socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ausgewählte Rezension

Buchcover Heribert Prantl: Kein schöner Land. Die Zerstörung der sozialen Gerechtigkeit. Droemer Knaur (München) 2005. 207 Seiten. ISBN 978-3-426-27363-0. 12,90 EUR.

10.05.2005 rezensiert von Gerd Schneider
Rezension lesen   Buch bestellen

Dazu thematisch passende Rezensionen

78 Rezensionen nach Erscheinungsdatum

Buchcover Yannick Liedholz: Berührungspunkte von Sozialer Arbeit und Klimawandel. Perspektiven und Handlungsspielräume. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 150 Seiten. ISBN 978-3-8474-2465-9. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

15.09.2021 rezensiert von Simone Odierna
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Yannick Liedholz: Berührungspunkte von Sozialer Arbeit und Klimawandel. Perspektiven und Handlungsspielräume. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2021. 150 Seiten. ISBN 978-3-8474-2465-9. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

11.06.2021 rezensiert von Matthias Euteneuer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Caroline Arni, Delphine Gardey: Protest! Protestez! Chronos Verlag (Zürich) 2020. 256 Seiten. ISBN 978-3-0340-1606-3. D: 38,00 EUR, A: 39,10 EUR, CH: 38,00 sFr.

21.01.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Lisa Herzog: Die Rettung der Arbeit. Ein politischer Aufruf. Hanser Berlin (Berlin) 2019. 221 Seiten. ISBN 978-3-446-26206-5. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.

21.08.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Till van Rahden: Demokratie. Eine gefährdete Lebensform. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 220 Seiten. ISBN 978-3-593-51134-4. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

14.07.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Klaus Dörre, Christiane Schickert (Hrsg.): Neosozialismus. Solidarität, Demokratie und Ökologie vs. Kapitalismus. oekom Verlag (München) 2019. 215 Seiten. ISBN 978-3-96238-119-6. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.

20.01.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Georg Cremer: Deutschland ist gerechter, als wir meinen. Eine Bestandsaufnahme. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 272 Seiten. ISBN 978-3-406-72784-9. 14,95 EUR.

09.07.2019 rezensiert von Andreas Meusch
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Paul Collier, Thorsten Schmidt: Sozialer Kapitalismus! Mein Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft. Siedler Verlag (München) 2019. 320 Seiten. ISBN 978-3-8275-0121-9. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,90 sFr.

23.05.2019 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Martin Dabrowski, Judith Wolf (Hrsg.): Armut und soziale Gerechtigkeit in Deutschland. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2018. 136 Seiten. ISBN 978-3-506-79244-0. D: 69,00 EUR, A: 71,00 EUR, CH: 84,20 sFr.

01.02.2019 rezensiert von Barbara Ketelhut
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Catrin Misselhorn, Hauke Behrendt (Hrsg.): Arbeit, Gerechtigkeit und Inklusion. Wege zu gleichberechtigter gesellschaftlicher Teilhabe. J.B. Metzler Verlag (Stuttgart) 2017. 243 Seiten. ISBN 978-3-476-04373-3. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 31,00 sFr.

29.01.2019 rezensiert von Lea Putz-Erath
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Gerhard Lehwald, Edeltraud Schönfeldt (Hrsg.): Motivation trifft Begabung. Begabte Kinder und Jugendliche verstehen und gezielt fördern. Hogrefe AG (Bern) 2017. 222 Seiten. ISBN 978-3-456-85588-2. 24,95 EUR. CH: 32,50 sFr.

16.11.2018 rezensiert von Britta Gauding
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Nicolas Dobra: Die Utopie sozialer Gerechtigkeit. Zur Dialektik von Verdienst und Gleichheit. Kulturverlag Kadmos (Berlin) 2017. 310 Seiten. ISBN 978-3-86599-353-3. D: 29,80 EUR, A: 30,70 EUR.

30.10.2018 rezensiert von Peter Eisenmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Pia Jaeger: Soziale Gerechtigkeit im Wandel. Ein idealistisches Konstrukt und/oder ein Mittel zur politischen Akzeptanzsicherung? Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 192 Seiten. ISBN 978-3-8487-4131-1. D: 39,00 EUR, A: 40,10 EUR.

21.12.2017 rezensiert von Peter Eisenmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Anke Karber, Jens Müller, Kerstin Nolte, Peter Schäfer, Tilmann Wahne (Hrsg.): Zur Gerechtigkeitsfrage in sozialen (Frauen-)Berufen. Gelingensbedingungen und Verwirklichungschancen. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 279 Seiten. ISBN 978-3-8474-2023-1. D: 36,00 EUR, A: 37,10 EUR.

01.08.2017 rezensiert von Barbara Stiegler
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christian Blasge: Idealtheorie und bedingungsloses Grundeinkommen. Konzept, Kritik und Entwicklung einer revolutionären Idee. oekom Verlag (München) 2016. 245 Seiten. ISBN 978-3-86581-800-3. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR.

18.07.2017 rezensiert von Bernhard Irrgang
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Peter Kuleßa (Hrsg.): Land im Stress. Herausforderungen für sozialen Zusammenhalt und Demokratie in Deutschland (...). Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 146 Seiten. ISBN 978-3-7799-3430-1. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.

21.03.2017 rezensiert von Harald Schmidt
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Franz Segbers: Wie Armut in Deutschland Menschenrechte verletzt. Publik-Forum Verlagsgesellschaft mbH (Oberursel) 2016. 94 Seiten. ISBN 978-3-88095-296-6. D: 11,90 EUR, A: 11,90 EUR, CH: 17,90 sFr.

03.03.2017 rezensiert von Eckart Riehle
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Anna Riegler: Anerkennende Beziehung in der Sozialen Arbeit. Ein Beitrag zu sozialer Gerechtigkeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 320 Seiten. ISBN 978-3-658-13226-2. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.

27.02.2017 rezensiert von Manfred Neuffer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hans Günter Hockerts, Günther Schulz (Hrsg.): Der "Rheinische Kapitalismus" in der Ära Adenauer. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2016. 211 Seiten. ISBN 978-3-506-78270-0. D: 32,90 EUR, A: 33,90 EUR, CH: 40,10 sFr.

27.01.2017 rezensiert von Manfred Krapf
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Thomas Eckert, Burkhard Gniewosz (Hrsg.): Bildungsgerechtigkeit. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2016. 284 Seiten. ISBN 978-3-658-15002-0. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 50,00 sFr.

24.01.2017 rezensiert von Hans-Peter Heekerens
Rezension lesen   Buch bestellen