Bern) 2016. 336 Seiten. ISBN 978-3-456-85604-9. 34,95 EUR, CH: 46,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Imke Schulte: Armut aus Sicht der Armen. Ethnologische Forschung zur Nachhaltigkeit und Reziprozität in der Entwicklungszusammenarbeit. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2016. 200 Seiten. ISBN 978-3-95558-184-8. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe „wissen und praxis“ (w&p), Bd. 178.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anne Häußler: Der TEACCH Ansatz zur Förderung von Menschen mit Autismus. Einführung in Theorie und Praxis. verlag modernes lernen Borgmann (Dortmund) 2016. 5., verbesserte und erweiterte Auflage. 232 Seiten. ISBN 978-3-8080-0771-6. D: 24,95 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 40,40 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Carola Dietze: Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858-1866. Hamburger Edition (Hamburg) 2016. 750 Seiten. ISBN 978-3-86854-299-8. D: 38,00 EUR, A: 39,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Knuf: Empowerment und Recovery. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2016. 5. erweiterte Auflage. 156 Seiten. ISBN 978-3-88414-644-6. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hanni Holthaus, Angelika Pollmächer: Wie geht es weiter? Jugendliche mit einer Behinderung werden erwachsen. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2016. 2. Auflage. 157 Seiten. ISBN 978-3-497-02573-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Matthias Quent: Rassismus, Radikalisierung, Rechtsterrorismus. Wie der NSU entstand und was er über die Gesellschaft verrät. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 374 Seiten. ISBN 978-3-7799-3435-6. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Farhad Khosrokhavar: Radikalisierung. Europäische Verlagsanstalt (Hamburg) 2016. 223 Seiten. ISBN 978-3-86393-066-0. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 31,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dirk Rohr, Sarah Strauß, Sabine Aschmann, Denise Ritter: Der Peer-Ansatz in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Projektbeschreibungen und -evaluationen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 260 Seiten. ISBN 978-3-7799-2359-6. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anna C. Korteweg, Gökçe Yurdakul: Kopftuchdebatten in Europa. Konflikte um Zugehörigkeit in nationalen Narrativen. transcript (Bielefeld) 2016. 290 Seiten. ISBN 978-3-8376-3271-2. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Alexandra Cavelius, Jan Kizilhan, Shirin: Ich bleibe eine Tochter des Lichts. Meine Flucht aus den Fängen der IS-Terroristen. Europa Verlag (Zürich) 2016. 240 Seiten. ISBN 978-3-906272-40-5. D: 18,99 EUR, A: 19,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eva-Maria Heinke: Terrorismus und moderne Kriegsführung. Politische Gewaltstrategien in Zeiten des ´War on Terror´. transcript (Bielefeld) 2016. 324 Seiten. ISBN 978-3-8376-3326-9. D: 39,99 EUR, A: 41,20 EUR, CH: 48,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Caroline Baker: Exzellente Pflege von Menschen mit Demenz entwickeln. Hogrefe (Bern) 2016. 208 Seiten. ISBN 978-3-456-85547-9. 28,95 EUR, CH: 38,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung