Stellen auswählen nach PLZ, Stelle, Ort oder Arbeitgeber
socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Heilpädagogischen Fachdienst

  • Arbeitgeber Reha-Südwest gGmbH
  • Dienstort Bruchsal
  • Art der Stelle Teilzeit
  • online seit 16.05.2023

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Heilpädagogischen Fachdienst in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Heilpädagoge, Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (m/w/d)

Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden, unbefristet

Der Heilpädagogische Fachdienst (HPFD) in Bruchsal bietet seit Dezember 2019 Unterstützung für das pädagogische Fachpersonal in Kindertageseinrichtungen (KiTas) bei Fragen zur emotional-sozialen Entwicklung von Kindern. Die Mitarbeiter (m/w/d) werden auf Anfrage der Kita und mit Einverständnis der Eltern aufsuchend tätig und entwickeln gemeinsam mit dem pädagogischen Personal Handlungskonzepte mit dem Ziel, förderliche Entwicklungsbedingungen in der Kita zu schaffen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie analysieren und entwickeln Handlungskonzepte in Kooperation mit dem Fachpersonal der Kindertageseinrichtungen hinsichtlich der entwicklungspsychologischen Auffälligkeiten.
  • Sie unterstützen und beraten das Fachpersonal im Kita-Alltag und suchen den fachlichen Austausch mit dem Fachpersonal und den Erziehungsberechtigten.
  • Sie beraten die Erziehungsberechtigten und das Fachpersonal hinsichtlich weiterer Unterstützungsmöglichkeiten für das Kind und die Familie.
  • Sie leiten die pädagogischen und begleitenden Fallassistenzen im Praxisfeld an.
  • Sie wirken bei dem weiteren Ausbau des HPFD mit.

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium als (Diplom-) Heilpädagoge, Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (m/w/d) oder haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen im Umgang mit Kindern im Vorschulalter, der Kita-Alltag ist Ihnen bekannt und Sie haben Methodenkenntnisse im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern.
  • Sie können gut mit den MS-Office-Anwendungen umgehen.
  • Sie sind kommunikationsfähig, kreativ sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie verfolgen eine eigenständige Arbeitsweise und sind zu dem teamfähig.
  • Sie besitzen idealerweise Führerschein Klasse B.

Freuen Sie sich auf
verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das sich gerne weiterentwickelt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Heilpädagogischer Fachdienst Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

www.reha-suedwest.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 25664: Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Heilpädagogischen Fachdienst

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Zur Stellenübersicht