socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ausgewählte Rezension

Buchcover Timo Storck: Übertragung. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2020. 185 Seiten. ISBN 978-3-17-037571-0. 29,00 EUR.

02.09.2020 rezensiert von Helmwart Hierdeis
Rezension lesen

Dazu thematisch passende Rezensionen

231 Rezensionen nach Erscheinungsdatum

Buchcover Gabriele Kehr, Werner Köpp, Irma Gleiss: Übertragungsfokussierte Psychotherapie mit schwer gestörten Jugendlichen. Therapiebegleitende Arbeit mit Eltern und Betreuungseinrichtungen. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2021. 149 Seiten. ISBN 978-3-8379-3036-8. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

11.11.2021 rezensiert von Manfred Gerspach
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Karsten Münch (Hrsg.): Einklang und Vielstimmigkeit. Internationale Psychoanalyse Band 15. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 322 Seiten. ISBN 978-3-8379-2985-0. D: 27,90 EUR, A: 28,70 EUR.

20.10.2021 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Claudia Henke, Dorothea Huber, Gerhard Dammann, Bernhard Grimmer (Hrsg.): Depression: psychoanalytische Theorie - Forschung - Behandlung. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 193 Seiten. ISBN 978-3-17-034861-5.

07.10.2021 rezensiert von Heribert Wasserberg
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Irma Brenman Pick, M. Fakhry Davids, Antje Vaihinger, Christine Glombitza, Dipl.-Päd. Ulrike Guercke u.a.: Authentizität in der psychoanalytischen Begegnung. Ausgewählte Schriften. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2021. 310 Seiten. ISBN 978-3-8379-3048-1. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

23.08.2021 rezensiert von Merle Schöne
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christa Rohde-Dachser: Was sich verändert und was bleibt. Beiträge zur psychoanalytischen Sozialpsychologie und zur Filmpsychoanalyse. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2021. 380 Seiten. ISBN 978-3-8379-2972-0. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

07.07.2021 rezensiert von Annemarie Jost
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Konrad Heiland (Hrsg.): Prinzip Infektion. Atmosphärische Übertragung in Gesellschaft, Kunst und Psychoanalyse. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 340 Seiten. ISBN 978-3-8379-2965-2. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

17.06.2021 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover H. Shmuel Erlich, Martin Teising, Elisabeth Vorspohl: Die Couch auf dem Marktplatz. Psychoanalyse und soziale Wirklichkeit. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 220 Seiten. ISBN 978-3-8379-2949-2. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

19.05.2021 rezensiert von Brigitte Scherer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jürgen Straub: Das optimierte Selbst. Kompetenzimperative und Steigerungstechnologien in der Optimierungsgesellschaft. Ausgewählte Schriften. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 360 Seiten. ISBN 978-3-8379-2845-7. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

28.04.2021 rezensiert von Ines Polzin
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Eckart Altenmüller, Ulrich Bahrke, Dominik Sackmann, Esther Schoellkopf Steiger, Hannes König: Vertrautes und Fremdes in Musik und Psychoanalyse. Jahrbuch für Psychoanalyse und Musik, Band 4. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 189 Seiten. ISBN 978-3-8379-2869-3. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

23.04.2021 rezensiert von Frank Henn
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Kurt R. Eissler, Konstanze Zinnecker-Mallmann (Hrsg.): Männer und Militär. Psychoanalyse der US-Armee als Institution im Zweiten Weltkrieg. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2021. 1037 Seiten. ISBN 978-3-95558-283-8.

12.04.2021 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Donald W. Winnicott: Reifungsprozesse und fördernde Umwelt. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 378 Seiten. ISBN 978-3-8379-2983-6. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR.

02.03.2021 rezensiert von Brigitte Scherer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Silvia Cramerotti-Landgraf: Wohin mit der Mütterlichkeit? Das Spannungsfeld zwischen gesellschaftlichen Forderungen, den kindlichen Bedürfnissen und den Wünschen der Frau - Überlegungen aus psychoanalytischer Sicht. Logos Verlag (Berlin) 2020. 112 Seiten. ISBN 978-3-8325-5191-9. D: 35,50 EUR, A: 36,50 EUR.

25.02.2021 rezensiert von Doris Lindner
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christiane Erner-Schwab: Psychotherapie im Jugendalter. Ratgeber. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-95558-220-3. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.

22.02.2021 rezensiert von Alexander Tewes
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Lukas Zabel: Narzisstische Depression. Theorien und Konzepte in Psychiatrie und Psychoanalyse. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 146 Seiten. ISBN 978-3-8379-2885-3. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

27.11.2020 rezensiert von Peter Theiss-Abendroth
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ulrich Moser, Vera Hortig: Mikrowelt Traum. Affektregulierung und Reflexion. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2019. 264 Seiten. ISBN 978-3-95558-249-4. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

23.11.2020 rezensiert von Joachim Gneist
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Tilmann Moser: Zuversicht und Resignation. Vom Umgang mit bedrohten Psychotherapien. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2020. 168 Seiten. ISBN 978-3-95558-288-3.

23.10.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christopher Bollas: Wenn die Sonne zerbricht. Das Rätsel Schizophrenie. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2019. 259 Seiten. ISBN 978-3-608-98151-3. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR.

09.10.2020 rezensiert von Annemarie Jost
Rezension lesen

Buchcover Felicitas Söhner, Thomas Becker, Heiner Fangerau (Hrsg.): Psychiatrie-Enquete. Mit Zeitzeugen verstehen : eine Oral History der Psychiatriereform in der BRD. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2020. 207 Seiten. ISBN 978-3-88414-953-9. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR.

05.10.2020 rezensiert von Anja Katharina Peters
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ralf Zwiebel: Die innere Couch. Psychoanalytisches Denken in Klinik und Kultur. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2019. 401 Seiten. ISBN 978-3-8379-2895-2. D: 42,90 EUR, A: 44,10 EUR.

25.09.2020 rezensiert von Chirly dos Santos-Stubbe
Rezension lesen

Buchcover Kai Rugenstein: Freie Assoziation und gleichschwebende Aufmerksamkeit. Arbeiten mit der psychoanalytischen Methode. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2019. 80 Seiten. ISBN 978-3-525-45910-2. D: 12,00 EUR, A: 13,00 EUR.

25.09.2020 rezensiert von Hans Hopf
Rezension lesen