socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Thematisch verwandte Rezensionen

Ihre Rezension:

Leonie Wagner: Nationalsozialistische Frauenansichten. Weiblichkeitskonzeptionen und Politikverständnis führender Frauen im Nationalsozialismus. Mensch & Buch Verlag (Berlin) 2010. 2., überarbeitete Auflage. 214 Seiten. ISBN 978-3-86664-765-7. 19,80 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover

Dazu thematisch passende Rezensionen:

Dorothee Beck, Annette Henninger (Hrsg.): Konkurrenz für das Alphamännchen. Politische Repräsentation und Geschlecht. Ulrike Helmer Verlag (Sulzbach/Taunus) 2020. 256 Seiten. ISBN 978-3-89741-444-0. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.

Reihe: Geschlecht zwischen Vergangenheit und Zukunft - 9.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Marco Wirbel, Nils Stüben: Weimarer Verhältnisse. Wieviel NSDAP steckt in der AfD? Soziale Arbeit muss Stellung beziehen muss Haltung zeigen. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2020. 150 Seiten. ISBN 978-3-945959-47-3. D: 18,00 EUR, A: 18,00 EUR, CH: 21,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Olaf Blaschke, Thomas Großbölting (Hrsg.): Was glaubten die Deutschen zwischen 1933 und 1945? Religion und Politik im Nationalsozialismus. Campus Verlag (Frankfurt) 2020. 540 Seiten. ISBN 978-3-593-51077-4. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR, CH: 51,90 sFr.

Reihe: Religion und Moderne - 18.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Antonio Vera: Von der ´Polizei der Demokratie´ zum ´Glied und Werkzeug der nationalsozialistischen Gemeinschaft´. Die Polizei als Instrument staatlicher Herrschaft im Deutschland der Zwischenkriegszeit (1918-1939). Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2019. 625 Seiten. ISBN 978-3-8487-5622-3. 114,00 EUR.

Reihe: Sicherheit - Band 9.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Lerke Gravenhorst, Ingegerd Schäuble, Hanne Kircher, Jürgen Müller-Hohagen, Karin Schreifeldt: Fatale Männlichkeiten - kollusive Weiblichkeiten. Zur Furorwelt des Münchner Hitler. Folgen über Generationen. MARTA PRESS (Hamburg) 2020. 324 Seiten. ISBN 978-3-944442-51-8.

Reihe: Substanz.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Anna-Christin Ransiek: Rassismus in Deutschland. Eine macht-reflexive, biographietheoretische und diskursanalytische Studie. Springer VS (Wiesbaden) 2019. 343 Seiten. ISBN 978-3-658-24055-4. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.

Reihe: Theorie und Praxis der Diskursforschung.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Hajo Funke: Der Kampf um die Erinnerung. Hitlers Erlösungswahn und seine Opfer. VSA-Verlag (Hamburg) 2019. 278 Seiten. ISBN 978-3-89965-842-2. D: 24,80 EUR, A: 25,50 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Andrew Stuart Bergerson: Nationalsozialismus in alltäglichen Interaktionen. Freundschaft und Nachbarschaft in Hildesheim zwischen den Kriegen. Gerstenberg Verlag (Hildesheim) 2019. 472 Seiten. ISBN 978-3-8067-8843-3. D: 29,90 EUR, A: 30,80 EUR.

Schriftenreihe des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek Hildesheim - 37.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Marion Reinhardt, Bernd Umbach (Hrsg.): Von Altlasten und Neuanfängen. Die ersten Jahrzehnte des Internationalen Bundes. Wochenschau Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 240 Seiten. ISBN 978-3-7344-0815-1. D: 21,90 EUR, A: 22,60 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Willi Winkler: Das braune Netz. Wie die Bundesrepublik von früheren Nazis zum Erfolg geführt wurde. rowohlt Berlin Verlag (Berlin) 2019. 414 Seiten. ISBN 978-3-7371-0039-7. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Edith Sheffer: Aspergers Kinder. Die Geburt des Autismus im "Dritten Reich". Campus Verlag (Frankfurt) 2018. 356 Seiten. ISBN 978-3-593-50943-3. D: 29,95 EUR, A: 30,80 EUR, CH: 36,80 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Jochen Fuchs: Auschwitz als eine moralische Anstalt betrachtet. Mitteldeutscher Verlag (Halle (Saale)) 2019. 232 Seiten. ISBN 978-3-96311-125-9. D: 15,00 EUR, A: 15,50 EUR, CH: 21,00 sFr.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Christoph Clark: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten. DVA Deutsche Verlags-Anstalt (München) 2018. 320 Seiten. ISBN 978-3-421-04830-1. 26,00 EUR.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Catharina Peeck-Ho: Sicherheit, Geschlecht und Minderheitenpolitik. Kritische Perspektiven auf die britische Antiterrorstrategie. transcript (Bielefeld) 2017. 222 Seiten. ISBN 978-3-8376-3977-3. D: 32,99 EUR, A: 34,00 EUR, CH: 40,30 sFr.

Reihe: Gender Studies.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
Inka Greusing: "Wir haben ja jetzt auch ein paar Damen bei uns" - symbolische Grenzziehungen und Heteronormativität in den Ingenieurwissenschaften. Budrich Academic Press GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 208 Seiten. ISBN 978-3-86388-788-9. D: 32,00 EUR, A: 32,90 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Uwe Sielert, Helga Marburger, Christiane Griese (Hrsg.): Sexualität und Gender im Einwanderungsland. öffentliche und zivilgesellschaftliche Aufgaben - ein Lehr- und Praxishandbuch. De Gruyter Oldenburg (Berlin) 2017. 371 Seiten. ISBN 978-3-11-051834-4. D: 34,95 EUR, A: 34,95 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Anne Allex (Hrsg.): Sozialrassistische Verfolgung im deutschen Faschismus. Kinder, Jugendliche, Frauen - Schwierigkeiten beim Gedenken. AG SPAK Bücher (Neu Ulm) 2017. 434 Seiten. ISBN 978-3-945959-21-3. D: 28,00 EUR, A: 28,00 EUR, CH: 28,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Kurt Grünberg, Wolfgang Leuschner (Hrsg.): Populismus, Paranoia, Pogrom. Affekterbschaften des Nationalsozialismus. Brandes & Apsel (Frankfurt) 2017. 176 Seiten. ISBN 978-3-95558-200-5. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.

Herausgegeben von der Initiative 9. November.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover