socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ausgewählte Rezension

Buchcover Ralf Havertz: Radical Right Populism in Germany. AfD, Pegida, and the Identitarian Movement. Routledge (New York) 2021. 194 Seiten. ISBN 978-0-367-37202-6. 43,40 EUR.

14.06.2021 rezensiert von Marian Pradella
Rezension lesen   Buch bestellen

Dazu thematisch passende Rezensionen

45 Rezensionen nach Erscheinungsdatum

Buchcover Natascha Strobl: Radikalisierter Konservatismus. Eine Analyse. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2021. 192 Seiten. ISBN 978-3-518-12782-7. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR, CH: 23,50 sFr.

11.10.2021 rezensiert von Marian Pradella
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Anne Applebaum, Jürgen Neubauer: Die Verlockung des Autoritären. Warum antidemokratische Herrschaft so populär geworden ist. Siedler Verlag (München) 2021. 208 Seiten. ISBN 978-3-8275-0143-1. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 30,15 sFr.

28.07.2021 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Andrea Keller, Gunter Geiger, Andreas Büsch, Sandra Bischoff: Die Attraktion des Extremen. Radikalisierungsprävention im Netz. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2021. 96 Seiten. ISBN 978-3-7344-1162-5. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.

02.06.2021 rezensiert von Frank Überall
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Christoph Schönberger, Sophie Schönberger (Hrsg.): Die Reichsbürger. Verfassungsfeinde zwischen Staatsverweigerung und Verschwörungstheorie. Campus Verlag (Frankfurt) 2020. 203 Seiten. ISBN 978-3-593-51227-3. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 33,75 sFr.

10.03.2021 rezensiert von Jochen Fuchs
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Oliver Decker, Elmar Brähler (Hrsg.): Autoritäre Dynamiken. Alte Ressentiments – neue Radikalität. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2020. 385 Seiten. ISBN 978-3-8379-3000-9. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

24.02.2021 rezensiert von Wolfgang Frindte
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Nina Degele: Political Correctness. Warum nicht alle alles sagen dürfen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 233 Seiten. ISBN 978-3-7799-3996-2.

16.02.2021 rezensiert von René Börrnert
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Marco Wirbel, Nils Stüben: Weimarer Verhältnisse. Wieviel NSDAP steckt in der AfD? Soziale Arbeit muss Stellung beziehen muss Haltung zeigen. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2020. 150 Seiten. ISBN 978-3-945959-47-3. D: 18,00 EUR, A: 18,00 EUR, CH: 21,00 sFr.

16.12.2020 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Seongcheol Kim, Aristotelis Agridopoulos (Hrsg.): Populismus, Diskurs, Staat. edition sigma im Nomos-Verlag (Baden-Baden) 2020. 278 Seiten. ISBN 978-3-8487-7690-0. 44,00 EUR.

05.11.2020 rezensiert von Marian Pradella
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Éric Fassin: Revolte oder Ressentiment. über den Populismus. August Verlag (Berlin) 2019. 126 Seiten. ISBN 978-3-941360-68-6. D: 12,00 EUR, A: 12,40 EUR.

21.10.2020 rezensiert von Ronny Noak
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Ulrike Ackermann: Das Schweigen der Mitte. Wege aus der Polarisierungsfalle. Theiss Verlag (Darmstadt) 2020. 206 Seiten. ISBN 978-3-8062-4057-3. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.

14.10.2020 rezensiert von Wolfgang Berg
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Pierre Rosanvallon, Michael Halfbrodt: Das Jahrhundert des Populismus. Geschichte - Theorie - Kritik. Hamburger Edition (Hamburg) 2020. 300 Seiten. ISBN 978-3-86854-347-6. D: 35,00 EUR, A: 35,90 EUR.

07.10.2020 rezensiert von Marian Pradella
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Nina Degele: Political Correctness - Warum nicht alle alles sagen dürfen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. ISBN 978-3-7799-3996-2.

23.09.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Frank Dikötter: Diktator werden. Populismus, Personenkult und die Wege zur Macht. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2020. 368 Seiten. ISBN 978-3-608-98189-6. D: 26,00 EUR, A: 26,70 EUR.

24.08.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Hajo Funke: Die Höcke-AfD. Vom gärigen Haufen zur rechtsextremen "Flügel"-Partei: eine Flugschrift. VSA-Verlag (Hamburg) 2020. 125 Seiten. ISBN 978-3-96488-066-6. D: 8,00 EUR, A: 8,30 EUR.

04.08.2020 rezensiert von Marian Pradella
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Till van Rahden: Demokratie. Eine gefährdete Lebensform. Campus Verlag (Frankfurt) 2019. 220 Seiten. ISBN 978-3-593-51134-4. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

14.07.2020 rezensiert von Jos Schnurer
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Jan-Werner Müller: Furcht und Freiheit. Ein anderer Liberalismus. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2020. 160 Seiten. ISBN 978-3-518-12631-8. D: 12,00 EUR, A: 12,40 EUR, CH: 18,90 sFr.

20.05.2020 rezensiert von Gertrud Hardtmann
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Robert Misik: Die falschen Freunde der einfachen Leute. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 137 Seiten. ISBN 978-3-518-12741-4. D: 14,00 EUR, A: 14,40 EUR, CH: 20,90 sFr.

19.05.2020 rezensiert von Peter Flick
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Wolfgang Schroeder, Bernhard Weßels (Hrsg.): Smarte Spalter. Die AfD zwischen Bewegung und Parlament. Verlag J.H.W.Dietz (Bonn) 2019. 296 Seiten. ISBN 978-3-8012-0552-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

18.05.2020 rezensiert von Norbert Wohlfahrt
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover Wolfgang Buchberger, Philipp Mittnik (Hrsg.): Herausforderung Populismus. Multidisziplinäre Zugänge für die Politische Bildung. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-7344-0840-3. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

20.03.2020 rezensiert von Julia Besche
Rezension lesen

Buchcover Jan-Werner Müller: Furcht und Freiheit. Für einen anderen Liberalismus. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 170 Seiten. ISBN 978-3-518-07513-5. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR, CH: 23,50 sFr.

28.01.2020 rezensiert von Bruno Heidlberger
Rezension lesen   Buch bestellen