socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Wassilios E. Fthenakis, Martin R. Textor (Hrsg.): Mutterschaft, Vaterschaft. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2002. 205 Seiten. ISBN 978-3-407-62492-5. 24,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Johannes Jungbauer, Katharina Heitmann (Hrsg.): Unsichtbare Narben. Erwachsene Kinder psychisch erkrankter Eltern berichten. Balance Buch + Medien Verlag (Köln) 2018. 143 Seiten. ISBN 978-3-86739-170-2. D: 15,00 EUR, A: 15,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Albert Lenz, Silke Wiegand-Grefe: Kinder psychisch kranker Eltern. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2017. 170 Seiten. ISBN 978-3-8017-2589-1. D: 24,95 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 32,50 sFr.

Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie, Band 23.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sabine Kühnel, Livia Koller (Hrsg.): Bei mir zuhause ist was anders. Was Kinder psychisch kranker Eltern erleben. Mabuse-Verlag GmbH (Frankfurt am Main) 2014. 45 Seiten. ISBN 978-3-86321-168-4. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR, CH: 23,90 sFr.

Bezirkskliniken Schwaben; St. Gregor, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anita Plattner (Hrsg.): Erziehungsfähigkeit psychisch kranker Eltern richtig einschätzen und fördern. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2017. 175 Seiten. ISBN 978-3-497-02713-2. D: 26,90 EUR, A: 27,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Schrappe: Kinder und ihre psychisch erkrankten Eltern. Kompetent beraten, sicher kooperieren : mit Online-Materialien. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 172 Seiten. ISBN 978-3-7799-3418-9. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bettina Lindmeier, Hanna Stahlhut, Lisa Oermann, Cornelia Kammann: Biografiearbeit mit einem Lebensbuch. Ein Praxisbuch für die Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung und ihren Familien. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 236 Seiten. ISBN 978-3-7799-3856-9. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.

Reihe: Edition sozial.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Danielle Graf, Katja Seide: Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn. Gelassen durch die Jahre 5 bis 10. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2018. 352 Seiten. ISBN 978-3-407-86504-5. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Karen Glistrup: Sag mir die Wahrheit. Helfende Gespräche mit Kindern bei Krankheit oder Krise der Eltern. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2017. 273 Seiten. ISBN 978-3-407-86408-6. D: 18,95 EUR, A: 19,50 EUR, CH: 26,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gertraud Diem-Wille: Pubertät - Die innere Welt der Adoleszenten und ihrer Eltern. Psychoanalytische Entwicklungstheorie nach Freud, Klein und Bion. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 280 Seiten. ISBN 978-3-17-022399-8. D: 35,00 EUR, A: 36,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Björn Redmann, Ullrich Gintzel (Hrsg.): Von Löweneltern und Heimkindern. Lebensgeschichten von Jugendlichen und Eltern mit Erfahrungen in der Erziehungshilfe. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 160 Seiten. ISBN 978-3-7799-3446-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Manfred Döpfner, Stephanie Schürmann: Wackelpeter & Trotzkopf. Hilfen für Eltern bei ADHS-Symptomen, hyperkinetischem und oppositionellem Verhalten. Mit Online-Material. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2017. 5., aktualisierte Auflage. 366 Seiten. ISBN 978-3-621-28412-7. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Eva Brockmann, Albert Lenz: Schüler mit psychisch kranken Eltern. Auswirkungen und Unterstützungsmöglichkeiten im schulischen Kontext. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2016. 176 Seiten. ISBN 978-3-525-40225-2. D: 24,99 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 33,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Miriam Buse: Eltern zwischen Kindertageseinrichtung und Grundschule. Rekonstruktion interaktionaler Prozesse und transitionstheoretische Reflexionen. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2017. 505 Seiten. ISBN 978-3-658-17028-8. D: 59,99 EUR, A: 61,67 EUR, CH: 62,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ursula Christen: Schwule Söhne – lesbische Töchter. Wie Eltern den Wertewandel zu Homosexualität erlebt und mitgestaltet haben. Interact Verlag Hochschule Luzern (Luzern) 2017. 182 Seiten. ISBN 978-3-906036-24-3. 32,00 EUR, CH: 34,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Schmoranz, Julia Müller: Gruppenarbeit mit Kindern psychisch erkrankter Eltern. Ein Handbuch. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2016. 142 Seiten. ISBN 978-3-7841-2892-4. 23,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franziska Hänsenberger-Aebi, Urs Schäfer (Hrsg.): Eltern sein plus! Begleitung von Kindern mit Unterstützungsbedarf. Seismo-Verlag (Zürich) 2017. 172 Seiten. ISBN 978-3-03777-175-4. 26,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Bründl, Manfred Endres, Susanne Hauser (Hrsg.): Elternschaft. Klinische und entwicklungspsychologische Perspektiven. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2016. 290 Seiten. ISBN 978-3-95558-182-4. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ronny König: Bildung, Schicht und Generationensolidarität in Europa. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 283 Seiten. ISBN 978-3-658-13216-3. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jesper Juul: Elterncoaching. Gelassen erziehen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2016. 7., erweiterte Auflage. 329 Seiten. ISBN 978-3-407-86433-8. 18,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lalenia Zizek: Von der Partnerschaft zur Elternschaft - Elternwerden als Lebenslaufkrise. Eine mikroanalytische Untersuchung. Budrich UniPress (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 137 Seiten. ISBN 978-3-86388-700-1. D: 26,00 EUR, A: 26,80 EUR, CH: 36,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ursula Henzinger: Bindung und Autonomie in der frühen Kindheit. Humanethologische Perspektiven für Bindungstheorie und klinische Praxis. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2017. 462 Seiten. ISBN 978-3-8379-2672-9. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lutz Goldbeck, Annika Münzer, Miriam Rassenhofer, Jörg M. Fegert, Marc Allroggen: Ratgeber Sexueller Missbrauch. Informationen für Eltern, Lehrer und Erzieher. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2017. 60 Seiten. ISBN 978-3-8017-1681-3. D: 8,95 EUR, A: 9,30 EUR, CH: 11,90 sFr.

Ratgeber Kinder- und Jugendpsychotherapie, Band 21.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Haim Omer, Philip Streit: Neue Autorität. Das Geheimnis starker Eltern. Vandenhoeck & Ruprecht (Göttingen) 2016. 160 Seiten. ISBN 978-3-525-49158-4. D: 14,99 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 20,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Rehder: Psychisch belastete Eltern in der sozialpädagogischen Familienhilfe. Ergebnisse ethnografischer Forschung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 445 Seiten. ISBN 978-3-7799-3374-8. D: 49,95 EUR, A: 51,40 EUR, CH: 64,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Cornelia Tsirigotis, Arist von Schlippe, Jochen Schweitzer (Hrsg.): Coaching für Eltern. Mütter, Väter und ihr „Job“. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2015. 3. Auflage. 288 Seiten. ISBN 978-3-8497-0077-5. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Thomas Harms: Emotionelle Erste Hilfe. Bindungsförderung – Krisenintervention – Eltern-Baby-Therapie. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 260 Seiten. ISBN 978-3-8379-2615-6. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Annika Pfaff: Der Übergang vom Elementar- zum Primarbereich in Deutschland aus der Perspektive von Eltern, die in Armut leben. Verlag Dr. Kovač GmbH (Hamburg) 2016. 293 Seiten. ISBN 978-3-8300-9151-6. D: 99,80 EUR, A: 102,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicole Strüber: Die erste Bindung. Wie Eltern die Entwicklung des kindlichen Gehirns prägen. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2016. 352 Seiten. ISBN 978-3-608-98058-5. 22,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Monika Specht-Tomann: Trauernden Kindern Halt geben. Was Eltern tun können. Patmos Verlag (Ostfildern) 2016. 144 Seiten. ISBN 978-3-8436-0750-6. D: 12,99 EUR, A: 13,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Gunilla Wewetzer, Martin Bohus: Borderline-Störung im Jugendalter. Ein Ratgeber für Jugendliche und Eltern. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2016. 120 Seiten. ISBN 978-3-8017-2563-1. D: 15,95 EUR, A: 16,40 EUR, CH: 21,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ilse Achilles: Betagte Eltern - behinderte Kinder. Die Zukunft rechtzeitig gestalten. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 112 Seiten. ISBN 978-3-17-029394-6. D: 19,00 EUR, A: 19,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Johannes Jungbauer (Hrsg.): Familien mit einem psychisch kranken Elternteil. Forschungsbefunde und Praxiskonzepte. Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage. 277 Seiten. ISBN 978-3-8474-0570-2. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 36,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Miriam Morgan: Erziehungspartnerschaft und Erziehungsdivergenzen. Die Bedeutung divergierender Konzepte von Erzieherinnen und Migranteneltern. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 401 Seiten. ISBN 978-3-658-12762-6. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ulrike Pohlmann: Haltung entwickeln - Qualität zeigen. Ein Kompass zur Eltern-, Familien- und Sozialraumorientierung. verlag das netz (Berlin) 2016. ISBN 978-3-86892-122-9.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Albert Lenz, Silke Wiegand-Grefe: Ratgeber Kinder psychisch kranker Eltern. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2016. 60 Seiten. ISBN 978-3-8017-2590-7. D: 8,95 EUR, A: 9,30 EUR, CH: 11,90 sFr.

Ratgeber Kinder- und Jugendpsychotherapie, Band 23.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Christiane Ludwig-Körner, Karsten Krauskopf, Ulla Stegemann (Hrsg.): Frühe Hilfen – Frühförderung – Inklusion. Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung im Kindergarten. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 210 Seiten. ISBN 978-3-8379-2575-3. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ullrich Böttinger, Klaus Fröhlich-Gildhoff (Hrsg.): Stärkung von Kita-Teams in der Begegnung mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrung. Handreichung für pädagogische Fachkräfte. FEL Verlag Forschung Entwicklung Lehre (Freiburg) 2016. 44 Seiten. ISBN 978-3-932650-77-2. D: 3,50 EUR, A: 3,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Beate Vomhof: Frühpädagogische Fachkräfte und Eltern. Eine empirische Studie zu ihrer Zusammenarbeit im Kontext von Sprachfördermaßnahmen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 272 Seiten. ISBN 978-3-7799-3386-1. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Berrin Özlem Otyakmaz, Yasemin Karakaşoğlu (Hrsg.): Frühe Kindheit in der Migrationsgesellschaft. Erziehung, Bildung und Entwicklung in Familie und Kindertagesbetreuung. Springer Science+Business Media GmbH & Co. KG (Berlin) 2015. 249 Seiten. ISBN 978-3-658-07381-7. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 44,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Brita Schirmer, Tatjana Alexander: Leben mit einem Kind im Autismus-Spektrum. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2015. 210 Seiten. ISBN 978-3-17-028767-9. D: 25,00 EUR, A: 25,70 EUR, CH: 35,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Schon 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft

Gehören Sie auch schon dazu?

Ansonsten jetzt für den Newsletter anmelden!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung