socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Johannes Bastian, Arno Combe, Roman Langer: Feedback-Methoden. Erprobte Konzepte, evaluierte Erfahrungen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2007. 189 Seiten. ISBN 978-3-407-25468-9. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 26,90 sFr.

Reihe: Basis-Bibliothek. Pädagogik. Sonderausgabe.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Achim Albrecht, Gesine Bade, Andreas Eis, Uwe Jakubczyk, Bernd Overwien (Hrsg.): Jetzt erst recht: Politische Bildung! Bestandsaufnahme und bildungspolitische Forderungen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2020. 280 Seiten. ISBN 978-3-7344-0978-3. D: 32,90 EUR, A: 33,90 EUR.

Reihe: Wochenschau Wissenschaft.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Markus Schäfer: Lehren und Lernen mit digitalen Medien und Technologien. Ein Lehrbuch für die Organisation der Lehre in der digitalen Welt. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 227 Seiten. ISBN 978-3-8474-2388-1. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Paula Bleckmann, Ralf Lankau (Hrsg.): Digitale Medien und Unterricht. Eine Kontroverse. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2019. 183 Seiten. ISBN 978-3-407-25814-4. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.

Reihe: Pädagogik.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Olaf-Axel Burow: Future Fridays - Warum wir das Schulfach Zukunft brauchen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2020. 112 Seiten. ISBN 978-3-407-25842-7. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 19,10 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Christel Manske: Ethik des inklusiven Mathematikunterichts nach L.S. Vygotskij. Für Eltern, Pädagoginnen und Psychologinnen. Lehmanns Media GmbH (Berlin) 2020. 258 Seiten. ISBN 978-3-96543-076-1. D: 24,95 EUR, A: 25,70 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lars Balzer, Wolfgang Beywl: Evaluiert. Erweitertes Planungsbuch für Evaluationen im Bildungsbereich. h.e.p.-verlag (Bern) 2018. 2., überarbeitete Auflage. 264 Seiten. ISBN 978-3-0355-0872-7. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR, CH: 34,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Menno Baumann: Impulse, Zugangswege und hilfreiche Settingbedingungen für Jugendhilfe und Schule. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2019. 178 Seiten. ISBN 978-3-8340-1981-3. 18,00 EUR.

Reihe: Baumann, Menno: Kinder, die Systeme sprengen - Band 2.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anna von Werthern: Theoriebasierte Evaluation. Entwicklung und Anwendung eines Verfahrensmodells zur Programmtheoriekonstruktion. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 436 Seiten. ISBN 978-3-658-27578-5. D: 54,99 EUR, A: 56,53 EUR, CH: 61,00 sFr.
Rezension lesen
Buchcover
Michael Schwarz: Konstruktion eines Persönlichkeitsinventars für Patienten des Maßregelvollzugs gemäß § 64 StGB. Verlag für Polizeiwissenschaft (Frankfurt am Main) 2018. 180 Seiten. ISBN 978-3-86676-546-7. D: 22,80 EUR, A: 23,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reinhard Stockmann, Wolfgang Meyer (Hrsg.): Die Zukunft der Evaluation. Trends, Herausforderungen, Perspektiven. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 257 Seiten. ISBN 978-3-8309-3708-1. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.

Reihe: Sozialwissenschaftliche Evaluationsforschung - Band 13.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Joachim Merchel: Evaluation in der Sozialen Arbeit. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2019. 3., aktualisierte Auflage. 175 Seiten. ISBN 978-3-8252-5200-7. D: 25,99 EUR, A: 26,80 EUR, CH: 33,40 sFr.

Reihe: UTB - Band-Nr. 3395.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Marco Adamina, Markus Kübler, Katharina Kalcsics, Sophia Bietenhard, Eva Engeli (Hrsg.): „Wie ich mir das denke und vorstelle...“. Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern zu Lerngegenständen des Sachunterrichts und des Fachbereichs Natur, Mensch, Gesellschaft. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 325 Seiten. ISBN 978-3-7815-2257-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Walter Specht, Stephan Schlenker, Christian Reutlinger (Hrsg.): "Du musst sie lieben". Das Gewordensein mobiler Jugendarbeit in zwölf biographischen Bildern Walter Spechts. Frank & Timme (Berlin) 2017. 174 Seiten. ISBN 978-3-7329-0361-0. D: 22,00 EUR, A: 22,00 EUR, CH: 33,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jennifer Bausch: "Anders, na und?!". Chancen und Risiken für Kinder mit dem Förderbedarf emotionale und soziale Entwicklung. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 341 Seiten. ISBN 978-3-7815-2230-5. D: 48,00 EUR, A: 49,40 EUR.

Reihe: Klinkhardt Forschung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Nora Dainton: Feedback in der Hochschullehre. UTB (Stuttgart) 2018. 141 Seiten. ISBN 978-3-8252-4891-8. D: 22,99 EUR, A: 23,70 EUR, CH: 29,90 sFr.

Reihe: UTB - 4891.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anna Langheiter: Trainingsdesign. Wie Sie gut durchdachte, lebendige und passgenaue Weiterbildungskonzepte entwickeln. managerSeminare Verlags GmbH (Bonn) 2018. ISBN 978-3-95891-043-0.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reinhard Winter: Wie Jungen Schule schaffen. Ein Ratgeber für Eltern. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2018. 303 Seiten. ISBN 978-3-407-86514-4. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anna Langheiter: Trainingsdesign. Wie sie gut durchdachte, lebendige und passgenaue Weiterbildungskonzepte entwickeln. managerSeminare Verlags GmbH (Bonn) 2018. 352 Seiten. ISBN 978-3-95891-043-0.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Charlotte Hanisch, Stefanie Richard, Ilka Eichelberger, Lisa Greimel, Manfred Döpfner: Schulbasiertes Coaching bei Kindern mit expansivem Problemverhalten (SCEP). Handbuch zum Coaching von Lehrkräften. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (Göttingen) 2018. 134 Seiten. ISBN 978-3-8017-2813-7. 59,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans-Dieter Nolting, Grit Braeseke, Thorsten Tisch, Karsten Zich: Umsetzung des Erforderlichkeitsgrundsatzes in der betreuungsrechtlichen Praxis im Hinblick auf vorgelagerte „andere Hilfen“. Abschlussbericht Band I. Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft (Köln) 2018. 396 Seiten. ISBN 978-3-8462-0907-3. D: 44,00 EUR, A: 45,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Armin Castello: Schulische Inklusion bei psychischen Auffälligkeiten. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 168 Seiten. ISBN 978-3-17-032089-5. D: 28,00 EUR, A: 28,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stefan Wiesch: Wie geht es den Pflegekindern in Deutschland? Die gesundheitsbezogene Lebensqualität von Pflegekindern unter besonderer Berücksichtigung potentieller Einflussfaktoren. universi – Universitätsverlag Siegen (Siegen) 2017. 278 Seiten. ISBN 978-3-934963-45-0.

Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienste: ZPE-Schriftenreihe - Nr. 46.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Philipp Pohlenz, Susan Harris-Huemmert, Lukas Mitterauer (Hrsg.): Third Space revisited. Jeder für sich oder alle für ein Ziel? UniversitätsVerlagWebler (Bielefeld) 2017. 154 Seiten. ISBN 978-3-946017-07-3. 27,90 EUR.

Reihe: Qualität - Evaluation - Akkreditierung, 11.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hemma Mayrhofer (Hrsg.): Wirkungsevaluation mobiler Jugendarbeit. Methodische Zugänge und empirische Ergebnisse. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 378 Seiten. ISBN 978-3-8474-2140-5. D: 38,00 EUR, A: 39,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
André Epp: Von der Schule in die Berufsausbildung. Soziale Konstruktionen durch Lehrkräfte über ungünstige Faktoren in der Bildungsbiografie von Schülerinnen und Schülern. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 298 Seiten. ISBN 978-3-8474-2128-3. D: 38,00 EUR, A: 39,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ursula Gernbeck: Stationäres soziales Training im (Warnschuss-)Arrest. Implementation und Evaluation eines Modellprojekts in Baden-Württemberg. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 563 Seiten. ISBN 978-3-8487-3614-0. D: 145,00 EUR, A: 149,10 EUR.

Schriften zur Kriminologie, Band 8.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Helga Kohler-Spiegel: Traumatisierte Kinder in der Schule. Verstehen - auffangen - stabilisieren. Patmos Verlag (Ostfildern) 2017. 96 Seiten. ISBN 978-3-8436-0933-3. D: 15,00 EUR, A: 15,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Methner, Kerstin Popp, Barbara Seebach (Hrsg.): Verhaltensprobleme in der Sekundarstufe. Unterricht - Förderung - Intervention. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2017. 373 Seiten. ISBN 978-3-17-030187-0. D: 42,00 EUR, A: 43,20 EUR, CH: 48,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Olaf-Axel Burow, Ernst Fritz-Schubert, Jürgen Luga: Einladung zur positiven Pädagogik. Wie Lehrerinnen und Lehrer neue Wege beschreiten können. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2017. 135 Seiten. ISBN 978-3-407-63020-9. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jens Beljan: Schule als Resonanzraum und Entfremdungszone. Eine neue Perspektive auf Bildung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 418 Seiten. ISBN 978-3-7799-3671-8. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stefanie Gysin: Subjektives Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 292 Seiten. ISBN 978-3-7799-3627-5. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
David Zimmermann: Traumapädagogik in der Schule. Pädagogische Beziehungen mit schwer belasteten Kindern und Jugendlichen. Psychosozial-Verlag (Gießen) 2016. 200 Seiten. ISBN 978-3-8379-2585-2. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.

Reihe: Psychoanalytische Pädagogik.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Marianne Berger, Hanna Hardeland: Coaching und Beratung evaluieren. 36 Impulskarten mit Workbook für die eigene Professionalisierung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 80 Seiten. ISBN 978-3-407-36637-5. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anna Schnitzer: Mehrsprachigkeit als soziale Praxis. (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 372 Seiten. ISBN 978-3-7799-1595-9. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ernst Fritz-Schubert: Lernziel Wohlbefinden. Entwicklung des Konzeptes Schulfach Glück zur Operationalisierung und Realisierung gesundheits- und bildungsrelevanter Zielkategorien. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 296 Seiten. ISBN 978-3-7799-3440-0. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicole Schuster: Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen. Eine Innen- und Außenansicht mit praktischen Tipps für Lehrer, Psychologen und Eltern. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2016. 4., aktualisierte Auflage. 160 Seiten. ISBN 978-3-17-031212-8. D: 19,00 EUR, A: 19,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Monika Jäckle, Sandra Eck, Meta Schnell, Kyra Schneider: Doing Gender Discourse. Subjektivation von Mädchen und Jungen in der Schule. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 235 Seiten. ISBN 978-3-658-08511-7. D: 34,99 EUR, A: 35,97 EUR, CH: 44,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sussanne Giel, Katharina Kockgether, Susanne Mäder (Hrsg.): Evaluationspraxis. Professionalisierung – Ansätze – Methoden. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 2. Auflage. 305 Seiten. ISBN 978-3-8309-3528-5. D: 34,90 EUR, A: 35,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ulrich Selle: Patenschaften bei auffälligem Verhalten. Ein Projekt für Risikokinder in der weiterführenden Schule. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 340 Seiten. ISBN 978-3-7799-3428-8. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Osnabrücker Forschungsgruppe: Mittagsfreizeit an Ganztagsschulen. Theoretische Grundlagen und empirische Befunde. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 229 Seiten. ISBN 978-3-658-11622-4. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 32,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung