socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Nicole Deitelhoff, Heike Ließmann, Lothar Bauerochse, Klaus Hofmeister, Judith Kösters u.a. u.a. (Hrsg.): Mächtige Religion. Begleitbuch zum Funkkolleg Religion Macht Politik. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-0738-3. D: 26,90 EUR, A: 27,70 EUR.

Reihe: Politisches Sachbuch.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: Heribert Prantl: Was ein Einzelner vermag. Politische Zeitgeschichten. Süddeutsche Zeitung Edition (München) 2016. 240 Seiten. ISBN 978-3-86497-352-9. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Susanne Schröter: Politischer Islam. Stresstest für Deutschland. Gütersloher Verlagshaus Verlagsgruppe Random House GmbH (Gütersloh) 2019. 384 Seiten. ISBN 978-3-579-08299-8. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 33,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Monika Tworuschka, Udo Tworuschka: Der Islam. Feind oder Freund? : 38 Thesen gegen eine Hysterie. Kreuz Verlag (Stuttgart) 2019. 142 Seiten. ISBN 978-3-946905-69-1. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR, CH: 19,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jana Bosse: Die Gesellschaft verändern. Zur Strategieentwicklung in Basisgruppen der deutschen Umweltbewegung. transcript (Bielefeld) 2019. 412 Seiten. ISBN 978-3-8376-4688-7. D: 49,99 EUR, A: 49,99 EUR, CH: 61,00 sFr.

Reihe: Sozialtheorie.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Simone Krüger: Muslime in der Sozialen Arbeit. Religiöse Quellen als Integrationshelfer? tredition GmbH (Hamburg) 2019. 208 Seiten. ISBN 978-3-7482-3587-3.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bettina Wuttig, Barbara Wolf (Hrsg.): Körper Beratung. Beratungshandeln im Spannungsfeld von Körper, Leib und Normativität. transcript (Bielefeld) 2019. 359 Seiten. ISBN 978-3-8376-4412-8. D: 34,99 EUR, A: 34,99 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Soma studies - Band 4.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Thomas Schübel, Rudolf Bieker: Die soziale Verteilung politischen Wissens in Deutschland. Wissensunterschiede und deren Ursachen. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 378 Seiten. ISBN 978-3-658-21638-2. D: 54,99 EUR, A: 56,53 EUR, CH: 56,50 sFr.

Reihe: Politisches Wissen.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Henning Melber (Hrsg.): Deutschland und Afrika – Anatomie eines komplexen Verhältnisses. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2019. 300 Seiten. ISBN 978-3-95558-257-9. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hubert Schleichert: Wie man mit Fundamentalisten diskutiert, ohne den Verstand zu verlieren. Anleitung zum subversiven Denken. Verlag C.H. Beck (München) 2019. 10. Auflage. 196 Seiten. ISBN 978-3-406-74121-0. 11,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Kostner (Hrsg.): Identitätslinke Läuterungsagenda. Eine Debatte zu ihren Folgen für Migrationsgesellschaften. ibidem-Verlag (Stuttgart) 2019. 314 Seiten. ISBN 978-3-8382-1307-1. D: 22,00 EUR, A: 22,60 EUR, CH: 25,80 sFr.

Reihe: Impulse. Debatten zu Politik, Gesellschaft, Kultur - 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Frank Eckardt: Gentrifizierung. Forschung und Politik zu städtischen Verdrängungsprozessen. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 43 Seiten. ISBN 978-3-658-21713-6. D: 14,99 EUR, A: 15,41 EUR, CH: 15,50 sFr.

Reihe: Essentials.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anne Wihstutz (Hrsg.): Zwischen Sandkasten und Abschiebung. Zum Alltag junger Kinder in Unterkünften für Geflüchtete. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-8474-2222-8. D: 56,00 EUR, A: 57,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anna-Christin Ransiek: Rassismus in Deutschland. Eine macht-reflexive, biographietheoretische und diskursanalytische Studie. Springer VS (Wiesbaden) 2019. 343 Seiten. ISBN 978-3-658-24055-4. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.

Reihe: Theorie und Praxis der Diskursforschung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Alfred Schäfer: Das geteilte kulturelle Erbe. Identitätspolitische Diskurse und pädagogische Einsätze in Ladakh. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2019. 270 Seiten. ISBN 978-3-95832-182-3. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin W. Schnell, Christine Dunger (Hrsg.): Digitalisierung der Lebenswelt. Studien zur Krisis nach Husserl. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2019. 200 Seiten. ISBN 978-3-95832-170-0. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kurt Möller, Florian Neuscheler (Hrsg.): "Wer will die hier schon haben?" Ablehnungshaltungen und Diskriminierung in Deutschland. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 339 Seiten. ISBN 978-3-17-032799-3. 36,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ágnes Heller: Paradox Europa. Konturen Hamburg (Hamburg) 2019. 62 Seiten. ISBN 978-3-902968-41-8. D: 12,00 EUR, A: 12,00 EUR.

Reihe: Kanten.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Stefan Brunnhuber: Die offene Gesellschaft. Ein Plädoyer für Freiheit und Ordnung im 21. Jahrhundert. oekom Verlag (München) 2019. 176 Seiten. ISBN 978-3-96238-105-9. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Julia Bee: Gefüge des Zuschauens. Begehren, Macht und Differenz in Film- und Fernsehwahrnehmung. transcript (Bielefeld) 2018. 390 Seiten. ISBN 978-3-8376-3670-3. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Medien - Kultur - Analyse - Band 9.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Caspar Hirschi: Skandalexperten, Expertenskandale. Zur Geschichte eines Gegenwartsproblems. Matthes & Seitz (Berlin) 2018. 398 Seiten. ISBN 978-3-95757-525-8.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Clark: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten. DVA Deutsche Verlags-Anstalt (München) 2018. 320 Seiten. ISBN 978-3-421-04830-1. 26,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ramona M. Kordesch, Josef Wieland, Michael N. Ebertz (Hrsg.): Die Arbeit der Zivilgesellschaft. Aus der Reihe: Societas Futura. Gesellschaft Gestalten. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 300 Seiten. ISBN 978-3-95832-161-8. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tanja Maier: Die (un-)sichtbare Religion. Wandel des christlichen Bilderrepertoires in der visuellen Kultur. Herbert von Halem Verlag (Köln) 2019. 348 Seiten. ISBN 978-3-86962-318-4.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bernd Stegemann: Die Moralfalle. Für eine Befreiung linker Politik. Matthes & Seitz (Berlin) 2018. 205 Seiten. ISBN 978-3-95757-712-2. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 22,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mario Förster, Wolfgang Beutel, Peter Fauser (Hrsg.): Angegriffene Demokratie? Zeitdiagnosen und Einblicke. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2018. 112 Seiten. ISBN 978-3-7344-0769-7. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Politik und Bildung.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Monika Streule: Ethnografie urbaner Territorien. Metropolitane Urbanisierungsprozesse von Mexiko-Stadt. Verlag Westfälisches Dampfboot (Münster) 2018. 338 Seiten. ISBN 978-3-89691-294-7. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.

Reihe: Raumproduktionen - Band 32.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Abdel-Hakim Ourghi: Ihr müsst kein Kopftuch tragen. Aufklären statt Verschleiern. Claudius Verlag (München) 2018. 144 Seiten. ISBN 978-3-532-62821-8. D: 12,00 EUR, A: 12,40 EUR, CH: 16,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Bauer: Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 175 Seiten. ISBN 978-3-406-72730-6. 22,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Zekirija Sejdini (Hrsg.): Islam in Europa. Begegnungen, Konflikte und Lösungen. Waxmann Verlag (Münster/New York/München/Berlin) 2018. 198 Seiten. ISBN 978-3-8309-3809-5. 29,90 EUR.

Studien zur islamischen Theologie und Religionspädagogik ; Band 3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Neil MacGregor, Andreas Wirthensohn, Annabel Zettel: Leben mit den Göttern. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 544 Seiten. ISBN 978-3-406-72541-8. 39,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ibrahim Rüschoff, Paul M. Kaplick (Hrsg.): Islam und Psychologie. Beiträge zu aktuellen Konzepten in Theorie und Praxis. Waxmann Verlag (Münster/New York/München/Berlin) 2018. 386 Seiten. ISBN 978-3-8309-3821-7. 39,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ḥasan Abū Hanīya, Muḥammad Abū-Rummān: Dschihadistinnen. Faszination Märtyrertod. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2018. 299 Seiten. ISBN 978-3-8012-0502-7. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Günther Orth (Übersetzer).
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Leonie Dhiman, Hanna Rettig (Hrsg.): Spiritualität und Religion. Perspektiven für die Soziale Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 228 Seiten. ISBN 978-3-7799-3773-9. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Matthias Nauerth, Kathrin Hahn, Sylke Kösterke, Michael Tüllmann (Hrsg.): Religionssensibilität in der Sozialen Arbeit. Positionen, Theorien, Praxisfelder. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 512 Seiten. ISBN 978-3-17-032206-6. D: 45,00 EUR, A: 46,30 EUR.

Hinweis: Die Rezension wurde von Studierenden der Evangelischen Hochschule Dresden verfasst. Da aus technischen Gründen nicht alle Namen in der üblichen Weise angegeben werden können, ist der Name des begleitenden Dozenten als Rezensent angegeben. Die Namen der VerfasserInnen sind:

Jens Beyer, Daniela Böhme, Franziska Bötsch, Nadine Brinker, Julia Hieke, Johannes Hogrebe, Anne Kollwitz, Raphael Komanns, Yvonne Krüger, Stefanie Kutzner, Thomas Lange, Jennifer Messerer, Ralph Moses, Tom Ott, Maria Peschel, Tatjana Reif, Jana Solveig Schweeren, Mechthild Siegmund, Jenny Sömisch, Nora Wagner und Pauline Wild.

Alle Autor*innen dieser Rezension studieren im Masterstudiengang Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule Dresden.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Peter Antes, Rauf Ceylan (Hrsg.): Muslime in Deutschland. Historische Bestandsaufnahme, aktuelle Entwicklungen und zukünftige Forschungsfragen. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 374 Seiten. ISBN 978-3-658-15114-0. D: 44,99 EUR, A: 46,25 EUR, CH: 46,50 sFr.

Reihe: Islam in der Gesellschaft.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ute Daniel: Beziehungsgeschichten – Politik und Medien im 20. Jahrhundert. Hamburger Edition (Hamburg) 2018. 464 Seiten. ISBN 978-3-86854-317-9. D: 38,00 EUR, A: 39,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Horst Dreier: Staat ohne Gott. Religion in der säkularen Moderne. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-406-71871-7. 26,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heiner Barz, Klaus Spenlen (Hrsg.): Islam und Bildung. Auf dem Weg zur Selbstverständlichkeit. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-658-15014-3. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 31,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marshall B. Rosenberg: Gewaltfreie Kommunikation und Macht. In Institutionen, Gesellschaft und Familie. Junfermann Verlag GmbH (Paderborn) 2017. 120 Seiten. ISBN 978-3-95571-625-7. D: 14,99 EUR, A: 17,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung