Stellen auswählen nach PLZ, Stelle, Ort oder Arbeitgeber
socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Projekt

  • Arbeitgeber Caritasverband für die Stadt Köln e.V.
  • Dienstort Köln
  • Art der Stelle Vollzeit
  • online seit 02.12.2022

Herz zeigen, Reinknien, Wertschätzen – im Fachdienst für Integration und Migration.

Wir bieten Menschen mit Migrationshintergrund eine Chance. In individuellen Einzelfall- und Familienberatungen sowie regelmäßigen Projektarbeiten sorgen wir für die optimale sprachliche, berufliche und rechtliche Integration. Was dabei für uns im Mittelpunkt steht? Der Mensch. Und seine Geschichte. Dafür setzen wir uns ein, mit extra viel Herz und Verstand. Möchten Sie gemeinsam mit uns etwas bewegen?

Unterstützen Sie uns ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst für zwei Jahre befristet und mit 19 bis 39 Std./Wo. (individuell vereinbar)

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) im Projekt "InKA"

Integration und Beratung von EU-Bürger*Innen im Projekt "in Köln ankommen"


Anders, als Sie denken | Willkommen

Hinschauen, wo andere wegsehen. Stark sein, wenn andere aufgeben. Das ist unser Verständnis von Nächstenliebe. Wir sind anders, wir sind ehrlich – auch zu unseren Mitarbeitenden. Das fängt mit einer fundierten Einarbeitung an und geht damit weiter, dass wir auf Ihren Input zählen. Das bringt uns weiter. Deshalb lassen wir Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, öffnen Türen für Ihre Fort- und Weiterbildung, helfen mit bei Ihrem nächsten Entwicklungsschritt. Eine tarifliche Vergütung mit Betriebsrente, Weihnachtsgeld/Jahressonderzahlungen und umfangreichen, attraktiven Extras wie das Jobticket und das JobRad bilden die Basis dafür.

Gehen wir’s an | Ihre Aufgaben

  • Eine niederschwellige, gender- und kultursensible zugehende Ansprache, Information und (Orientierungs-) Beratung von EU-Bürger*innen mit Klärung und Priorisierung der dringendsten Handlungsbedarfe sind für Sie selbstverständlich.
  • Dazu gehören auch die Heranführung, Begleitung und die Vermittlung in Unterstützungsangebote des Regelsystems.
  • Aufsuchende Beratung und Ansprache im öffentlichen Raum, im Wohnumfeld, in der Kita / Schule, an bekannten Hot Spots und informellen Treffpunkten, sowie Hausbesuche wissen wir bei Ihnen in guten Händen.
  • Sie führen souverän ergänzende, niedrigschwellige, inhaltliche und arbeitsmarktbezogene Verweisberatung und Begleitung durch.
  • Sie vermitteln in Nachbarschaftskonflikten und kommunizieren mit der Stadtgesellschaft
  • Sie entwickeln Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit sowie zur (interkulturellen) Sensibilisierung hinsichtlich der Lebenslagen und Bedürfnisse der Zielgruppen sowie zu Antiziganismus und Antidiskriminierung.

Alle Achtung | Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Fundierte Erfahrungen im Beratungssetting
  • Sozialpolitische und kulturelle Kenntnisse in Hinblick auf neue EU-Länder und dort (wie hier) lebende Minderheiten und Rahmenbedingungen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber aktuellen Kommunikationsmedien und deren Mehrwert in der Ansprache der Zielgruppe
  • Mehrsprachigkeit wünschenswert, gerne passend zu den neueren EU-Mitgliedsstaaten
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten des Caritasverbands Köln

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Portal oder per E-Mail an bewerbung@caritas-koeln.de.

Ihnen brennt noch was unter den Nägeln? Herr Tim Westerholt informiert Sie gerne: T +49 221 98577 417

Caritasverband für die Stadt Köln e.V. | Fachdienst für Integration und Migration | Bertramstr. 12-22 | 51103 Köln | www.caritas-koeln.de

Bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Jetzt bewerben
direkt beim Arbeitgeber

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 24906: Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Projekt

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Zur Stellenübersicht