socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Claudia Steckelberg, Barbara Thiessen (Hrsg.): Wandel der Arbeitsgesellschaft. Soziale Arbeit in Zeiten von Globalisierung, Digitalisierung und Prekarisierung. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 290 Seiten. ISBN 978-3-8474-2408-6. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

Reihe: Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit - 21.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Tipp: Eva Büschi, Stefania Calabrese (Hrsg.): Herausfordernde Verhaltensweisen in der Sozialen Arbeit. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 200 Seiten. ISBN 978-3-17-033816-6. 26,00 EUR.

Reihe: Grundwissen Soziale Arbeit hrsg. von Rudolf Bieker.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Linda Karlin-Hohler: Beratung 4.0. Transformation der fachlichen Kompetenzen in der psychosozialen Beratung und die Auswirkungen auf das Professionsverständnis der Sozialen Arbeit. Edition Soziothek (Bern) 2020. 60 Seiten.

Bachelor-Thesis.
Rezension lesen

 
Rudolf Bieker: Soziale Arbeit studieren. Leitfaden für wissenschaftliches Arbeiten und Studienorganisation. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 4., aktualisierte Auflage. 291 Seiten. ISBN 978-3-17-036210-9. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR, CH: 38,40 sFr.

Reihe: Grundwissen soziale Arbeit - Band 1.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Eine Rekonstruktion des beruflichen Selbstverständnisses im Kontext von Biographie und Gesellschaft. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6. D: 86,00 EUR, A: 88,50 EUR.

Reihe: Qualitative Fall- und Prozessanalysen.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Pascal Bastian: Sozialpädagogische Entscheidungen. Professionelle Urteilsbildung in der Sozialen Arbeit. UTB (Stuttgart) 2019. 141 Seiten. ISBN 978-3-8252-5151-2. D: 17,99 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 24,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dominik Farrenberg, Marc Schulz: Handlungsfelder Sozialer Arbeit. Eine systematisierende Einführung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 224 Seiten. ISBN 978-3-7799-6216-8. D: 14,95 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 16,85 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Sabrina Amanda Hancken: Beziehungsgestaltung in der Sozialen Arbeit. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2020. 176 Seiten. ISBN 978-3-525-73329-5. D: 25,00 EUR, A: 26,00 EUR.
Rezension lesen
Buchcover
Dominik Farrenberg, Marc Schulz: Handlungsfelder Sozialer Arbeit. Eine systematisierende Einführung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 224 Seiten. ISBN 978-3-7799-6216-8. D: 14,95 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 16,85 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Michaela Artmann, Marie Berendonck, Petra Herzmann, Anke B. Liegmann (Hrsg.): Professionalisierung in Praxisphasen der Lehrerbildung. Qualitative Forschung aus Bildungswissenschaft und Fachdidaktik. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 297 Seiten. ISBN 978-3-7815-2274-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe: Studien zur Professionsforschung und Lehrerbildung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Ralf Lutz: Sinnvergessenheit in der Professionalisierung? Ein empirischer Vergleich zweier Therapiekonzepte. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 283 Seiten. ISBN 978-3-7799-6102-4. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jens Müller, Heike Fink, Renate Elli Horak, Sabine Kaiser, Elke Reichmann (Hrsg.): Professionalität in der Kindheitspädagogik. Aktuelle Diskurse und professionelle Entwicklungsperspektiven. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 171 Seiten. ISBN 978-3-8474-2287-7. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kötting Michaela, Röh Dieter: Soziale Arbeit in der Demokratie - Demokratieförderung in der Sozialen Arbeit. Theoretische Analysen, gesellschaftliche Herausforderungen und Reflexionen zur Demokratieförderung und Partizipation. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 322 Seiten. ISBN 978-3-8474-2297-6.

Buchreihe Theorie, Forschung und Praxis der sozialen Arbeit - Band 18.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Irmgard Jansen, Margherita Zander (Hrsg.): Unterstützung von geflüchteten Menschen über die Lebensspanne. Ressourcenorientierung, Resilienzförderung, Biografiearbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 400 Seiten. ISBN 978-3-7799-3825-5. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bettina Kohlrausch, Christina Schildmann, Dorothea Voss: Neue Arbeit – neue Ungleichheiten? Folgen der Digitalisierung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 216 Seiten. ISBN 978-3-7799-3055-6. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.

Reihe: Arbeitsgesellschaft im Wandel.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Armin Wöhrle, Reinhilde Beck, Paul Brandl, Karsten Funke-Steinberg, Urs Kaegi u.a. u.a.: Organisationsentwicklung - Change Management. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2019. 250 Seiten. ISBN 978-3-8487-4457-2. 24,90 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Harmsen Thomas: Familienzentren kompetent managen. Professionelle Herausforderungen und empirische Befunde. disserta Verlag (Hamburg) 2017. 168 Seiten. ISBN 978-3-95935-378-6. 34,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Theo Hartogh, Hans Hermann Wickel (Hrsg.): Handbuch Musik in der Sozialen Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 474 Seiten. ISBN 978-3-7799-3136-2. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Silvia Staub-Bernasconi: Soziale Arbeit als Handlungswissenschaft. Auf dem Weg zu kritischer Professionalität. UTB (Stuttgart) 2018. 528 Seiten. ISBN 978-3-8252-4793-5. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.

Reihe: UTB - 2786.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Robert Baar, Jutta Hartmann, Marita Kampshoff (Hrsg.): Geschlechterreflektierte Professionalisierung. Geschlecht und Professionalität in pädagogischen Berufen. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 194 Seiten. ISBN 978-3-8474-2277-8. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.

Reihe: Jahrbuch erziehungswissenschaftliche Geschlechterforschung - 15 (2019).
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Antonia Scholkmann, Sabine Brendel, Tobina Brinker, Robert Kordts-Freudinger (Hrsg.): Zwischen Qualifizierung und Weiterbildung. Reflexionen zur gekonnten Beruflichkeit in der Hochschuldidaktik. wbv Media GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2018. 290 Seiten. ISBN 978-3-7639-5939-6. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

Reihe: Blickpunkt Hochschuldidaktik - 134.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Alf Scheidgen: Entscheiden als Aspekt professioneller Kompetenz angehender Fachkräfte der Sozialen Arbeit. Modellierung und empirische Überprüfung eines Konstrukts. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 149 Seiten. ISBN 978-3-86388-814-5.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Silvia Staub-Bernasconi: Soziale Arbeit und Menschenrechte. Vom beruflichen Doppelmandat zum professionellen Tripelmandat. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 230 Seiten. ISBN 978-3-8474-0166-7. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

Reihe: Soziale Arbeit und Menschenrechte - 1.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Reinhard Stockmann, Wolfgang Meyer (Hrsg.): Die Zukunft der Evaluation. Trends, Herausforderungen, Perspektiven. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 257 Seiten. ISBN 978-3-8309-3708-1. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

Reihe: Sozialwissenschaftliche Evaluationsforschung - Band 13.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Paul-Stefan Roß, Roland Roth: Soziale Arbeit und bürgerschaftliches Engagement. Gegeneinander - nebeneinander - miteinander? Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2019. 63 Seiten. ISBN 978-3-7841-3052-1. D: 7,50 EUR, A: 7,80 EUR.

Reihe: Soziale Arbeit kontrovers - 20; Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V..
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Gunther Graßhoff, Anna Renker, Wolfgang Schröer (Hrsg.): Soziale Arbeit. Eine elementare Einführung. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 739 Seiten. ISBN 978-3-658-15665-7. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.

Reihe: Lehrbuch.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anika Blau: Professionsautonomie in der Sozialen Arbeit. Überlegungen zum Selbstverständnis der Profession und dessen Auswirkungen auf die Praxis. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 83 Seiten. ISBN 978-3-8474-2180-1. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.

Reihe: Thesispreis des Fachbereichs Sozialwesen der KatHO NRW, Abteilung Köln - Band 3.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sabahat Gürbüz: Familien- und Kindschaftsrecht für die Soziale Arbeit. UTB (Stuttgart) 2018. 208 Seiten. ISBN 978-3-8252-4949-6. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.

Reihe: UTB - 4949.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Peter Hammerschmidt, Anne Hans, Melanie Oechler, Uwe Uhlendorff: Sozialpädagogische Probleme in der Nachkriegszeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 467 Seiten. ISBN 978-3-7799-3796-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Hammerschmidt, Christian Janßen, Juliane Sagebiel: Quantitative Forschung in der Sozialen Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2019. 172 Seiten. ISBN 978-3-7799-3960-3. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.

Reihe: Aktuelle Themen und Grundsatzfragen der Sozialen Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ulrich Deinet, Claus Reis, Christian Reutlinger, Michael Winkler (Hrsg.): Potentiale des Aneignungskonzepts. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 231 Seiten. ISBN 978-3-7799-3717-3. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mathias Schwabe, Karlheinz Thimm: Alltag und Fachlichkeit in stationären Erziehungshilfen. Erkenntnisse aus dem Modellprojekt ´Qualitätsagentur Heimerziehung´. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 470 Seiten. ISBN 978-3-7799-3860-6. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anton Schlittmaier: Philosophie in der sozialen Arbeit. Ein Lehrbuch. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 250 Seiten. ISBN 978-3-17-032565-4. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne-Katrin Frische: Beteiligung von Adressat_innen im Studium Sozialer Arbeit. Chancen und Grenzen für die Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 110 Seiten. ISBN 978-3-8474-2130-6. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.

Reihe Thesispreis des Fachbereichs Sozialwesen der KatHO NRW, Abteilung Köln, Band 2.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Patrick Oehler: Demokratie und Soziale Arbeit. Entwicklungslinien und Konturen demokratischer Professionalität. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2018. 353 Seiten. ISBN 978-3-658-21653-5. 39,99 EUR.

Reihe: Kasseler Edition Soziale Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Monika Burmester, Norbert Wohlfahrt: Wozu die Wirkung Sozialer Arbeit messen? Eine Spurensicherung von Monika Burmester und Norbert Wohlfahrt. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2018. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-3077-4. D: 7,50 EUR, A: 7,80 EUR.

Reihe: Soziale Arbeit kontrovers - 18.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Florian Eßer (Hrsg.): Geschichte der Sozialen Arbeit. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2018. 160 Seiten. ISBN 978-3-8340-1845-8. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.

Einführung in die Soziale Arbeit - 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anne Kühne: Theoretische Reflexionen zur professionellen Haltung in der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten. Edition Pro Mente (Linz) 2018. 97 Seiten. ISBN 978-3-902724-60-1. D: 20,90 EUR, A: 20,90 EUR.

Reihe: Schriften zur sozialen Arbeit - Band 41.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Peter-Ulrich Wendt: Lehrbuch Soziale Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 288 Seiten. ISBN 978-3-7799-3084-6. D: 14,95 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 21,30 sFr.

Studienmodule soziale Arbeit.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Johannes Schilling, Sebastian Klus: Soziale Arbeit. Geschichte, Theorie, Profession. UTB (Stuttgart) 2017. 256 Seiten. ISBN 978-3-8252-8729-0. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Constanze Berndt, Thomas Häcker, Tobias Leonhard (Hrsg.): Reflexive Lehrerbildung revisited. Traditionen - Zugänge - Perspektiven. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 256 Seiten. ISBN 978-3-7815-2151-3. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung