socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Herbert Renz-Polster: Kinder verstehen. Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägtMit einem Vorwort von Remo Largo. Kösel-Verlag (München) 2009. 512 Seiten. ISBN 978-3-466-30824-8. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 34,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Martin Hunold: Organisationserziehung und Macht. Eine rekonstruktive Studie zu Erwachsenen in quasi-totalen Wohnorganisationen. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. ISBN 978-3-658-25568-8.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Klaus Ahlheim, Rose Ahlheim: Autonomie statt Gehorsam. Zu einer Erziehung nach Auschwitz. Klemm & Oelschläger (Münster) 2018. 40 Seiten. ISBN 978-3-86281-130-4. D: 10,00 EUR, A: 10,30 EUR.

Reihe: edition pyrrhus - 1.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anne Conrad, Alexander Maier (Hrsg.): Erziehung als "Entfehlerung". Weltanschauung, Bildung und Geschlecht in der Neuzeit. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2017. 244 Seiten. ISBN 978-3-7815-2139-1. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Richard Michaelis: Die ersten fünf Jahre. Vom Baby zum Vorschulkind: wie sich Ihr Kind entwickelt. Trias (Stuttgart) 2018. 5. Auflage. 229 Seiten. ISBN 978-3-432-10487-4. D: 9,99 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 11,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christina Jasmund: Erziehung in der Kita. Alltagskultur als pädagogisches Handlungsfeld. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 168 Seiten. ISBN 978-3-7799-3816-3. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Danielle Graf, Katja Seide: Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn. Gelassen durch die Jahre 5 bis 10. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2018. 352 Seiten. ISBN 978-3-407-86504-5. D: 16,95 EUR, A: 17,50 EUR, CH: 23,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Sachße: Die Erziehung und ihr Recht. Vergesellschaftung und Verrechtlichung von Erziehung in Deutschland 1870–1990. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 343 Seiten. ISBN 978-3-7799-3778-4. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hans-Ulrich Grunder (Hrsg.): Strafe und Disziplin in Familie und Schule. Theoretische Hintergründe, bildungshistorische Perspektiven, aktuelle Sachverhalte : fünfundzwanzig Recherchen. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2017. 217 Seiten. ISBN 978-3-8340-1772-7. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christian Bernzen: Recht auf Erziehung. Erziehungswissenschaftliche Reflexionen zu einem rechtlichen Anspruch. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 214 Seiten. ISBN 978-3-7799-3789-0. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rebecca Heinemann: Das Kind als Person. William Stern als Wegbereiter der Kinder- und Jugendforschung 1900 bis 1933. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2016. 408 Seiten. ISBN 978-3-7815-2134-6. D: 49,00 EUR, A: 50,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Johannes Jungbauer: Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters. Ein Lehrbuch für Studium und Praxis sozialer Berufe. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 192 Seiten. ISBN 978-3-7799-3798-2. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tobias Altmann: Empathie in sozialen und Pflegeberufen. Entwicklung und Evaluation eines Trainingsprogramms. Springer (Berlin) 2015. 191 Seiten. ISBN 978-3-658-06644-4. D: 29,99 EUR, A: 30,83 EUR, CH: 37,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marcel Schweder (Hrsg.): Jugendstrafvollzug - (k)ein Ort der Bildung!? Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 206 Seiten. ISBN 978-3-7799-3452-3. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tillmann F. Kreuzer: Geschwister als Erzieher?! Bedingungsgefüge, Beziehung und das erzieherische Feld. Verlag Ferdinand Schöningh (Paderborn) 2016. 468 Seiten. ISBN 978-3-506-78410-0. 59,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Robert Siegler, Nancy Eisenberg, Judy Deloache, Jenny Saffran: Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter. Springer (Berlin) 2016. 4. Auflage. 688 Seiten. ISBN 978-3-662-47027-5. D: 59,99 EUR, A: 61,67 EUR, CH: 75,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Peter Rossmann: Einführung in die Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters. Hogrefe (Bern) 2016. 3., unveränderte Auflage. 189 Seiten. ISBN 978-3-456-85696-4. 29,95 EUR, CH: 39,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Oliver Emde, Lukas Möller, Andreas Wicke (Hrsg.): Von "Bibi Blocksberg" bis "TKKG". Kinderhörspiele aud gesellschafts- und kulturwissenschaftlicher Perspektive. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 190 Seiten. ISBN 978-3-8474-0692-1. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Claudia Mahs, Thomas Viola Rieske, Barbara Rendtorff (Hrsg.): Erziehung, Gewalt, Sexualität. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 180 Seiten. ISBN 978-3-8474-0705-8. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Franz Josef Krafeld: Jenseits von Erziehung. Begleiten und unterstützen statt erziehen und belehren. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 106 Seiten. ISBN 978-3-7799-3401-1. D: 14,95 EUR, A: 15,40 EUR, CH: 21,30 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung