socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Mart Busche, Jutta Hartmann, Tobias Nettke, Uli Streib-Brzic: Heteronormativitätskritische Jugendbildung. Reflexionen am Beispiel eines museumspädagogischen Modellprojekts. transcript (Bielefeld) 2018. 215 Seiten. ISBN 978-3-8376-4241-4. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Pädagogik.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Julia Haas: "Anständige Mädchen" und "selbstbewusste Rebellinnen". Aktuelle Selbstbilder identitärer Frauen. MARTA PRESS (Hamburg) 2020. 284 Seiten. ISBN 978-3-944442-95-2. D: 32,00 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 36,00 sFr.

Reihe: Substanz.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Änne-Dörte Latteck, Norbert Seidl, Christa Büker, Senta Marienfeld (Hrsg.): Pflegende Angehörige. Genderspezifische Erwartungen an soziale Unterstützungssysteme. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 177 Seiten. ISBN 978-3-8474-2285-3. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kim Emma Ritter, Ulrike Busch, Harald Stumpe, Heinz-Jürgen Voß, Konrad Weller: Jenseits der Monosexualität. Selbstetikettierung und Anerkennungskonflikte bisexueller Menschen. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 500 Seiten. ISBN 978-3-8379-2945-4. D: 49,90 EUR, A: 51,30 EUR.

Reihe: Angewandte Sexualwissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Christine Wimbauer, Mona Motakef: Prekäre Arbeit, prekäre Liebe. Über Anerkennung und unsichere Lebensverhältnisse. Campus Verlag (Frankfurt) 2020. 420 Seiten. ISBN 978-3-593-51240-2. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 33,75 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Alexei Medvedev: Heterogene Eltern. Die Kooperation von Eltern und Schule neu denken und umsetzen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2020. 192 Seiten. ISBN 978-3-407-25812-0. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen
Buchcover
Katharina Gerarts (Hrsg.): Methodenbuch Kinderrechte. Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an Kinderrechten. Debus Pädagogik Verlag (Schwalbach/Ts.) 2020. 96 Seiten. ISBN 978-3-95414-137-1. D: 12,90 EUR, A: 13,30 EUR.

Reihe: Kinderrechte und Bildung.
Rezension lesen

Buchcover
Heinrich Böll Stiftung e.V.: Öffentlicher Raum! Politik der gesellschaftlichen Teilhabe und Zusammenkunft. Campus Verlag (Frankfurt) 2020. 350 Seiten. ISBN 978-3-593-51242-6. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 33,75 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Johanna Neuhauser, Johanna Sittel, Nico Weinmann, Anais López, Alma Espino u.a.: Arbeit und Geschlecht im Wandel. Impulse aus Lateinamerika. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-593-51022-4. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.

Alma Espino, Brigida Garcia, Rocio Guadarrama, Elizabeth Jelin, Anaís López, Renata Macedo, Johanna Neuhauser, Heleieth Saffioti, Lucia Saldaña, Johanna Sittel, Elisabeth Souza-Lobo, Nico Weinmann.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Julia Reuter, Markus Gamper, Christina Möller, Frerk Blome (Hrsg.): Vom Arbeiterkind zur Professur. Sozialer Aufstieg in der Wissenschaft: autobiographische Notizen und soziobiographische Analysen. transcript (Bielefeld) 2020. 434 Seiten. ISBN 978-3-8376-4778-5. D: 27,99 EUR, A: 27,99 EUR, CH: 34,80 sFr.

Reihe: Gesellschaft der Unterschiede - Band 54.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ute Gerhard: Für eine andere Gerechtigkeit. Dimensionen feministischer Rechtskritik. Campus Verlag (Frankfurt) 2018. 403 Seiten. ISBN 978-3-593-50836-8. D: 34,95 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,60 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Alex Willener, Annina Friz: Integrale Projektmethodik. Interact Verlag Hochschule Luzern (Luzern) 2019. 295 Seiten. ISBN 978-3-906036-39-7. D: 41,00 EUR, A: 42,20 EUR, CH: 45,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maria Urban, Ulrike Busch, Harald Stumpe, Heinz-Jürgen Voß, Konrad Weller (Hrsg.): Sexuelle Bildung und sexualisierte Gewalt in Schulen. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-8379-2908-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Angewandte Sexualwissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Steffi Thon: Bewegung und Wahrnehmung. AV1 Pädagogik-Filme (Kaufungen) 2018.

DVD; 55 Minuten.
Rezension lesen

Buchcover
Johannes Bellmann, Hans Merkens (Hrsg.): Bildungsgerechtigkeit als Versprechen. Zur Rechtfertigung und Infragestellung eines mehrdeutigen Konzepts. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2019. 286 Seiten. ISBN 978-3-8309-3958-0. 34,90 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maria Urban (Hrsg.): Sexuelle Bildung und sexualisierte Gewalt in Schulen. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-8379-2908-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Angewandte Sexualwissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Mario Steiner: Von der Chancengleichheit zur Ausgrenzung. Ein sozialer Fortschritt durch Bildung? Eine theoretische und empirische Aufarbeitung. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2019. 266 Seiten. ISBN 978-3-8309-4055-5. 39,90 EUR.

Reihe: Internationale Hochschulschriften - Band 667.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Kötting Michaela, Röh Dieter: Soziale Arbeit in der Demokratie - Demokratieförderung in der Sozialen Arbeit. Theoretische Analysen, gesellschaftliche Herausforderungen und Reflexionen zur Demokratieförderung und Partizipation. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 322 Seiten. ISBN 978-3-8474-2297-6.

Buchreihe Theorie, Forschung und Praxis der sozialen Arbeit - Band 18.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Frank Jebe: Kulturelle Bildung durch Künstlerinnen und Künstler in der Schule. Eine empirische Untersuchung zu den künstlerischen Angeboten im offenen Ganztagsbereich von Grundschulen. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2019. 241 Seiten. ISBN 978-3-7455-1069-0. 24,50 EUR.

Reihe: Pädagogik: Perspektiven und Theorien - Band 31.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Werner Nienhüser, Heiko Hoßfeld, Esther Glück, Lukas Gödde: Was Menschen über Mitbestimmung denken. Empirische Analysen. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 242 Seiten. ISBN 978-3-8487-4973-7. 44,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Magdalena Hartmann, Myriam Hummel, Michael Lichtblau, Jessica M. Löser, Sören Thoms u.a. (Hrsg.): Facetten inklusiver Bildung. Nationale und internationale Perspektiven auf die Entwicklung inklusiver Bildungssysteme. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2019. 253 Seiten. ISBN 978-3-7815-2315-9. D: 21,90 EUR, A: 22,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Max Fuchs: Rechtes Denken und Kulturpessimismus. Rechtes Denken und Kulturpessimismus. kopaed verlagsgmbh (München) 2019. 201 Seiten. ISBN 978-3-86736-529-1. D: 18,80 EUR, A: 19,40 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Clarissa Rudolph, Katja Schmidt (Hrsg.): Interessenvertretung und Care. Voraussetzungen, Akteure und Handlungsebenen. Verlag Westfälisches Dampfboot (Münster) 2019. 266 Seiten. ISBN 978-3-89691-270-1. D: 33,00 EUR, A: 34,00 EUR.

Reihe: Arbeit - Demokratie - Geschlecht - 26.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Stefan Hauser, Roman Opilowski, Eva L. Wyss (Hrsg.): Alternative Öffentlichkeiten. Soziale Medien zwischen Partizipation, Sharing und Vergemeinschaftung. transcript (Bielefeld) 2019. 318 Seiten. ISBN 978-3-8376-3612-3. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Edition Medienwissenschaft - Band 35.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Christian Rittelmeyer: Digitale Bildung - ein Widerspruch. Erziehungswissenschaftliche Analysen der schulbezogenen Debatten. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2018. 182 Seiten. ISBN 978-3-7455-1031-7. 24,50 EUR.

Reihe: Pädagogik: Perspektiven und Theorien - Band 29.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Lea Schütze: Schwul sein und älter werden. Selbstbeschreibungen älterer schwuler Männer. Springer VS (Wiesbaden) 2019. 332 Seiten. ISBN 978-3-658-25711-8. D: 44,99 EUR, A: 46,25 EUR, CH: 50,00 sFr.

Reihe: Geschlecht & Gesellschaft - Band 74.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tom Braun: Perspektive Ganztag?! Ganztägige Bildung mit Kultureller Bildung kinder- und jugendgerecht gestalten. kopaed verlagsgmbh (München) 2019. 300 Seiten. ISBN 978-3-86736-465-2. D: 22,80 EUR, A: 23,50 EUR.

Reihe: Kulturelle Bildung - 65.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Alexander Ulfig, Harald Schulze-Eisentraut: Gender Studies - Wissenschaft oder Ideologie? Deutscher Wissenschaftsverlag (Baden-Baden) 2019. 249 Seiten. ISBN 978-3-86888-142-4. D: 24,95 EUR, A: 25,45 EUR, CH: 29,95 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
H. Glenn Penny: Im Schatten Humboldts. Eine tragische Geschichte der deutschen Ethnologie. Verlag C.H. Beck (München) 2019. 287 Seiten. ISBN 978-3-406-74128-9. 26,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Schettgen, Alex Ferstl, Barbara Bous (Hrsg.): Einmischen possible! Die gesellschaftspolitische Dimension der Erlebnispädagogik. ZIEL Verlag (Augsburg) 2018. 236 Seiten. ISBN 978-3-944708-89-8. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franziska Martinsen: Grenzen der Menschenrechte. Staatsbürgerschaft, Zugehörigkeit, Partizipation. transcript (Bielefeld) 2019. 312 Seiten. ISBN 978-3-8376-4740-2. D: 34,99 EUR, A: 34,99 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Edition Politik - 75.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Heinz-Jürgen Voß, Michaela Katzer (Hrsg.): Geschlechtliche und sexuelle Selbstbestimmung durch Kunst und Medien. Neue Zugänge zur Sexuellen Bildung. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 382 Seiten. ISBN 978-3-8379-2858-7. D: 44,90 EUR, A: 46,20 EUR.

Reihe: Angewandte Sexualwissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Richard Münch: Der bildungsindustrielle Komplex. Schule und Unterricht im Wettbewerbsstaat. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 392 Seiten. ISBN 978-3-7799-3950-4. D: 27,95 EUR, A: 28,70 EUR, CH: 38,10 sFr.

Reihe: Neue Politische Ökonomie der Bildung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ullrich Böttinger, Klaus Fröhlich-Gildhoff (Hrsg.): Vielfalt in der Kita fördern - Teilhabe aller Kinder ermöglichen! Ein Beitrag zur Gesundheitsförderung in Kindertageseinrichtungen. FEL Verlag Forschung Entwicklung Lehre (Freiburg) 2017. 91 Seiten. ISBN 978-3-932650-84-0. D: 5,00 EUR, A: 5,20 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Alexander Naß, Silvia Rentzsch, Johanna Rödenbeck, Monika Deinbeck, Melanie Hartmann (Hrsg.): Empowerment und Selbstwirksamkeit von trans* und intergeschlechtlichen Menschen. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 152 Seiten. ISBN 978-3-8379-2859-4. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Geschlechtliche Vielfalt (er)leben - Band 2. Angewandte Sexualwissenschaft - Band 18.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Oskar Negt: Erfahrungsspuren. Eine autobiografische Denkreise. Steidl (Göttingen) 2019. 320 Seiten. ISBN 978-3-95829-522-3. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helen Knauf: Bildungsdokumentation in Kindertageseinrichtungen. Prozessorientierte Verfahren der Dokumentation von Bildung und Entwicklung. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 153 Seiten. ISBN 978-3-658-24100-1. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elisa Heinrich, Johann Karl Kirchknopf (Hrsg.): Homosexualitäten revisited. Studienverlag (Innsbruck, Wien, München, Bozen) 2018. 176 Seiten. ISBN 978-3-7065-5683-5. D: 32,00 EUR, A: 32,00 EUR.

Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften - 2/2018.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tamás Jules Joshua Fütty: Gender und Biopolitik. Normative und intersektionale Gewalt gegen Trans*Menschen. transcript (Bielefeld) 2019. 256 Seiten. ISBN 978-3-8376-4629-0. D: 34,99 EUR, A: 34,99 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Queer Studies - 21.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Harald Welzer: Alles könnte anders sein. Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 319 Seiten. ISBN 978-3-10-397401-0. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reinhold Hedtke: Das Sozioökonomische Curriculum. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2018. 464 Seiten. ISBN 978-3-7344-0730-7. D: 52,00 EUR, A: 53,50 EUR.

Reihe: Sozioökonomische Bildung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung