socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Marga Hogenboom: Menschen mit geistiger Behinderung besser verstehen. Angeborene Syndrome verständlich erklärt. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2006. 2., überarbeitete Auflage. 129 Seiten. ISBN 978-3-497-01850-5. 14,90 EUR, CH: 26,80 sFr.

Mit einem Geleitwort von Barbara Popp. Aus dem Englischen von Eva Vogel. 2. Aufl. überarbeitet von Prof. em. Dr. med. Gerhard Neuhäuser.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Ingo Emmelmann, Heinrich Greving, Heinrich Greving (Hrsg.): Erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Eltern. Vom Ablösekonzept zum Freiraumkonzept. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 103 Seiten. ISBN 978-3-17-033880-7. 32,00 EUR.

Reihe: Praxis Heilpädagogik - Konzepte und Methoden.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Michael May, Angelika Ehrhardt, Michael Schmidt (Hrsg.): MitLeben. Sozialräumliche Dimensionen der Inklusion geistig behinderter Menschen. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 220 Seiten. ISBN 978-3-8474-2126-9. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR.

Reihe: Beiträge zur Sozialraumforschung - Band 16.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Tanja Sappok (Hrsg.): Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung. Ein Lehrbuch für die Praxis. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 330 Seiten. ISBN 978-3-17-033431-1. 49,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Cosimo Mangione: Familien mit ,geistig behinderten‘ Angehörigen. Stellvertretende biographische Arbeit, Handlungsparadoxien und -dilemmata. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 520 Seiten. ISBN 978-3-8474-2094-1. D: 59,90 EUR, A: 61,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Dagmar Domenig, Urs Schäfer: Auffallend herausfordernd! Begleitung zwischen Selbstbestimmung und Überforderung. Seismo-Verlag (Zürich) 2018. 160 Seiten. ISBN 978-3-03777-186-0. D: 25,00 EUR, A: 25,00 EUR, CH: 29,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Groß: Personenorientierte Behindertenhilfe. Individuelle Hilfen zum Wohnen für erwachsene Mitbürger mit einer geistigen Behinderung. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2017. 368 Seiten. ISBN 978-3-89896-655-9. D: 34,50 EUR, A: 35,50 EUR.

Schriften zur Pädagogik bei geistiger Behinderung, Band 7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Nicola J. Maier-Michalitsch, Gerhard Grunick (Hrsg.): Leben pur - herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Komplexer Behinderung. verlag selbstbestimmtes leben (Düsseldorf) 2017. 169 Seiten. ISBN 978-3-945771-08-2. 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anton Došen: Psychische Störungen und Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Ein integrativer Ansatz für Kinder und Erwachsene. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2018. 2., überarbeitete Auflage. 515 Seiten. ISBN 978-3-8017-2828-1. 49,95 EUR, CH: 65,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Niklas Altermark: Citizenship Inclusion and Intellectual Disability. Routledge (New York) 2017. 176 Seiten. ISBN 978-1-138-08831-3. 132,75 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans-Jürgen Pitsch, Ingeborg Thümmel: Lebenschancen für alte Menschen mit geistiger Behinderung. Konzepte und Methoden zur Bewältigung neuer Herausforderungen. Athena-Verlag e.K. (Oberhausen) 2017. 316 Seiten. ISBN 978-3-89896-696-2. D: 29,50 EUR, A: 30,40 EUR.

Lehren und Lernen mit behinderten Menschen, Band 38.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Bettina Lindmeier, Lisa Oermann: Biographiearbeit mit behinderten Menschen im Alter. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 237 Seiten. ISBN 978-3-7799-3153-9. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stefanie Wenzel, Heidi Bierwirth: Theaterarbeit mit Förderschülern. Praxisleitfaden zum Darstellenden Spiel im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Persen Verlag (Hamburg) 2017. 72 Seiten. ISBN 978-3-403-20035-2. D: 25,95 EUR, A: 25,95 EUR, CH: 28,50 sFr.

Sonderpädagogische Förderung Bergedorfer Unterrichtsideen.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Veronika Hermes: Beratung und Therapie bei Erwachsenen mit geistiger Behinderung. Das Praxishandbuch mit systemisch–ressourcenorientiertem Hintergrund. Hogrefe (Bern) 2017. 181 Seiten. ISBN 978-3-456-85577-6. 19,95 EUR, CH: 26,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hendrik Trescher: Behinderung als Praxis. Biographische Zugänge zu Lebensentwürfen von Menschen mit ´geistiger Behinderung´. transcript (Bielefeld) 2017. 294 Seiten. ISBN 978-3-8376-3971-1. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Britta-Marie Schenk: Behinderung verhindern. Humangenetische Beratungspraxis in der Bundesrepublik Deutschland (1960er bis 1990er Jahre). Campus Verlag (Frankfurt) 2016. 428 Seiten. ISBN 978-3-593-50533-6. D: 49,00 EUR, A: 50,40 EUR, CH: 59,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniela Ritzenthaler-Spielmann: Lebensendentscheidungen bei Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Eine qualitative Studie. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 330 Seiten. ISBN 978-3-7815-2152-0. D: 46,00 EUR, A: 47,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
James W. Trent: Inventing the Feeble Mind. Oxford University Press (Oxford OX2 6DP) 2016. 392 Seiten. ISBN 978-0-19-939618-4. 44,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniel Franz: Menschen mit geistiger Behinderung im Alter. Impulse zur inklusiven Weiterentwicklung der Dienste und Einrichtungen. Lebenshilfe-Verlag (Marburg) 2016. 48 Seiten. ISBN 978-3-88617-555-0. D: 9,00 EUR, A: 9,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tina M. Ossege, Doris Hammerschmidt: Entspannung für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. 30 Fantasiegeschichten zum Vorlesen und Anhören ; mit Audio-CD mit den 30 Geschichten. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2016. 119 Seiten. ISBN 978-3-497-02603-6. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tanja Sappok, Sabine Zepperitz (Hrsg.): Das Alter der Gefühle. über die Bedeutung der emotionalen Entwicklung bei geistiger Behinderung. Hogrefe (Bern) 2016. 128 Seiten. ISBN 978-3-456-85594-3. 24,95 EUR, CH: 32,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karoline Klamp-Gretschel: Politische Teilhabe von Frauen mit geistiger Behinderung. Bedeutung und Perspektiven der Partizipation. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 250 Seiten. ISBN 978-3-86388-731-5. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Donja Amirpur: Migrationsbedingt behindert? Familien im Hilfesystem. Eine intersektionale Perspektive. transcript (Bielefeld) 2016. 310 Seiten. ISBN 978-3-8376-3407-5. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sandra Verena Müller, Claudia Gärtner (Hrsg.): Lebensqualität im Alter. Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen Erkrankungen. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2016. 556 Seiten. ISBN 978-3-658-09975-6. D: 79,99 EUR, A: 82,23 EUR, CH: 84,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nadine Schallenkammer: Autonome Lebenspraxis im Kontext Betreutes Wohnen und Geistige Behinderung. Ein Beitrag zum Professionalisierungs- und Selbstbestimmungsdiskurs. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 300 Seiten. ISBN 978-3-7799-3357-1. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung