socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Miryam Eser Davolio, Matthias Drilling: Gemeinden antworten auf Rechtsextremismus. Perspektiven für eine Kooperation zwischen Verwaltung und Zivilgesellschaft. Haupt Verlag (Bern Stuttgart Wien) 2008. 289 Seiten. ISBN 978-3-258-07390-3. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR, CH: 49,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Amina Trevisan: Depression und Biographie. Krankheitserfahrungen migrierter Frauen in der Schweiz. transcript (Bielefeld) 2020. 511 Seiten. ISBN 978-3-8376-5079-2. D: 49,99 EUR, A: 49,99 EUR, CH: 61,00 sFr.

Reihe: Kultur und soziale Praxis.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Armin Pfahl-Traughber: Rechtsextremismus in Deutschland. Eine kritische Bestandsaufnahme. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 367 Seiten. ISBN 978-3-658-24275-6. 27,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andreas Foitzik, Lukas Hezel (Hrsg.): Diskriminierungskritische Schule. Einführung in theoretische Grundlagen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2019. 269 Seiten. ISBN 978-3-407-25804-5. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Herbert Renz-Polster: Erziehung prägt Gesinnung. Wie der weltweite Rechtsruck entstehen konnte - und wie wir ihn aufhalten können. Kösel-Verlag (München) 2019. 313 Seiten. ISBN 978-3-466-31116-3. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 28,90 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen
Buchcover
Sabrina Göbel, Ute Karl, Marei Lunz, Ulla Peters, Maren Zeller (Hrsg.): Wege junger Menschen aus Heimen und Pflegefamilien. Agency in schwierigen Übergängen. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2020. 310 Seiten. ISBN 978-3-7799-3866-8. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.

Reihe: Übergangs- und Bewältigungsforschung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Petra Böhnke, Jörg Dittmann, Jan Goebel (Hrsg.): Handbuch Armut. Ursachen, Trends, Maßnahmen. UTB (Stuttgart) 2018. 366 Seiten. ISBN 978-3-8252-4957-1. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 37,50 sFr.

Reihe: UTB - 4957.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Rainer Mühlhoff, Anja Breljak, Jan Slaby (Hrsg.): Affekt Macht Netz. Auf dem Weg zu einer Sozialtheorie der Digitalen Gesellschaft. transcript (Bielefeld) 2019. 356 Seiten. ISBN 978-3-8376-4439-5. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Digitale Gesellschaft - Band 22.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen

Buchcover
Christoph Schulze: Etikettenschwindel. Die Autonomen Nationalisten zwischen Pop und Antimoderne. Tectum (Baden-Baden) 2017. 562 Seiten. ISBN 978-3-8288-3822-2. D: 44,95 EUR, A: 44,95 EUR.

Reihe: Kommunikation & Kultur - Band 11.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Jürgen Stremlow, Gena Da Rui, Marianne Müller, Werner Riedweg, Albert Schnyder (Hrsg.): Gestaltung kommunaler Alterspolitik in der Schweiz. Interact Verlag Hochschule Luzern (Luzern) 2018. 168 Seiten. ISBN 978-3-906036-29-8. D: 31,00 EUR, A: 31,90 EUR, CH: 36,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kurt Möller, Florian Neuscheler (Hrsg.): "Wer will die hier schon haben?" Ablehnungshaltungen und Diskriminierung in Deutschland. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 339 Seiten. ISBN 978-3-17-032799-3. 36,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jürg Krummenacher, Christoph Buerkli, Paul Bürkler, Albert Schnyder (Hrsg.): Management von Nonprofit-Organisationen. Das Handbuch für Wissenschaft und Praxis. Seismo-Verlag (Zürich) 2019. 284 Seiten. ISBN 978-3-03777-194-5. D: 34,00 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 38,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Wolfram Malte Fues: Zweifel. Verlag Königshausen & Neumann (Würzburg) 2018. 220 Seiten. ISBN 978-3-8260-6624-5. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reiner Becker, Sophie Schmitt (Hrsg.): Beratung im Kontext Rechtsextremismus. Felder - Methoden - Positionen. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 380 Seiten. ISBN 978-3-7344-0607-2. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.

Reihe: Politik und Bildung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Sonja Engelage: Migration und Berufsbildung in der Schweiz. Seismo-Verlag (Zürich) 2018. 240 Seiten. ISBN 978-3-03777-189-1. D: 33,00 EUR, A: 33,00 EUR, CH: 38,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Catharina Peeck-Ho: Sicherheit, Geschlecht und Minderheitenpolitik. Kritische Perspektiven auf die britische Antiterrorstrategie. transcript (Bielefeld) 2017. 222 Seiten. ISBN 978-3-8376-3977-3. D: 32,99 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 40,30 sFr.

Reihe: Gender Studies.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Klaus-Peter Hufer: Neue Rechte, altes Denken. Ideologie, Kernbegriffe und Vordenker. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 157 Seiten. ISBN 978-3-7799-3681-7. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nula Frei: Menschenhandel und Asyl. Die Umsetzung der völkerrechtlichen Verpflichtungen zum Opferschutz im schweizerischen Asylverfahren. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2018. 634 Seiten. ISBN 978-3-8487-4372-8. 128,00 EUR.

Reihe: Schriften zum Migrationsrecht - Band 27.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Brigitte Ruckstuhl, Elisabeth Ryter: Von der Seuchenpolizei zu Public Health. Öffentliche Gesundheit in der Schweiz seit 1750. Chronos Verlag (Zürich) 2017. 343 Seiten. ISBN 978-3-0340-1388-8. 34,00 EUR, CH: 38,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Lynn Blattmann: Arbeit für Alle. Das St. Galler Modell für Sozialfirmen. rüffer & rub Sachbuchverlag (Zürich) 2017. 185 Seiten. ISBN 978-3-906304-26-7. D: 18,00 EUR, A: 18,00 EUR, CH: 19,80 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jean Michel Bonvin, Stephan Dahmen (Hrsg.): Reformieren durch Investieren? Chancen und Grenzen des Sozialinvestitionsstaats in der Schweiz. Seismo-Verlag (Zürich) 2017. 160 Seiten. ISBN 978-3-03777-148-8. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 28,00 sFr.

Band mit Aufsätzen auf Französisch und auf Deutsch. Das Buch besitzt zwei ISBN-Nummern. Franz. Titel: Investir dans la protection sociale - atouts et limites pour la Suisse. ISBN 978-2-88351-075-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Constantin Wagner: Öffentliche Institutionen als weiße Räume? Rassismusreproduktion durch ethnisierende Kategorisierungen in einem schweizerischen Sozialamt. transcript (Bielefeld) 2017. 351 Seiten. ISBN 978-3-8376-3950-6. D: 34,99 EUR, A: 36,00 EUR, CH: 42,70 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hendrik Hegemann, Martin Kahl: Terrorismus und Terrorismusbekämpfung. Eine Einführung. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 215 Seiten. ISBN 978-3-658-16085-2. 14,99 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Schweizerische Rote Kreuz (Hrsg.): FLÜCHTEN – ANKOMMEN – TEILHABEN. Seismo-Verlag (Zürich) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-03777-182-2. D: 35,00 EUR, A: 35,00 EUR, CH: 38,00 sFr.

Gesundheit und Integration - Beiträge aus Theorie und Praxis, 12.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Klaus Poier, Sandra Saywald-Wedl, Hedwig Unger: Die Themen der "Populisten". Mit einer Medienanalyse von Wahlkämpfen in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Dänemark und Polen. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. 243 Seiten. ISBN 978-3-8487-4417-6. D: 46,00 EUR, A: 47,30 EUR.

International studies on populism, Band 5.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Saïda Keller-Messahli: Islamistische Drehscheibe Schweiz. Ein Blick hinter die Kulissen der Moscheen. NZZ Libro Neue Zürcher Zeitung AG 2017. 160 Seiten. ISBN 978-3-03810-289-2. D: 34,00 EUR, A: 35,00 EUR, CH: 34,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rolf Gloël, Kathrin Gützlaff, Jack Weber: Gegen Rechts argumentieren lernen. Aktualisierte Neuausgabe. VSA-Verlag (Hamburg) 2017. 188 Seiten. ISBN 978-3-89965-762-3. D: 14,80 EUR, A: 15,30 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Frank Urbaniok: FOTRES - Forensisches Operationalisiertes Therapie-Risiko-Evaluations-System. Diagnostik, Risikobeurteilung und Risikomanagement bei Straftätern. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2016. 3. Auflage. 644 Seiten. ISBN 978-3-95466-242-5. D: 119,95 EUR, A: 102,95 EUR, CH: 99,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Fabian Virchow, Martin Langebach, Alexander Häusler (Hrsg.): Handbuch Rechtsextremismus. Band 1: Analysen. VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2016. 597 Seiten. ISBN 978-3-531-18502-6. D: 79,95 EUR, A: 82,20 EUR, CH: 99,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Roland J. Campiche, Afi Sika Kuzeawu: Die jungen Alten. Vom Bildungssystem vergessen. Seismo-Verlag (Zürich) 2017. 163 Seiten. ISBN 978-3-03777-159-4. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 28,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Yvonne Hofstetter: Sie wissen alles. Wie Big Data in unser Leben eindringt und warum wir um unsere Freiheit kämpfen müssen. Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH (München) 2016. 350 Seiten. ISBN 978-3-328-10032-4. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 13,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anja Oswald (Hrsg.): Psychiatrie und Gesellschaft im Wandel der Zeit 1900-2016. Schwabe Verlag (Basel) 2017. 343 Seiten. ISBN 978-3-7965-3620-5. 48,00 EUR, CH: 48,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Esther Lehnert, Heike Radvan: Rechtsextreme Frauen - Analysen und Handlungsempfehlungen für die Soziale Arbeit und Pädagogik. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 138 Seiten. ISBN 978-3-8474-0700-3. D: 12,90 EUR, A: 13,30 EUR, CH: 18,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Sara Galle: Kindswegnahmen. Das "Hilfswerk für die Kinder der Landstrasse" der Stiftung Pro Juventute im Kontext der schweizerischen Jugendfürsorge. Chronos Verlag (Zürich) 2016. 710 Seiten. ISBN 978-3-0340-1327-7. 62,00 EUR, CH: 68,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martina Koch: Arbeits(un)fähigkeit herstellen. Arbeitsintegration von gesundheitlich eingeschränkten Erwerbslosen aus ethnographischer Perspektive. Seismo-Verlag (Zürich) 2016. 266 Seiten. ISBN 978-3-03777-155-6. D: 29,00 EUR, A: 29,90 EUR, CH: 38,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anna Schnitzer: Mehrsprachigkeit als soziale Praxis. (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 372 Seiten. ISBN 978-3-7799-1595-9. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Daniel Kunz (Hrsg.): Sexuelle Gesundheit für Menschen mit kognitiven Einschränkungen. Angebotsübersicht und Bedürfnisabklärung zu öffentlich zugänglichen Dienstleistungen sexueller Gesundheit. Interact Verlag Hochschule Luzern (Luzern) 2016. 180 Seiten. ISBN 978-3-906036-22-9. 30,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Imke Schulte: Armut aus Sicht der Armen. Ethnologische Forschung zur Nachhaltigkeit und Reziprozität in der Entwicklungszusammenarbeit. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2016. 200 Seiten. ISBN 978-3-95558-184-8. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Reihe „wissen und praxis“ (w&p), Bd. 178.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Ueli Hostettler, Irene Marti, Marina Richter: Lebensende im Justizvollzug. Gefangene, Anstalten, Behörden. Stämpfli Verlag (Bern) 2016. 141 Seiten. ISBN 978-3-7272-3211-4. 38,00 EUR, CH: 38,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franziska Ehrler, Felix Bühlmann, Peter Farago, François Höpflinger, Dominique Joye u.a. (Hrsg.): Sozialbericht 2016. Wohlbefinden (Schweiz(. Seismo-Verlag (Zürich) 2016. 280 Seiten. ISBN 978-3-03777-170-9. D: 38,00 EUR, A: 38,00 EUR, CH: 42,00 sFr.

Weitere HerausgeberInnen: Dominique Joye, Pasqualina Perrig-Chiello, Christian Suter.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Peter Mösch Payot, Johannes Schleicher, Marianne Schwander (Hrsg.): Recht für die Soziale Arbeit. Grundlagen und ausgewählte Aspekte. Haupt Verlag (Bern Stuttgart Wien) 2016. 4., aktualisierte Auflage. 423 Seiten. ISBN 978-3-258-07969-1. D: 88,00 EUR, A: 90,50 EUR, CH: 88,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung