socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Susanne Sachse, Gesina Volkmann, Kerstin Mahssasse, Ulrike Lehmann (Hrsg.): So funktioniert alltagsintegrierte Sprachbildung. Die besten Ideen aus der Kita-Praxis. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2018. 160 Seiten. ISBN 978-3-8346-3908-0. D: 23,99 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 30,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Sabine Achour, Siegfried Frech, Peter Massing, Veit Straßner (Hrsg.): Methodentraining für den Politikunterricht. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2020. 335 Seiten. ISBN 978-3-7344-0721-5. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

Didaktische Reihe. Politik unterrichten.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tanja Salem: Kooperation zwischen Kitas und Grundschulen für eine durchgängige Sprachbildung. Eine qualitative Fallvergleichsstudie. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2018. 302 Seiten. ISBN 978-3-8309-3646-6. 34,90 EUR.

Reihe: Internationale Hochschulschriften - 637.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Cornelia Groß: Neue Geschichtensäckchen zu Lieblingsthemen in Krippe und Kita. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2018. 80 Seiten. ISBN 978-3-8346-3822-9. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Richard Sigel, Elke Inckemann (Hrsg.): Diagnose und Förderung von Kindern mit Zuwanderungshintergrund im Sprach- und Schriftspracherwerb. Theorien, Konzeptionen und Methoden in den Jahrgangstufen 1 und 2 der Grundschule. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 231 Seiten. ISBN 978-3-7815-2154-4. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kornelia Schlaaf-Kirschner, Uta Fege-Scholz: Der Beobachtungsbogen Sprachentwicklung von 1- 6 Jahren. Mit Infos und Förderideen - auch für Deutsch als Zweitsprache. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2017. 78 Seiten. ISBN 978-3-8346-3605-8. D: 22,99 EUR, A: 23,70 EUR, CH: 28,70 sFr.

Reihe: Auf einen Blick!.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Marc Schmidt: Kinder in der Kita mehrsprachig fördern. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2018. 202 Seiten. ISBN 978-3-497-02754-5. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Barbara Geist, Andreas Krafft: Deutsch als Zweitsprache. Sprachdidaktik für mehrsprachige Klassen. Narr Francke Attempto Verlag (Tübingen) 2017. 100 Seiten. ISBN 978-3-8233-8100-6. D: 12,90 EUR, A: 13,30 EUR.

Linguistik und Schule ; 2.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sylvia Näger: Literacy. Kinder entdecken Buch-, Erzähl- und Schriftkultur. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2017. 6. Auflage. 144 Seiten. ISBN 978-3-451-38031-0. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Fredmund Malik: Gefährliche Managementwörter. Campus Verlag (Frankfurt) 2017. 2. komplett überarbeitete Auflage. 192 Seiten. ISBN 978-3-593-50540-4. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 34,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Fränze Scharun: Frühkindliche(r) Spracherwerb, Mehrsprachigkeit und sprachliche Bildung im Kontext von Immersion. Eine videogestützte Interviewstudie zu den subjektiven Sprachbildungstheorien von KrippenerzieherInnen. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 397 Seiten. ISBN 978-3-8309-3674-9. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

Sprach-Vermittlungen, Band 19.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Eva Gressnich, Claudia Müller, Linda Stark (Hrsg.): Lernen durch Vorlesen. Sprach- und Literaturerwerb in Familie, Kindergarten und Schule. Narr Francke Attempto Verlag (Tübingen) 2017. 200 Seiten. ISBN 978-3-7720-8554-3. 39,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heiner Böttger: Neurodidaktik des frühen Sprachenlernens. Wo die Sprache zuhause ist. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2016. 256 Seiten. ISBN 978-3-8252-4654-9. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christine Beckerle: Alltagsintegrierte Sprachförderung im Kindergarten und in der Grundschule. Evaluation des »Fellbach-Konzepts«. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 305 Seiten. ISBN 978-3-7799-3445-5. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anja Bereznai: Mehr Sprache im frühpädagogischen Alltag. Potenziale erkennen, Ressourcen nutzen. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2017. 171 Seiten. ISBN 978-3-451-37641-2. D: 24,99 EUR, A: 25,90 EUR, CH: 32,50 sFr.

nifbe (Hrsg.).
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Monika Wieber: Sprachförderung mit Geschichtensäckchen (U3). Für eine altersgerechte Sprachentwicklung von Krippenkindern (U3). Ökotopia Verlag (Aachen) 2017. 80 Seiten. ISBN 978-3-86702-384-9. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Mantz: Kommunizieren in der Pflege. Kompetenz und Sensibilität im Gespräch. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 140 Seiten. ISBN 978-3-17-025750-4. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR, CH: 20,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jochen Hering: Kinder brauchen Bilderbücher. Erzählförderung in Kita und Grundschule. Klett-Kallmeyer (Hannover) 2016. 253 Seiten. ISBN 978-3-7800-4846-2. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heiner Böttger: Neurodidaktik des frühen Sprachenlernens. Wo die Sprache zuhause ist. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2016. 256 Seiten. ISBN 978-3-8252-4654-9. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elke Inckemann, Richard Sigel (Hrsg.): Diagnose und Förderung von bildungsbenachteiligten Kindern im Schriftspracherwerb. Theorien, Konzeptionen und Methoden für den schriftsprachlichen Anfangsunterricht in der 1. und 2. Jahrgangsstufe der Grundschule. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2016. 206 Seiten. ISBN 978-3-7815-2093-6. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Uta Hellrung: Sprachentwicklung und Sprachförderung. Beobachten, verstehen, handeln. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2016. 3. Auflage. 159 Seiten. ISBN 978-3-451-32662-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicole Ehrmann: Strukturen der Konzeptionalisierung frühkindlicher Mehrsprachigkeit. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 300 Seiten. ISBN 978-3-8309-3291-8. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

Sprach-Vermittlungen, Band 17.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Wiebke Scharff Rethfeldt: Sprachförderung für ein- und mehrsprachige Kinder. Ein entwicklungsorientiertes Konzept. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2016. 134 Seiten. ISBN 978-3-497-02544-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Regine Fehlings de Acurio: Mehr Sprachen - mehr Chancen. Über Zwei- und Mehrsprachigkeit von Kindern. Dohrmann Verlag (Berlin) 2016. 160 Seiten. ISBN 978-3-938620-40-3. D: 15,80 EUR, A: 16,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Beate Vomhof: Frühpädagogische Fachkräfte und Eltern. Eine empirische Studie zu ihrer Zusammenarbeit im Kontext von Sprachfördermaßnahmen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 272 Seiten. ISBN 978-3-7799-3386-1. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Renate Zimmer: Handbuch Sprache und Bewegung. Alltagsintegrierte Sprachbildung in Kitas. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2016. 224 Seiten. ISBN 978-3-451-34950-8. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 32,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung