socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

IFADE (Hrsg.): Insider - Outsider. Bilder, ethnisierte Räume und Partizipation im Migrationsprozess. transcript (Bielefeld) 2005. 250 Seiten. ISBN 978-3-89942-382-2. 23,80 EUR.

Reihe: Kultur und soziale Praxis.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Alex Willener, Annina Friz: Integrale Projektmethodik. Interact Verlag Hochschule Luzern (Luzern) 2019. 295 Seiten. ISBN 978-3-906036-39-7. D: 41,00 EUR, A: 42,20 EUR, CH: 45,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Alkemeyer, Nikolaus Buschmann, Thomas Etzemüller (Hrsg.): Gegenwartsdiagnosen. Kulturelle Formen gesellschaftlicher Selbstproblematisierung in der Moderne. transcript (Bielefeld) 2019. 626 Seiten. ISBN 978-3-8376-4134-9. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Sozialtheorie.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Kötting Michaela, Röh Dieter: Soziale Arbeit in der Demokratie - Demokratieförderung in der Sozialen Arbeit. Theoretische Analysen, gesellschaftliche Herausforderungen und Reflexionen zur Demokratieförderung und Partizipation. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 322 Seiten. ISBN 978-3-8474-2297-6.

Buchreihe Theorie, Forschung und Praxis der sozialen Arbeit - Band 18.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Werner Nienhüser, Heiko Hoßfeld, Esther Glück, Lukas Gödde: Was Menschen über Mitbestimmung denken. Empirische Analysen. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 242 Seiten. ISBN 978-3-8487-4973-7. 44,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stefan Hauser, Roman Opilowski, Eva L. Wyss (Hrsg.): Alternative Öffentlichkeiten. Soziale Medien zwischen Partizipation, Sharing und Vergemeinschaftung. transcript (Bielefeld) 2019. 318 Seiten. ISBN 978-3-8376-3612-3. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Edition Medienwissenschaft - Band 35.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Asmus Finzen: Normalität. Die ungezähmte Kategorie in Psychiatrie und Gesellschaft. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2018. 144 Seiten. ISBN 978-3-88414-939-3. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.

Reihe: Zur Sache: Psychiatrie. In Beziehung stehende Ressource: ISBN: 9783884149423; 9783884149485.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hanna Ketterer, Karina Becker (Hrsg.): Was stimmt nicht mit der Demokratie? Suhrkamp Verlag (Berlin) 2019. 271 Seiten. ISBN 978-3-518-29862-6. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,90 sFr.

Reihe: Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft - 2262.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Peter Schettgen, Alex Ferstl, Barbara Bous (Hrsg.): Einmischen possible! Die gesellschaftspolitische Dimension der Erlebnispädagogik. ZIEL Verlag (Augsburg) 2018. 236 Seiten. ISBN 978-3-944708-89-8. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Kostner (Hrsg.): Identitätslinke Läuterungsagenda. Eine Debatte zu ihren Folgen für Migrationsgesellschaften. ibidem-Verlag (Stuttgart) 2019. 314 Seiten. ISBN 978-3-8382-1307-1. D: 22,00 EUR, A: 22,60 EUR, CH: 25,80 sFr.

Reihe: Impulse. Debatten zu Politik, Gesellschaft, Kultur - 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Franziska Martinsen: Grenzen der Menschenrechte. Staatsbürgerschaft, Zugehörigkeit, Partizipation. transcript (Bielefeld) 2019. 312 Seiten. ISBN 978-3-8376-4740-2. D: 34,99 EUR, A: 34,99 EUR, CH: 42,70 sFr.

Reihe: Edition Politik - 75.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Ullrich Böttinger, Klaus Fröhlich-Gildhoff (Hrsg.): Vielfalt in der Kita fördern - Teilhabe aller Kinder ermöglichen! Ein Beitrag zur Gesundheitsförderung in Kindertageseinrichtungen. FEL Verlag Forschung Entwicklung Lehre (Freiburg) 2017. 91 Seiten. ISBN 978-3-932650-84-0. D: 5,00 EUR, A: 5,20 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Mart Busche, Jutta Hartmann, Tobias Nettke, Uli Streib-Brzic: Heteronormativitätskritische Jugendbildung. Reflexionen am Beispiel eines museumspädagogischen Modellprojekts. transcript (Bielefeld) 2018. 215 Seiten. ISBN 978-3-8376-4241-4. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Pädagogik.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Simon Mamerow: Arbeit im Spannungsfeld von Gesellschaft und Individuum. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. ISBN 978-3-658-23359-4.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Frank Biess: Republik der Angst. Eine andere Geschichte der Bundesrepublik. Rowohlt Verlag (Reinbek) 2019. 613 Seiten. ISBN 978-3-498-00678-5. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Suitbert Cechura: Unsere Gesellschaft macht krank. Die Leiden der Zivilisation und das Geschäft mit der Gesundheit. Tectum (Baden-Baden) 2018. 344 Seiten. ISBN 978-3-8288-4149-9. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dagmar Pauli: Size Zero. Essstörungen verstehen, erkennen und behandeln. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 221 Seiten. ISBN 978-3-406-72667-5. 16,95 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Elisabeth von Thadden: Die berührungslose Gesellschaft. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 205 Seiten. ISBN 978-3-406-72782-5. 16,95 EUR.

Reihe: C.H. Beck Paperback - 6327.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hartmut Rosa: Unverfügbarkeit. Residenz Verlag (St. Pölten) 2018. ISBN 978-3-7017-3446-7. D: 18,00 EUR, A: 18,00 EUR.

Reihe: Unruhe bewahren - 16.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Stefan Brunnhuber: Die offene Gesellschaft. Ein Plädoyer für Freiheit und Ordnung im 21. Jahrhundert. oekom Verlag (München) 2019. 176 Seiten. ISBN 978-3-96238-105-9. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sabine Skutta, Joß Steinke (Hrsg.): Digitalisierung und Teilhabe. Mitmachen, mitdenken, mitgestalten! Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2019. 315 Seiten. ISBN 978-3-8487-5250-8. 54,00 EUR.

Reihe: Blätter der Wohlfahrtspflege / Sonderband - 2019.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sarina Strumpen: Ältere Pendelmigranten aus der Türkei. Alters- und Versorgungserwartungen im Kontext von Migration, Kultur und Religion. transcript (Bielefeld) 2018. 346 Seiten. ISBN 978-3-8376-4185-1. D: 39,99 EUR, A: 41,20 EUR, CH: 48,70 sFr.

Reihe: Kultur und soziale Praxis.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Rita Braches-Chyrek, Tilmann Kallenbach, Christina Müller, Lena Stahl u.a. (Hrsg.): Bildungs- und Teilhabechancen geflüchteter Menschen. Kritische Diskussionen in der Sozialen Arbeit. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 250 Seiten. ISBN 978-3-8474-2226-6.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Joachim Dabisch: Pädagogik und Dialog. Zum Orientierungswechsel in der Gesellschaft. Paulo Freire Verlag (Oldenburg) 2017. 133 Seiten. ISBN 978-3-86585-705-7. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

Reihe: Schola Nova - Band 5.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Daniela Dröscher: Zeige deine Klasse. Die Geschichte meiner sozialen Herkunft. Hoffmann und Campe (Hamburg) 2018. 245 Seiten. ISBN 978-3-455-00431-1. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR, CH: 21,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Aslıgül Aysel: Vom "Gastarbeiter" zum "Deutschtürken"? Studien zum Wandel türkischer Lebenswelten in Duisburg. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 338 Seiten. ISBN 978-3-95650-430-3. D: 48,00 EUR, A: 49,40 EUR.

Reihe: Muslimische Welten - Band 10.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Karin Cudak: Bildung für Newcomer. Wie Schule und Quartier mit Einwanderung aus Südosteuropa umgehen. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 533 Seiten. ISBN 978-3-658-14718-1. D: 69,99 EUR, A: 71,95 EUR, CH: 72,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Manuel Menke: Mediennostalgie in digitalen Öffentlichkeiten. Zum kollektiven Umgang mit Medien- und Gesellschaftswandel. Herbert von Halem Verlag (Köln) 2018. 400 Seiten. ISBN 978-3-86962-266-8.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Speck, Ingmar Steinhart (Hrsg.): Abgehängt und chancenlos? Teilhabechancen und -risiken von Menschen mit schweren psychischen Beeinträchtigungen. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2018. 165 Seiten. ISBN 978-3-88414-682-8. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.

Landesverband Sozialpsychiatrie Mecklenburg-Vorpommern e. V. (Hrsg.).
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Asmus Finzen: Normalität. Die ungezähmte Kategorie in Psychiatrie und Gesellschaft. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2018. 144 Seiten. ISBN 978-3-88414-939-3. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Noam Chomsky: Kampf oder Untergang! Warum wir gegen die Herren der Menschheit aufstehen müssen. Westend Verlag GmbH (Frankfurt) 2018. 224 Seiten. ISBN 978-3-86489-233-2. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR.

im Gespräch mit Emran Feroz.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Toby Walsh: It´s alive. Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändern wird. Edition Körber (Hamburg) 2018. 345 Seiten. ISBN 978-3-89684-266-4. D: 18,00 EUR, A: 18,50 EUR, CH: 25,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gudrun Dobslaw (Hrsg.): Partizipation - Teilhabe - Mitgestaltung. Interdisziplinäre Zugänge. Budrich AcademicPress (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 182 Seiten. ISBN 978-3-86388-775-9. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jürgen Ritsert: Zur Philosophie des Gesellschaftsbegriffs. Studien über eine undurchsichtige Kategorie. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 280 Seiten. ISBN 978-3-7799-3744-9. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Scheurle, Melanie Hinz, Norma Köhler (Hrsg.): PARTIZIPATION. teilhaben/teilnehmen. Theater als Soziale Kunst II. kopaed verlagsgmbh (München) 2017. 211 Seiten. ISBN 978-3-86736-458-4. D: 18,80 EUR, A: 19,40 EUR.

Theater als soziale Kunst 2. Kulturelle Bildung 58.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Gerald Hüther, Uli Hauser: Würde. Was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft. Albrecht Knaus Verlag (München) 2018. 188 Seiten. ISBN 978-3-8135-0783-6. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Reckwitz: Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne. Suhrkamp Verlag (Berlin) 2017. 480 Seiten. ISBN 978-3-518-58706-5. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 38,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rüdiger Hansen, Raingard Knauer: Das Praxisbuch. Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Wie pädagogische Fachkräfte Partizipation und Engagement von Kindern fördern. Verlag Bertelsmann Stiftung (Gütersloh) 2017. 5. Auflage. 268 Seiten. ISBN 978-3-86793-509-8. 25,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Küchler: Partizipation als Arbeit am Sozialen. Eine qualitative Studie zu partizipativen Praktiken Professioneller in der Sozialen Arbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 206 Seiten. ISBN 978-3-658-20829-5. D: 44,99 EUR, A: 46,25 EUR, CH: 46,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Antes, Rauf Ceylan (Hrsg.): Muslime in Deutschland. Historische Bestandsaufnahme, aktuelle Entwicklungen und zukünftige Forschungsfragen. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 374 Seiten. ISBN 978-3-658-15114-0. D: 44,99 EUR, A: 46,25 EUR, CH: 46,50 sFr.

Reihe: Islam in der Gesellschaft.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Matthias Warstat: Soziale Theatralität. Die Inszenierung der Gesellschaft. Wilhelm Fink Verlag (München) 2018. 276 Seiten. ISBN 978-3-7705-6310-4. D: 49,90 EUR, A: 51,30 EUR, CH: 60,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung