socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ausgewählte Rezension

Buchcover Ulrich Heimlich, Ewald Kiel: Studienbuch Inklusion. UTB (Stuttgart) 2019. 384 Seiten. ISBN 978-3-8252-5248-9. 24,99 EUR. CH: 32,50 sFr.

22.01.2020 rezensiert von Stefan Müller-Teusler
Rezension lesen   Buch bestellen

Dazu thematisch passende Rezensionen

541 Rezensionen nach Erscheinungsdatum

Buchcover Oliver Musenberg, Raphael Koßmann, Marc Ruhlandt, Kristina Schmidt, Seda Uslu (Hrsg.): Historische Bildung inklusiv. Zur Rekonstruktion, Vermittlung und Aneignung vielfältiger Vergangenheiten. transcript (Bielefeld) 2021. 431 Seiten. ISBN 978-3-8376-4435-7. D: 39,99 EUR, A: 39,99 EUR, CH: 48,70 sFr.

14.01.2022 rezensiert von Karoline Klamp-Gretschel
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ruth Hampe, Monika Wigger: Heilpädagogische Kunsttherapie. Grundlagen, Methoden, Anwendungsfelder. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2020. 183 Seiten. ISBN 978-3-17-032077-2. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.

11.01.2022 rezensiert von Carl Heese
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Arnold Lohaus: Psychologische Förder- und Interventionsprogramme für das Kindes- und Jugendalter. Springer (Berlin) 2021. 2., vollst. üb. u. akt. Auflage. 448 Seiten. ISBN 978-3-662-61159-3. D: 44,99 EUR, A: 46,25 EUR, CH: 50,00 sFr.

22.12.2021 rezensiert von Andrea Warnke
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Helmut Arnold, Susanne Dungs, Martin Klemenjak, Christine Pichler (Hrsg.): Wandel der Erwerbsarbeit – Innovative Ansätze der Inklusion. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2021. 216 Seiten. ISBN 978-3-7799-6421-6. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.

21.12.2021 rezensiert von Gisela Thiele
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Peter Noss: Inklusion in Sport und Kirche. Handlungsfeld der Öffentlichen Theologie. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2019. 260 Seiten. ISBN 978-3-7887-3409-1. D: 45,00 EUR, A: 47,00 EUR.

05.11.2021 rezensiert von Wilhelm Schwendemann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Robert Langnickel: Prolegomena zur Pädagogik des gespaltenen Subjekts. Ein notwendiger RISS in der Sonderpädagogik. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2021. 257 Seiten. ISBN 978-3-8474-2553-3. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.

27.10.2021 rezensiert von Gerda Pagel
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Torsten Joél: Die Anwendung von Intelligenztests im sonderpädagogischen Kontext. Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Durchführungs- und Auswertungsobjektivität. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2021. 276 Seiten. ISBN 978-3-7799-6399-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR.

06.10.2021 rezensiert von Anke Lechner
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Anne Schlachtberger: FASD und Schule. Eine Handreichung zum Umgang mit Schülern mit Fetaler Alkoholspektrumstörung. Schulz-Kirchner Verlag (Idstein) 2020. 3., geringfügig überarbeitete Auflage. 152 Seiten. ISBN 978-3-8248-1214-1.

06.09.2021 rezensiert von Petra Steinborn
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Anne Kaplan, Stefanie Roos, Philipp (Gefeierter) Walkenhorst (Hrsg.): Delinquenz bei jungen Menschen. Ein interdisziplinäres Handbuch ; Festschrift zur Emeritierung von Prof. Dr. Philipp Walkenhorst. Springer VS (Wiesbaden) 2021. 491 Seiten. ISBN 978-3-658-31600-6. D: 64,99 EUR, A: 66,81 EUR, CH: 72,00 sFr.

05.08.2021 rezensiert von Helmut Kury
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Sarah Lippe: Autismus und Preteaching. Einfluss des Preteachings auf herausforderndes Verhalten von Schülerinnen und Schülern aus dem Autismus-Spektrum - eine Pilotstudie an Förderschulen in Schwaben. Verlag Dr. Kovač GmbH (Hamburg) 2021. 262 Seiten. ISBN 978-3-339-12290-2. D: 96,80 EUR, A: 99,60 EUR.

22.06.2021 rezensiert von Petra Steinborn
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Benno Hafeneger, Hannah Jestädt, Moritz Schwerthelm, Nils Schuhmacher, Gillian Zimmermann: Die AfD und die Jugend. Wie die Rechtsaußenpartei die Jugend- und Bildungspolitik verändern will. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2020. 140 Seiten. ISBN 978-3-7344-1164-9.

16.06.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Vielfalt leben - Haltung entwickeln - Qualität zeigen. Manual zur Qualitätsentwicklung im Diskurs. verlag das netz GmbH (Kiliansroda) 2020. 128 Seiten. ISBN 978-3-86892-167-0. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

12.05.2021 rezensiert von Manfred Baberg
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ulrich Bosse: Armin - Ein Junge mit Autismus in der Schule. ... von dem ich so viel gelernt habe. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2020. 200 Seiten. ISBN 978-3-7815-2401-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

05.05.2021 rezensiert von Ortrud Aden
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ulrich Binder, Johannes Drerup (Hrsg.): Der Preis der Bildung. Dimensionen der Wertbestimmung schulischen Wissens. transcript (Bielefeld) 2020. 222 Seiten. ISBN 978-3-8376-5570-4. D: 35,00 EUR, A: 35,00 EUR, CH: 42,70 sFr.

30.04.2021 rezensiert von Doris Lindner
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Mériem Diouani-Streek, Stephan Ellinger (Hrsg.): Beratungskonzepte in sonderpädagogischen Handlungsfeldern. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2019. 4., überarbeitete Auflage. 208 Seiten. ISBN 978-3-7455-1073-7. D: 19,50 EUR, A: 20,10 EUR.

28.04.2021 rezensiert von Axel Bernd Kunze
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hendrik Trescher, Teresa Hauck: Inklusion im kommunalen Raum. Sozialraumentwicklung im Kontext von Behinderung, Flucht und Demenz. transcript (Bielefeld) 2020. 372 Seiten. ISBN 978-3-8376-5267-3.

13.04.2021 rezensiert von Matthias Kempf
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Franziska Geib: Praktiken der Inklusion. Rekonstruktive Inklusionsforschung in Early Excellence-Einrichtungen in Deutschland. Dohrmann Verlag (Berlin) 2020. 237 Seiten. ISBN 978-3-938620-52-6. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR.

24.03.2021 rezensiert von Stefan Müller-Teusler
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jürgen Länge: Gelingende Arbeitsplatz-Akquise mit der IN-KONTAKT-Methode. Das Handbuch zur professionellen Vermittlung in Arbeit. Verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG. (Dortmund) 2020. 208 Seiten. ISBN 978-3-8080-0885-0. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 32,30 sFr.

12.03.2021 rezensiert von Kirsten Hohn
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Heike Henning: All inclusive?! Aspekte einer inklusiven Musik- und Tanzpädagogik. Waxmann Verlag Marketing & Rezensionen (Münster, New York) 2020. 264 Seiten. ISBN 978-3-8309-4276-4. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

26.02.2021 rezensiert von Raika Lätzer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jens Geldner: Inklusion, das Politische und die Gesellschaft. Zur Aktualisierung des demokratischen Versprechens in Pädagogik und Erziehungswissenschaft. transcript (Bielefeld) 2020. 288 Seiten. ISBN 978-3-8376-5302-1. D: 40,00 EUR, A: 40,00 EUR, CH: 48,70 sFr.

10.02.2021 rezensiert von Stefan Müller-Teusler
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Torsten Dietze, Dietlind Gloystein, Vera Moser, Anne Piezunka, Laura Röbenack u.a. (Hrsg.): Inklusion - Partizipation - Menschenrechte. Transformationen in die Teilhabegesellschaft? Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2020. 297 Seiten. ISBN 978-3-7815-2362-3. D: 21,90 EUR, A: 22,60 EUR.

01.02.2021 rezensiert von Felix Welti
Rezension lesen

Buchcover Kath. Akademie der Erzdiözese Freiburg, Caritasverband Freiburg-Stadt (Hrsg.): Inklusion am Lebensende. Menschen mit geistiger Behinderung begleiten. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2021. 120 Seiten. ISBN 978-3-7841-3293-8. 20,00 EUR.

22.01.2021 rezensiert von Carsten Rensinghoff
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christel Manske: Inklusion. Das Ende vom Anfang? : Ereignispädagogik in der Zone der nächsten Entwicklung. Lehmanns Media GmbH (Berlin) 2020. 478 Seiten. ISBN 978-3-96543-131-7. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.

21.01.2021 rezensiert von Katharina Maria Pongratz
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jörg Schlömerkemper: Pädagogische Diskurs-Kultur. Über den sensiblen Umgang mit Widersprüchen in Erziehung und Bildung. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 196 Seiten. ISBN 978-3-8474-2461-1. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

19.01.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Gudrun Quenzel, Klaus Hurrelmann (Hrsg.): Handbuch Bildungsarmut. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. ISBN 978-3-658-19573-1.

30.12.2020 rezensiert von Elisabeth Vanderheiden
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Harm-Peer Zimmermann (Hrsg.): Kulturen der Sorge. Wie unsere Gesellschaft ein Leben mit Demenz ermöglichen kann. Campus Verlag (Frankfurt) 2018. 565 Seiten. ISBN 978-3-593-50894-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.

24.11.2020 rezensiert von Hermann Brandenburg
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Petra Reichstein: Autismus. Förderideen für Deutsch und Mathematik : strukturierte Übungen für den Unterricht mit Schülern im Autismus-Spektrum. Persen Verlag (Hamburg) 2019. 50 Seiten. ISBN 978-3-403-20477-0. 23,95 EUR. CH: 26,30 sFr.

09.11.2020 rezensiert von Petra Steinborn
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Monika Osberghaus: Alle behindert! 25 spannende und bekannte Beeinträchtigungen in Wort und Bild. Klett Kinderbuch Verlag GmbH (Leipzig) 2019. 35 Seiten. ISBN 978-3-95470-217-6. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR.

04.11.2020 rezensiert von Anne Amend-Söchting
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Stefan Doose: I want my dream. Persönliche Zukunftsplanung Neue Perspektiven und Methoden einer personenzentrierten Planung mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2020. 11., aktualisierte Auflage. ISBN 978-3-945959-43-5. D: 24,90 EUR, A: 24,90 EUR, CH: 31,00 sFr.

02.11.2020 rezensiert von Antje Ginnold
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Michaela Kaiser: Kunstpädagogik im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion. Explikation inklusiver kunstpädagogischer Praktiken und Kulturen. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2019. 302 Seiten. ISBN 978-3-7455-1074-4. D: 24,50 EUR, A: 25,20 EUR.

16.09.2020 rezensiert von Marion Baldus
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Petra Reichstein: Autismus. Förderideen zu Basiskompetenzen : strukturierte Übungen für den Unterricht mit Schülern im Autismus-Spektrum. Persen Verlag (Hamburg) 2020. 64 Seiten. ISBN 978-3-403-20476-3. 23,95 EUR. CH: 26,30 sFr.

04.09.2020 rezensiert von Petra Steinborn
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jasmin Donlic, Elisabeth Jaksche-Hoffman, Hans Karl Peterlini (Hrsg.): Ist inklusive Schule möglich? Nationale und internationale Perspektiven. transcript (Bielefeld) 2019. 310 Seiten. ISBN 978-3-8376-4312-1. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

29.06.2020 rezensiert von Ortrud Aden
Rezension lesen

Buchcover Lilith König: Trauma und Bindung. Aufgaben und Herausforderungen für die Frühe Bildung. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-17-033531-8. 30,00 EUR.

26.06.2020 rezensiert von Peter Bünder
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jonah I. Garde: Cripping Development? Ambivalenzen "Inklusiver Entwicklung" aus crip-theoretischer Perspektive. Peter Lang Verlag (Bern · Bruxelles · Frankfurt am Main · New York · Oxford) 2015. 136 Seiten. ISBN 978-3-631-66090-4. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 28,00 sFr.

23.06.2020 rezensiert von Dominic Dinh
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Kirsten Guthöhrlein, Christian Lindmeier, Désirée Laubenstein: Teamarbeit und Teamkooperation. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 92 Seiten. ISBN 978-3-17-036453-0. 24,00 EUR.

18.06.2020 rezensiert von Monika Pietsch
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Stephan Ellinger, Hannah Schott-Leser (Hrsg.): Rekonstruktionen sonderpädagogischer Praxis. Eine Fallsammlung für die Lehrerbildung. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 219 Seiten. ISBN 978-3-8474-2263-1.

19.05.2020 rezensiert von Werner Brill
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Henning Daßler, Petra Gromann (Hrsg.): Teilhabe an Arbeit. Subjektive Perspektiven. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-88414-995-9. D: 30,00 EUR, A: 30,90 EUR.

15.05.2020 rezensiert von Thomas Elkeles
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christiane Drechsler: Begegnungs-Räume. Begegnung und Beziehung in Inklusionspartnerschaften: alternative Formen der Gestaltung von Beziehungen in inklusiven Sozialräumen. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2019. 152 Seiten. ISBN 978-3-7455-1083-6. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 30,00 sFr.

13.05.2020 rezensiert von Manfred Baberg
Rezension lesen

Buchcover Marie Esefeld, Kirsten Müller, Philipp Hackstein, Elisabeth von Stechow, Barbara Klocke (Hrsg.): Inklusion im Spannungsfeld von Normalität und Diversität. Lehren und Lernen. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2019. 197 Seiten. ISBN 978-3-7815-2288-6. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR.

13.05.2020 rezensiert von Florian Schrumpf
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Andreas Foitzik, Marc Holland-Cunz, Clara Riecke: Praxisbuch diskriminierungskritische Schule. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2019. 271 Seiten. ISBN 978-3-407-25805-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.

11.05.2020 rezensiert von Nausikaa Schirilla
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Britta Gebhard, Sebastian Möller-Dreischer, Andreas Seidel, Armin Sohns (Hrsg.): Frühförderung wirkt - von Anfang an. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 347 Seiten. ISBN 978-3-17-033872-2. 39,00 EUR.

05.05.2020 rezensiert von Claudia Nicolaus
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Menno Baumann: Impulse, Zugangswege und hilfreiche Settingbedingungen für Jugendhilfe und Schule. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2019. 178 Seiten. ISBN 978-3-8340-1981-3. 18,00 EUR.

04.05.2020 rezensiert von Mathias Schwabe
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Margrit Stamm (Hrsg.): Arbeiterkinder und ihre Aufstiegsangst. Probleme und Chancen von jungen Menschen auf dem Weg nach oben. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 131 Seiten. ISBN 978-3-8474-2291-4. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.

20.04.2020 rezensiert von Ina Schildbach
Rezension lesen

Buchcover Matthias Gräßlin, Nicole Zielke (Hrsg.): Volxkultur. Ein künstlerischer Ansatz für die offene Gesellschaft. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2019. 277 Seiten. ISBN 978-3-7455-1047-8. 24,00 EUR.

17.04.2020 rezensiert von Michael Christopher
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Elisabeth von Stechow, Philipp Hackstein, Kirsten Müller, Marie Esefeld, Barbara Klocke (Hrsg.): Inklusion im Spannungsfeld von Normalität und Diversität. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2019. 236 Seiten. ISBN 978-3-7815-2287-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

07.04.2020 rezensiert von Sandra Fietkau
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Laura Lüders, Reinhold Feldmann, Johannes Jungbauer: Kinder mit FASD in der Schule. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2020. 96 Seiten. ISBN 978-3-407-63178-7. D: 14,95 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 16,85 sFr.

03.04.2020 rezensiert von Thomas Köhler-Saretzki
Rezension lesen

Buchcover Aladin El-Mafaalani: Mythos Bildung. Die ungerechte Gesellschaft, ihr Bildungssystem und seine Zukunft. Verlag Kiepenheuer & Witsch (Köln) 2020. 320 Seiten. ISBN 978-3-462-05368-5. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.

02.04.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen

Buchcover Katharina Ratzke, Wolfgang Bayer, Svenja Bunt: Inklusion für die gemeindepsychiatrische Praxis. Erfahrungen aus einem Modellprojekt. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2019. 192 Seiten. ISBN 978-3-88414-692-7. D: 30,00 EUR, A: 30,90 EUR.

26.03.2020 rezensiert von Alexander Brandenburg
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Patricia Heinemann, Elisabeth Kals: Mentoring unbegleiteter Minderjähriger. Ein Manual zur Förderung geflüchteter Kinder und Jugendlicher. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 156 Seiten. ISBN 978-3-17-036020-4. 25,00 EUR.

12.03.2020 rezensiert von Antje Krueger
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Gitta Bernshausen, Frank Löbler: Innovation personenbezogener Dienstleistungen als Prozess. Exemplarische Fallstudie eines Innovationsprozesses zur Bereicherung der sozialen Assistenz durch Teilhabebegleitung. Springer VS (Wiesbaden) 2020. 185 Seiten. ISBN 978-3-658-20513-3. D: 17,99 EUR, A: 18,49 EUR, CH: 18,50 sFr.

11.03.2020 rezensiert von Paul Brandl
Rezension lesen   Buch bestellen