socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Anke König: Interaktion als didaktisches Prinzip. Bildungsprozesse bewusst begleiten und gestalten - Fachbuch. SCHUBI Lernmedien (Braunschweig) 2010. 120 Seiten. ISBN 978-3-427-80025-5. 19,90 EUR.

Ursprünglich veröffentlicht im Bildungsverlag EINS.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Richard Münch: Der bildungsindustrielle Komplex. Schule und Unterricht im Wettbewerbsstaat. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 392 Seiten. ISBN 978-3-7799-3950-4. D: 27,95 EUR, A: 28,70 EUR, CH: 38,10 sFr.

Reihe: Neue Politische Ökonomie der Bildung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Mart Busche, Jutta Hartmann, Tobias Nettke, Uli Streib-Brzic: Heteronormativitätskritische Jugendbildung. Reflexionen am Beispiel eines museumspädagogischen Modellprojekts. transcript (Bielefeld) 2018. 215 Seiten. ISBN 978-3-8376-4241-4. D: 29,99 EUR, A: 30,90 EUR, CH: 36,80 sFr.

Reihe: Pädagogik.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Marco Adamina, Markus Kübler, Katharina Kalcsics, Sophia Bietenhard, Eva Engeli (Hrsg.): „Wie ich mir das denke und vorstelle...“. Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern zu Lerngegenständen des Sachunterrichts und des Fachbereichs Natur, Mensch, Gesellschaft. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 325 Seiten. ISBN 978-3-7815-2257-2. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Oskar Negt: Erfahrungsspuren. Eine autobiografische Denkreise. Steidl (Göttingen) 2019. 320 Seiten. ISBN 978-3-95829-522-3. D: 24,00 EUR, A: 24,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helen Knauf: Bildungsdokumentation in Kindertageseinrichtungen. Prozessorientierte Verfahren der Dokumentation von Bildung und Entwicklung. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. 153 Seiten. ISBN 978-3-658-24100-1. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marianne Friese, Klaus Jenewein, Georg Spöttl (Hrsg.): Arbeitslehre und Berufsorientierung modernisieren. Analysen und Konzepte im Wandel von Arbeit, Beruf und Lebenswelt. wbv Media (Bielefeld) 2018. 361 Seiten. ISBN 978-3-7639-5972-3. 49,90 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Harald Welzer: Alles könnte anders sein. Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 319 Seiten. ISBN 978-3-10-397401-0. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Reinhold Hedtke: Das Sozioökonomische Curriculum. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2018. 464 Seiten. ISBN 978-3-7344-0730-7. D: 52,00 EUR, A: 53,50 EUR.

Reihe: Sozioökonomische Bildung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Friedhelm G. Vahsen: Zwischenzeiten - Zeitenwende. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2019. 160 Seiten. ISBN 978-3-643-14219-1. 29,90 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ulrich Deinet, Claus Reis, Christian Reutlinger, Michael Winkler (Hrsg.): Potentiale des Aneignungskonzepts. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 231 Seiten. ISBN 978-3-7799-3717-3. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Rita Braches-Chyrek, Tilmann Kallenbach, Christina Müller, Lena Stahl u.a. (Hrsg.): Bildungs- und Teilhabechancen geflüchteter Menschen. Kritische Diskussionen in der Sozialen Arbeit. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 250 Seiten. ISBN 978-3-8474-2226-6.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
John C. Moore: A Brief History of Universities. Springer International Publishing AG (Cham/Heidelberg/New York/Dordrecht/London) 2018. 126 Seiten. ISBN 978-3-030-01318-9. D: 58,84 EUR, A: 60,49 EUR, CH: 60,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marion Wieczorek: Mit jedem Schritt wächst meine Welt - Bildung und schwere Behinderung. verlag selbstbestimmtes leben (Düsseldorf) 2018. 145 Seiten. ISBN 978-3-945771-14-3. D: 14,90 EUR, A: 15,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bettina Müller, Regine Morys, Susanne Dern, Marc Holland-Cunz: Spannungsreiche Interaktionen an Schule. Empfehlungen für Schule und Schulsozialarbeit. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 150 Seiten. ISBN 978-3-8474-2114-6. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Renate Schramek, Cornelia Kricheldorff, Bernhard Schmidt-Hertha, Julia Steinfort-Diedenhofen (Hrsg.): Alter(n) - Lernen - Bildung. Ein Handbuch. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 335 Seiten. ISBN 978-3-17-032751-1. 39,00 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Timo Bautz: Verstehen ohne Verständigung. Lernen mit mobilen Endgeräten und das Verstummen der Interaktion. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 165 Seiten. ISBN 978-3-7799-3810-1. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Stefan Müller, Wolfgang Sander (Hrsg.): Bildung in der postsäkularen Gesellschaft. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 263 Seiten. ISBN 978-3-7799-3819-4. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 40,10 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martin Gleiß: Budo als Erziehungs- und Bildungskonzept am Beispiel der japanischen Kampfkunst Aikido. Logos Verlag (Berlin) 2018. 251 Seiten. ISBN 978-3-8325-4733-2. D: 38,50 EUR, A: 39,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Ingrid Miethe, Anja Tervooren, Norbert Ricken (Hrsg.): Bildung und Teilhabe. Zwischen Inklusionsforderung und Exklusionsdrohung. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2017. 325 Seiten. ISBN 978-3-658-13770-0. D: 59,99 EUR, A: 51,30 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Robert Baar, Gudrun Schönknecht: Außerschulische Lernorte. Didaktische und methodische Grundlagen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2018. 204 Seiten. ISBN 978-3-407-25718-5. D: 24,95 EUR, A: 25,60 EUR, CH: 34,60 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Meike Sophia Baader, Tatjana Freytag (Hrsg.): Bildung und Ungleichheit in Deutschland. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 536 Seiten. ISBN 978-3-658-14998-7. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 50,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Florian Grawan, Isabel Sievers (Hrsg.): Fluchtmigration, gesellschaftliche Teilhabe und Bildung. Handlungsfelder und Erfahrungen. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2017. 176 Seiten. ISBN 978-3-95558-202-9. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tanja Betz, Stefanie Bischoff, Nicoletta Eunicke, Laura B. Kayser, Katharina Zink: Partner auf Augenhöhe? Forschungsbefunde zur Zusammenarbeit von Familien, Kitas und Schulen mit Blick auf Bildungschancen. Verlag Bertelsmann Stiftung (Gütersloh) 2017. 243 Seiten. ISBN 978-3-86793-789-4. D: 25,00 EUR, A: 25,80 EUR, CH: 27,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Michael Hermes: Bildungsorientierungen im Erfahrungsraum Familie. Rekonstruktionen an der Schnittstelle zwischen qualitativer Bildungs-, Familien- und Übergangsforschung. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 311 Seiten. ISBN 978-3-8474-2144-3. D: 39,90 EUR, A: 41,10 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Annekatrin Meißner: Kooperative Bildungsverantwortung als Weg aus der Armut. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 375 Seiten. ISBN 978-3-658-14922-2. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 51,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Tomasz G. Pszczółkowski: Deutschland und die Deutschen in Forschung und Lehre. Studien zur kulturwissenschaftlichen Landeskunde. Instytut Germanistyki Uniwersytetu Warszawskie 2017. 368 Seiten. ISBN 978-83-89919-39-7.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Martina Kaack: Inklusion und Exklusion in der Interaktion. Systemtheoretische Betrachtung am Beispiel einer pädagogischen Studie. transcript (Bielefeld) 2017. 434 Seiten. ISBN 978-3-8376-3864-6. D: 49,99 EUR, A: 51,40 EUR, CH: 61,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Bettina Gruber, Viktorija Ratkovic (Hrsg.): Migration. Bildung. Frieden.. Perspektiven für das Zusammenleben in der postmigrantischen Gesellschaft. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 232 Seiten. ISBN 978-3-8309-3724-1. 34,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anja Mensching, Stefanie Kessler (Hrsg.): Bildung und Prävention. Reflexionen aus Theorie und Praxis zu einem viel diskutierten Zusammenhang. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 112 Seiten. ISBN 978-3-7799-3487-5. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kurt Gerwig (Hrsg.): Mikroprozesse der Bildung – von Plänen und Konzepten zu Aha-Erlebnissen. AV1 Pädagogik-Filme (Kaufungen) 2016. 22,00 EUR.

Ein Essay von Dialogen renommierter ExpertInnen von der Tagung des MBJS Brandenburg in Blossin im Februar 2016. DVD, Laufzeit 75 Min Beteiligte: Prof. Dr. Marcus Hasselhorn, Prof. Dr. Frauke Hildebrandt, Prof. Dr. Wolfgang Tietze, Dr. Anna Winner, Dr. Julia Festman, Dr. Hans Rudolf Leu, Hans-Joachim Laewen, Detlef Diskowski.
Rezension lesen

Buchcover
Barbara Rendtorff: Bildung – Geschlecht – Gesellschaft. Eine Einführung. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2016. 143 Seiten. ISBN 978-3-407-25743-7. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.

Mit Elke Kleinau und Birgit Riegraf.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Rolf Arnold: Entlehrt euch! Ausbruch aus dem Vollständigkeitswahn. h.e.p.-verlag (Bern) 2017. 150 Seiten. ISBN 978-3-0355-0459-0. D: 27,00 EUR, A: 27,00 EUR, CH: 32,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Markus Neuenschwander, Christof Nägele (Hrsg.): Bildungsverläufe von der Einschulung bis in den ersten Arbeitsmarkt. Theoretische Ansätze, empirische Befunde und Beispiele. Springer VS (Wiesbaden) 2017. 210 Seiten. ISBN 978-3-658-16980-0. D: 53,49 EUR, A: 54,99 EUR, CH: 66,55 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Helmut Balzert: Wie schreibt man ... erfolgreiche Lehrbücher und E-Learning-Kurse? Eine pragmatische, empirisch gestützte Didaktik ; mit über 330 Beispielen. W3L Verlag (Dortmund) 2016. 560 Seiten. ISBN 978-3-86834-058-7. D: 59,90 EUR, A: 61,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Marcel Schweder (Hrsg.): Jugendstrafvollzug - (k)ein Ort der Bildung!? Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 206 Seiten. ISBN 978-3-7799-3452-3. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Nicole Klinkhammer, Britta Schäfer, Dana Harring, Anne Gwinner (Hrsg.): Qualitätsmonitoring in der frühkindlichen Bildung und Betreuung. Verlag Deutsches Jugendinstitut (München) 2017. 320 Seiten. ISBN 978-3-87966-456-6. D: 19,80 EUR, A: 20,40 EUR.

Aufsätze und Erfahrungen aus ausgewählten Ländern.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Heinrich Greving, Ulrich Scheibner: BildungsArbeit. Schlüssel zur Inklusion. Ein neues Verständnis von Arbeit und Bildung in "Werkstätten für behinderte Menschen". BHP Berufsverband der Heilpädagoginnen und Heilpädagogen Fachverband für Heilpädagogik (Berlin) 2017. 257 Seiten. ISBN 978-3-942484-29-9. D: 18,00 EUR, A: 18,60 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Roland J. Campiche, Afi Sika Kuzeawu: Die jungen Alten. Vom Bildungssystem vergessen. Seismo-Verlag (Zürich) 2017. 163 Seiten. ISBN 978-3-03777-159-4. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR, CH: 28,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Roland Bernecker, Ronald Grätz (Hrsg.): Global Citizenship - Perspektiven einer Weltgemeinschaft. Steidl (Göttingen) 2017. 183 Seiten. ISBN 978-3-95829-211-6. D: 16,00 EUR, A: 16,50 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Emre Arslan, Kemal Bozay: Symbolische Ordnung und Bildungsungleichheit in der Migrationsgesellschaft. Springer VS (Wiesbaden) 2016. 545 Seiten. ISBN 978-3-658-13703-8. 59,99 EUR.

eBook.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hilfe & Kontakt Details
Hinweise für

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie Kontakt zur Redaktion der Rezensionen aufnehmen.
rezensionen@socialnet.de

ISSN 2190-9245

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung