Stellen auswählen nach PLZ, Stelle, Ort oder Arbeitgeber
socialnet Logo

Fachbereichsleitung (w/m/d) Finanzen KiTa & Diakonie

  • Arbeitgeber Ev.- Luth. Kirchenkreisverband Hildesheim
  • Dienstort Hildesheim
  • Art der Stelle Vollzeit
  • online seit 29.02.2024

Das Kirchenamt Hildesheim ist die zentrale Verwaltungs­behörde für die Kirchen­kreise Hildesheimer Land – Alfeld, Hildesheim – Sarstedt sowie Peine. Diese drei Kirchen­kreise bilden den Kirchenkreis­verband Hildesheim, der das Kirchenamt sowie das örtliche Diakonische Werk trägt.

Sie kennen und lieben Verwaltung, arbeiten aktuell in einer vergleich­baren Position oder wollen Ihren nächsten beruflichen Karriere­schritt machen? Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit als:

Fachbereichsleitung Finanzen KiTa & Diakonie (m/w/d)


Ihre Gestaltungsmöglichkeiten:

  • Sie haben Freude daran, in die Rolle der Fachbereichs­leitung zu wechseln oder hinein­zuwachsen und gemeinsam mit Ihrem 13-köpfigen Team die viel­fältigen Aufgaben in der betriebswirtschaftlichen Steuerung und Verwaltung der Kindertages­stätten und der Diakonie in der Region Hildesheim und Peine zu sichern.
  • In enger Kooperation mit den anderen Fachbereichen sowie den geschäfts­führenden Ausschüssen und den Vorständen der Kita-Verbände wollen Sie wesentlich zur strategischen Weiter­entwicklung und zur Investitions- und Wirtschafts­planung für die fast 70 Kitas beitragen.
  • In der Zusammenarbeit mit den 24 politischen Gemeinden und den Projektverantwortlichen in Bund und Land zeigen Sie Ihr Verhandlungs­geschick und Ihre hohe sozial­kommunikative Kompetenz.
  • Die Arbeit der Diakonie mit ihren ver­schiedenen Hilfefeldern und Standorten sowie die Bahnhofs­mission Hildesheim und Elze unterstützen Sie maßgeblich durch die mittel­fristige Finanz- und Haushalts­planung, in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und den kirchlichen Gremien.

Ihr Profil:

  • Optimalerweise verfügen Sie bereits über die Laufbahn­befähigung für den gehobenen kirchlichen Verwaltungs­dienst oder über eine vergleich­bare Qualifikation, z.B. einen betriebs­wirtschaftlichen Hochschul­abschluss oder Sie sind in einem Kirchenbeamten-Verhältnis.
  • In der Führung zeichnen Sie sich aus durch eine hohe soziale Kompetenz, Sie sind gleichermaßen durch­setzungsstark wie teamfähig.
  • In den unterschiedlichen internen und externen Fach­gremien überzeugen Sie mit Ihrem Verhandlungs­geschick und Ihrer Expertise zur wirt­schaftlichen Steuerung.
  • In die speziellen Themen, wie NKiTaG oder DiakonieG, arbeiten Sie sich gerne ein, auch mit unserer Unterstützung.
  • Sie haben Erfahrung und Kennt­nisse im Umgang mit kirchlichen Strukturen und wissen daher, dass es auch Sitzungen zu bürounüblichen Zeiten geben kann (z.B. Abendsitzungen der Gremien).
  • Sie haben die Fahrerlaubnis für die Klasse B.
  • Die Mitgliedschaft in einer verfassten Kirche (ACK) ist für Sie als Führungskraft in einer kreis­kirchlichen Verwaltung selbstverständlich, ein Kirchen­beamten­verhältnis setzt die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD voraus.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine intensive und indi­viduelle Einarbeitung durch die derzeitige Stellen­inhaberin ist garantiert.
  • Bei uns finden Sie eine unbefristete, zukunftssichere Vollzeit­stelle, die auch für Beamt*innen sehr attraktiv ist mit einer ent­sprechenden Besoldung / Vergütung (A 13 BVG-EKD bzw. Entgelt­gruppe 12 TV-L).
  • Im Angestellten­verhältnis dürfen Sie sich auf eine zusätzliche Alters­versorgung sowie eine Jahres­sonderzahlung / Weihnachtsgeld freuen.
  • Flexible Arbeits­zeit (Gleitzeit), Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten, ein Dienstwagen-Pool sind für Sie genau passend.
  • Sie freuen sich auf die Zusammen­arbeit mit haupt- und ehren­amtlichen Mitarbeiter*innen in den Gremien und Gemeinden, die mit ihren vielfältigen Kompe­tenzen und Erwartungen die Arbeit bunt und reizvoll machen.

Sie wollen gestalten und entscheiden und gleich­zeitig auf ein tolles Team vertrauen können? Sie schätzen Verbindlichkeit, Transparenz und klare Strukturen einer großen Verwaltung? Dann sollten wir uns kennenlernen! Auf Bewerbungen von Menschen mit einer Schwer­behinderung freuen wir uns sehr!

Schauen Sie gerne auch unter www.kirchenamt-hildesheim.de

Hier bewerben


Wenn wir Ihre Neugier wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Für einen telefonischen Erstkontakt steht Ihnen der Seniorberater Rainer Wolk von der von uns beauftragten Personalberatung, unter Tel. 0175 8438709, gerne zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbstverständlich garantiert!

Petersberg 31
33803 Steinhagen
www.hinnenthal-consulting.de

Jetzt bewerben
direkt beim Arbeitgeber

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 32848: Fachbereichsleitung (w/m/d) Finanzen KiTa & Diakonie

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Zur Stellenübersicht