socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Julian Nida-Rümelin: Die gefährdete Rationalität der Demokratie. Ein politischer Traktat. Edition Körber (Hamburg) 2020. 320 Seiten. ISBN 978-3-89684-278-7. D: 22,00 EUR, A: 22,60 EUR, CH: 31,90 sFr.
Rezension lesen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: Jana Simon: Unter Druck. Wie Deutschland sich verändert. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 335 Seiten. ISBN 978-3-10-397389-1. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Gudrun Hentges (Hrsg.): Krise der Demokratie - Demokratie in der Krise? Gesellschaftsdiagnosen und Herausforderungen für die politische Bildung. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2020. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-1029-1. D: 28,90 EUR, A: 29,80 EUR.

Reihe: Wochenschau Wissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Till van Rahden: Demokratie. Eine gefährdete Lebensform. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 220 Seiten. ISBN 978-3-593-51134-4. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helmut Willke: Komplexe Freiheit. Konfigurationsprobleme eines Menschenrechts in der globalisierten Moderne. transcript (Bielefeld) 2019. 305 Seiten. ISBN 978-3-8376-4564-4. D: 29,99 EUR, A: 29,99 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Edition transcript - Band 2.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Everhard Holtmann, Matthias Brachert, Oscar W. Gabriel, Rebekka Heyme, Tobias Jaeck u.a. u.a.: Die Umdeutung der Demokratie. Politische Partizipation in Ost- und Westdeutschland. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 460 Seiten. ISBN 978-3-593-51115-3. D: 45,00 EUR, A: 46,60 EUR, CH: 57,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Wilfried Hinsch, Daniel Eggers (Hrsg.): Öffentliche Vernunft? Die Wissenschaft in der Demokratie. Walter de Gruyter (Berlin) 2019. 118 Seiten. ISBN 978-3-11-061420-6.

Reihe: Edition Wissenschaft & Demokratie - Band 1.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Reiner Becker, Irina Bohn, Tina Dürr-Oberlik, Beate Küpper, Timo Reinfrank (Hrsg.): Shrinking Spaces. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 176 Seiten. ISBN 978-3-7344-0844-1.

Reihe: Demokratie gegen Menschenfeindlichkeit, 01/2019.
Rezension lesen

Buchcover
Florentine Maier, Ruth Simsa: Management solidarökonomischer Unternehmen. Ein Leitfaden für Demokratie und Nachhaltigkeit. Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft · Steuern · Recht GmbH (Stuttgart) 2019. 139 Seiten. ISBN 978-3-7910-4592-4. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Hardt, Antonio Negri: Assembly. Die neue demokratische Ordnung. Campus Verlag (Frankfurt) 2018. 409 Seiten. ISBN 978-3-593-50873-3. D: 34,95 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,60 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Steven Levitsky, Daniel Ziblatt: Wie Demokratien sterben. Pantheon Verlag Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH (München) 2019. 320 Seiten. ISBN 978-3-570-55408-1. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR, CH: 20,50 sFr.

Reihe: In Beziehung stehende Ressource: ISBN: 9783421048103.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Jan-Werner Müller: Furcht und Freiheit. Für einen anderen Liberalismus. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 170 Seiten. ISBN 978-3-518-07513-5. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR, CH: 23,50 sFr.

Reihe: Sonderdruck Edition Suhrkamp.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Paul Mason: Klare, lichte Zukunft. Eine radikale Verteidigung des Humanismus (aus dem Englischen von Stephan Gebauer). Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 414 Seiten. ISBN 978-3-518-42860-3. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hanna Ketterer, Karina Becker (Hrsg.): Was stimmt nicht mit der Demokratie? Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 271 Seiten. ISBN 978-3-518-29862-6. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,90 sFr.

Reihe: Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft - 2262.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bruno Heidlberger: Wohin geht unsere offene Gesellschaft? "1968" - sein Erbe und seine Feinde. Logos Verlag (Berlin) 2019. 395 Seiten. ISBN 978-3-8325-4919-0. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Werner J. Patzelt: Deutsche und ihr demokratisches Land. Herausforderungen und Antworten. Ergon Verlag (Würzburg) 2018. 553 Seiten. ISBN 978-3-95650-434-1. D: 58,00 EUR, A: 59,70 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hajo Funke: Der Kampf um die Erinnerung. Hitlers Erlösungswahn und seine Opfer. VSA-Verlag (Hamburg) 2019. 278 Seiten. ISBN 978-3-89965-842-2. D: 24,80 EUR, A: 25,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Winfried Thaa, Christian Volk (Hrsg.): Formwandel der Demokratie. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 325 Seiten. ISBN 978-3-8487-5410-6. 69,00 EUR.

Schriftenreihe der Sektion Politische Theorie und Ideengeschichte in der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft - Band 36.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sabrina Engelmann: Demokratie und Demokratieschutz. Zum Umgang mit einem Dilemma. Campus Verlag (Frankfurt) 2018. 313 Seiten. ISBN 978-3-593-50878-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 48,70 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ágnes Heller: Paradox Europa. Konturen Hamburg (Hamburg) 2019. 62 Seiten. ISBN 978-3-902968-41-8. D: 12,00 EUR, A: 12,00 EUR.

Reihe: Kanten.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Heribert Prantl: Vom kleinen und großen Widerstand. Gedanken zu Zeit und Unzeit. Süddeutsche Zeitung Edition (München) 2018. 361 Seiten. ISBN 978-3-86497-487-8. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Uwe Backes, Alexander Gallus, Eckhard Jesse, Tom Thieme (Hrsg.): Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D). Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 532 Seiten. ISBN 978-3-8487-5542-4. 98,00 EUR.

30. Jahrgang 2018.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Rainer Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer? Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören. Westend Verlag GmbH (Frankfurt) 2018. 303 Seiten. ISBN 978-3-86489-225-7. D: 22,00 EUR, A: 22,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franziska Martinsen (Hrsg.): Wissen - Macht - Meinung. Demokratie und Digitalisierung : die 20. Hannah-Arendt-Tage 2017. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 107 Seiten. ISBN 978-3-95832-148-9. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Francis Fukuyama: Identität. Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet. Hoffmann und Campe (Hamburg) 2019. 236 Seiten. ISBN 978-3-455-00528-8. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR, CH: 32,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franziska Martinsen (Hrsg.): Wissen - Macht - Meinung. Demokratie und Digitalisierung : Die 20. Hannah-Arendt-Tage 2017. Velbrück GmbH Bücher & Medien (Weilerswist) 2018. 107 Seiten. ISBN 978-3-95832-148-9. D: 18,90 EUR, A: 19,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mario Förster, Wolfgang Beutel, Peter Fauser (Hrsg.): Angegriffene Demokratie? Zeitdiagnosen und Einblicke. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2018. 112 Seiten. ISBN 978-3-7344-0769-7. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Politik und Bildung.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Christoph Butterwegge, Gudrun Hentges, Gerd Wiegel: Rechtspopulisten im Parlament. Polemik, Agitation und Propaganda der AfD. Westend Verlag GmbH (Frankfurt) 2018. 256 Seiten. ISBN 978-3-86489-221-9. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Timothy Snyder: Der Weg in die Unfreiheit. Russland, Europa, Amerika. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 376 Seiten. ISBN 978-3-406-72501-2. 24,95 EUR.

Übersetzer: Ülla Höber und Werner Roller.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Patrick Oehler: Demokratie und Soziale Arbeit. Entwicklungslinien und Konturen demokratischer Professionalität. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2018. 353 Seiten. ISBN 978-3-658-21653-5. 39,99 EUR.

Reihe: Kasseler Edition Soziale Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Baha Güngör: Atatürks wütende Enkel. Die Türkei zwischen Demokratie und Demagogie. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2017. 237 Seiten. ISBN 978-3-8012-0511-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Birgit Lahann: "Wir sind durchs Rote Meer gekommen, wir werden auch durch die braune Scheiße kommen". Schriftsteller in Zeiten des Faschismus. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2018. 312 Seiten. ISBN 978-3-8012-0539-3. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Iris Ruppin (Hrsg.): Kinder und Demokratie. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 118 Seiten. ISBN 978-3-7799-3683-1. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Maren Lehmann, Marcel Tyrell (Hrsg.): Komplexe Freiheit. Wie ist Demokratie möglich? Springer VS (Wiesbaden) 2017. 261 Seiten. ISBN 978-3-658-14968-0. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.

Reihe: Komplexität und Kontingenz.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Henning Ottmann, Pavo Barisic (Hrsg.): Kosmopolitische Demokratie. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 184 Seiten. ISBN 978-3-8487-3302-6. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR.

Reihe: Staatsverständnisse - Band 110.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Yascha Mounk: Der Zerfall der Demokratie. Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht. Droemer Knaur (München) 2018. 350 Seiten. ISBN 978-3-426-27735-5. D: 19,99 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hubertus Niedermaier: Wozu Demokratie? Politische Philosophie im Spiegel ihrer Zeit. UTB (Stuttgart) 2017. 401 Seiten. ISBN 978-3-8252-4867-3. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 32,50 sFr.

UTB, Band Nr. 4867.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Pierre Rosanvallon: Die Gegen-Demokratie. Politik im Zeitalter des Misstrauens. Hamburger Edition (Hamburg) 2017. 316 Seiten. ISBN 978-3-86854-312-4. D: 35,00 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Heinrich Geiselberger (Hrsg.): Die große Regression. Eine internationale Debatte über die geistige Situation der Zeit. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2017. 318 Seiten. ISBN 978-3-518-07291-2. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR, CH: 20,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Philipp Blom: Was auf dem Spiel steht. Hanser Verlag (München) 2017. 222 Seiten. ISBN 978-3-446-25664-4. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniel-Pascal Zorn: Logik für Demokraten. Eine Anleitung. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2017. 314 Seiten. ISBN 978-3-608-96096-9. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung