socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Anna-Christin Ransiek: Rassismus in Deutschland. Eine macht-reflexive, biographietheoretische und diskursanalytische Studie. Springer VS (Wiesbaden) 2019. 343 Seiten. ISBN 978-3-658-24055-4. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.

Reihe: Theorie und Praxis der Diskursforschung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Susann Hofbauer: Die diskursive Konstruktion des „Lehrerwissens“ zwischen Disziplin und Profession. Eine vergleichende Diskursanalyse. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2019. 236 Seiten. ISBN 978-3-7815-2278-7. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

Reihe: Beiträge zur Theorie und Geschichte der Erziehungswissenschaft - Band 46. Forschung Klinkhardt.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bente Gießelmann, Robin Richterich, Benjamin Kerst, Lenard Suermann, Fabian Virchow (Hrsg.): Handwörterbuch rechtsextremer Kampfbegriffe. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 2. komplett überarbeitet und ergänzt Auflage. 424 Seiten. ISBN 978-3-7344-0819-9. D: 29,80 EUR, A: 30,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne Wihstutz (Hrsg.): Zwischen Sandkasten und Abschiebung. Zum Alltag junger Kinder in Unterkünften für Geflüchtete. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-8474-2222-8. D: 56,00 EUR, A: 57,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicole Deitelhoff, Heike Ließmann, Lothar Bauerochse, Klaus Hofmeister, Judith Kösters u.a. u.a. (Hrsg.): Mächtige Religion. Begleitbuch zum Funkkolleg Religion Macht Politik. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-0738-3. D: 26,90 EUR, A: 27,70 EUR.

Reihe: Politisches Sachbuch.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hajo Funke: Der Kampf um die Erinnerung. Hitlers Erlösungswahn und seine Opfer. VSA-Verlag (Hamburg) 2019. 278 Seiten. ISBN 978-3-89965-842-2. D: 24,80 EUR, A: 25,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Benno Hafeneger, Katharina Unkelbach, Benedikt Widmaier (Hrsg.): Rassismuskritische politische Bildung. Theorien - Konzepte - Orientierungen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 221 Seiten. ISBN 978-3-7344-0785-7. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

Reihe: Non-formale politische Bildung - Band 14.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Wolfgang Benz: Alltagsrassismus. Feindschaft gegen "Fremde" und "Andere". Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 224 Seiten. ISBN 978-3-7344-0794-9. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.

Reihe: Politisches Fachbuch.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Andrew Stuart Bergerson: Nationalsozialismus in alltäglichen Interaktionen. Freundschaft und Nachbarschaft in Hildesheim zwischen den Kriegen. Gerstenberg Verlag (Hildesheim) 2019. 472 Seiten. ISBN 978-3-8067-8843-3. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

Schriftenreihe des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek Hildesheim - 37.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Torben Fischer, Matthias N. Lorenz (Hrsg.): Lexikon der "Vergangenheits­bewältigung" in Deutschland. Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945. transcript (Bielefeld) 2015. 3., überarbeitete und erweiterte Auflage. 488 Seiten. ISBN 978-3-8376-2366-6. D: 29,80 EUR, A: 30,70 EUR, CH: 38,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marion Reinhardt, Bernd Umbach (Hrsg.): Von Altlasten und Neuanfängen. Die ersten Jahrzehnte des Internationalen Bundes. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-0815-1. D: 21,90 EUR, A: 22,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Willi Winkler: Das braune Netz. Wie die Bundesrepublik von früheren Nazis zum Erfolg geführt wurde. rowohlt Berlin Verlag (Berlin) 2019. 414 Seiten. ISBN 978-3-7371-0039-7. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Edith Sheffer: Aspergers Kinder. Die Geburt des Autismus im "Dritten Reich". Campus Verlag (Frankfurt) 2018. 356 Seiten. ISBN 978-3-593-50943-3. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 36,80 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marvin Oppong: Ewig anders. Schwarz, deutsch, Journalist. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2019. 192 Seiten. ISBN 978-3-8012-0542-3. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jochen Fuchs: Auschwitz als eine moralische Anstalt betrachtet. Mitteldeutscher Verlag (Halle (Saale)) 2019. 232 Seiten. ISBN 978-3-96311-125-9. D: 15,00 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 21,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Manfred Schnabel: Macht und Subjektivierung. Eine Diskursanalyse am Beispiel der Demenzdebatte. Springer Science+Business Media GmbH & Co. KG (Berlin) 2018. 382 Seiten. ISBN 978-3-658-23324-2. D: 64,99 EUR, A: 66,81 EUR, CH: 67,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Julia Bee: Gefüge des Zuschauens. Begehren, Macht und Differenz in Film- und Fernsehwahrnehmung. transcript (Bielefeld) 2018. 390 Seiten. ISBN 978-3-8376-3670-3. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Medien - Kultur - Analyse - Band 9.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tina Dürr, Reiner Becker (Hrsg.): Leerstelle Rassismus? Analysen und Handlungsmöglichkeiten nach dem NSU. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2018. 176 Seiten. ISBN 978-3-7344-0609-6. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

Reihe: Wochenschau Wissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Christoph Clark: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten. DVA Deutsche Verlags-Anstalt (München) 2018. 320 Seiten. ISBN 978-3-421-04830-1. 26,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniel Bendix: Global Development and Colonial Power. German Development Policy at Home and Abroad. Rowman & Littlefield International (London) 2018. 224 Seiten. ISBN 978-1-7866-0349-4.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Toni Morrison: Die Herkunft der anderen. Über Rasse, Rassismus und Literatur. Rowohlt Verlag (Reinbek) 2018. 110 Seiten. ISBN 978-3-498-04543-2. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.

Thomas Piltz (Übersetzer) Ta-Nehisi Coates (Verfasser eines Geleitwortes).
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Monika Streule: Ethnografie urbaner Territorien. Metropolitane Urbanisierungsprozesse von Mexiko-Stadt. Verlag Westfälisches Dampfboot (Münster) 2018. 338 Seiten. ISBN 978-3-89691-294-7. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.

Reihe: Raumproduktionen - Band 32.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Forum Kritische Psychologie (Hrsg.): Migration und Rassismus. Argument Verlag (Hamburg) 2018. 166 Seiten. ISBN 978-3-86754-603-4. D: 13,00 EUR, A: 13,40 EUR.

Forum Kritische Psychologie – Neue Folge, Nr. 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Annita Kalpaka, Nora Räthzel, Klaus Weber (Hrsg.): Rassismus. Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein. Argument Verlag (Hamburg) 2017. 312 Seiten. ISBN 978-3-86754-813-7. D: 12,90 EUR, A: 13,30 EUR, CH: 18,50 sFr.

Reihe: Texte kritische Psychologie - 7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Mechtild Gomolla, Ellen Kollender, Marlene Menk (Hrsg.): Rassismus und Rechtsextremismus in Deutschland. Figurationen und Interventionen in Gesellschaft und staatlichen Institutionen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 292 Seiten. ISBN 978-3-7799-3486-8. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sebastian Kessler: Die Verwaltung sozialer Benachteiligung. Zur Konstruktion sozialer Ungleichheit in der Gesundheit in Deutschland. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 335 Seiten. ISBN 978-3-658-16443-0. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.

Reihe: Theorie und Praxis der Diskursforschung.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Natasha A. Kelly: Afrokultur. »der Raum zwischen gestern und morgen«. Unrast Verlag (Münster) 2016. 204 Seiten. ISBN 978-3-89771-221-8. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne Broden, Stefan E. Hößl, Marcus Meier (Hrsg.): Antisemitismus, Rassismus und das Lernen aus Geschichte(n). Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-7799-3491-2. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Wulf D. Hund: Wie die Deutschen weiß wurden. Kleine (Heimat)Geschichte des Rassismus : mit 10 farbigen Abbildungen. J. B. Metzler´sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (Stuttgart, Weimar) 2017. 212 Seiten. ISBN 978-3-476-04499-0. D: 19,95 EUR, A: 20,51 EUR, CH: 20,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marshall B. Rosenberg: Gewaltfreie Kommunikation und Macht. In Institutionen, Gesellschaft und Familie. Junfermann Verlag GmbH (Paderborn) 2017. 120 Seiten. ISBN 978-3-95571-625-7. D: 14,99 EUR, A: 17,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Noam Chomsky: Requiem für den amerikanischen Traum. Die 10 Prinzipien der Konzentration von Reichtum und Macht. Verlag Antje Kunstmann GmbH (München) 2017. 200 Seiten. ISBN 978-3-95614-201-7. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne Allex (Hrsg.): Sozialrassistische Verfolgung im deutschen Faschismus. Kinder, Jugendliche, Frauen - Schwierigkeiten beim Gedenken. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2017. 434 Seiten. ISBN 978-3-945959-21-3. D: 28,00 EUR, A: 28,00 EUR, CH: 28,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Plaß: Homosexualitäten* und Heteronormativität in der Pädagogik. Eine Diskursanalyse. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 200 Seiten. ISBN 978-3-7815-2169-8. D: 39,00 EUR, A: 40,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Juliane Karakayalı, Çagrı Kahveci, Doris Liebscher, Carl Melchers (Hrsg.): Den NSU-Komplex analysieren. Aktuelle Perspektiven aus der Wissenschaft. transcript (Bielefeld) 2017. 236 Seiten. ISBN 978-3-8376-3709-0. 29,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Schroedter: Jugend als Privileg und Diskriminierung. Ein Beitrag zur intersektionellen Verortung des Phänomens. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 297 Seiten. ISBN 978-3-7799-3609-1. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mishela Ivanova: Umgang der Migrationsanderen mit rassistischen Zugehörigkeitsordnungen. Strategien, Wirkungsweisen und Implikationen für die Bildungsarbeit. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 292 Seiten. ISBN 978-3-7815-2199-5. D: 46,00 EUR, A: 47,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sabine Hark, Paula-Irene Villa: Unterscheiden und herrschen. Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart. transcript (Bielefeld) 2017. 173 Seiten. ISBN 978-3-8376-3653-6. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 25,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kurt Grünberg, Wolfgang Leuschner (Hrsg.): Populismus, Paranoia, Pogrom. Affekterbschaften des Nationalsozialismus. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2017. 176 Seiten. ISBN 978-3-95558-200-5. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Herausgegeben von der Initiative 9. November.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Andreas Anter: Theorien der Macht zur Einführung. Junius Verlag (Hamburg) 2017. 3., vollständig überarbeitete Auflage. 171 Seiten. ISBN 978-3-88506-062-8.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Käthe von Bose: Klinisch rein. Zum Verhältnis von Sauberkeit, Macht und Arbeit im Krankenhaus. transcript (Bielefeld) 2017. 312 Seiten. ISBN 978-3-8376-3811-0. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kemal Bozay, Bahar Aslan, Orhan Mangitay, Funda Özfirat: Die haben gedacht, wir waren das. MigrantInnen über rechten Terror und Rassismus. PapyRossa Verlag (Köln) 2016. 293 Seiten. ISBN 978-3-89438-614-6. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung