Stellen auswählen nach PLZ, Stelle, Ort oder Arbeitgeber
socialnet Logo

Pflegeberater (w/m/d) Amt für Soziales und Teilhabe

  • Arbeitgeber Landratsamt Rems-Murr-Kreis
  • Dienstort Backnang
  • Art der Stelle Vollzeit
  • Bewerbung bis 21.07.2024
  • online seit 28.06.2024

Für den Pflegestützpunkt in unserem Amt für Soziales und Teilhabe suchen wir Sie zum 1. Oktober 2024 als

Pflegeberater (m/w/d)

befristet | 100% | bis EG 9c TVöD-VKA bzw. S 12 TVöD-SuE

Entscheiden auch Sie sich für unser modernes Landratsamt als Arbeitgeber. Gemeinsam engagieren wir uns für die Menschen, die hier leben. Wir arbeiten daran, unseren Landkreis noch lebenswerter zu machen. Und wir sind offen für Veränderungen und neue Themen. Bei uns arbeiten Sie in einem fachkundigen Umfeld. Nutzen Sie unsere günstigen Voraussetzungen für fokussiertes Arbeiten. Handeln Sie fürsorglich für sich und andere. Freuen Sie sich auf einen Arbeitsplatz mit idealen Bedingungen, die mehr als amtlich sind!

MEHR BEWIRKEN KÖNNEN:

  • durch die wohnortnahe und neutrale Beratung von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen in allen Fragen im Vor- und Umfeld der Pflege
  • durch anonyme und persönliche Orientierungs- und Entscheidungshilfe (telefonisch und persönlich sowie bei Hausbesuchen)
  • durch Koordinierung von Angeboten im Gesundheitswesen (Case-Management)
  • aufgrund der Pflegeberatung gem. § 7a SGB XI
  • durch Öffentlichkeitsarbeit: Präsentation des Pflegestützpunktes auf Messen und Informationsveranstaltungen, Vorstellung der Arbeit in Gremien
  • mit der Qualitätssicherung und Dokumentation
  • durch Netzwerk- und Bezirksarbeit
  • durch Teilnahme an Supervisionen, Fortbildungen und Arbeitskreisen

MEHR ALS AMTLICHE VORTEILE:

  • vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • moderne Arbeitsstrukturen unter Einbindung von Laptop und Tablet
  • flexibel gestaltbarer Gleit- und Kernarbeitszeitrahmen
  • lebensphasenorientierte Fort- und Weiter-bildungsprogramme
  • Zuschuss zum Deutschlandticket

MEHR MÖGLICH MACHEN:

  • mit Ihrem abgeschlossenen Studium der Sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik, jeweils mit staatlicher Anerkennung, der Pflegewissenschaft, des Pflegemanagements oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • oder mit Ihrer abgeschlossenen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Zusatzausbildung Case-Manager (m/w/d) oder mit einer vergleichbaren Ausbildung
  • mit Ihrer Berufserfahrung im oben genannten Bereich (wünschenswert)
  • mit Ihren Erfahrungen in Beratungsprozessen (von Vorteil):
    • Kommunikation und Gesprächsführung
    • Moderation von Fallkonferenzen
    • Vernetzen von Akteuren und Fallsteuerung
    • Verhandlungstechniken mit Sozialleistungsträgern
  • mit Ihren Kenntnissen im Sozialrecht (wünschenswert)
  • mit Ihren guten EDV-Kenntnissen in der Anwendung der MS-Standard-Software (Word, Excel, Outlook) sowie im Bereich der Dokumentation von Fällen im EDV-System
  • mit Ihrer hohen Leistungsbereitschaft sowie Ihrem Konfliktmanagement
  • mit Ihrer Team- und Organisationsfähigkeit
  • mit Ihrem Führerschein der Klasse B

Diese Position ist in Vollzeit im Fachbereich Sozial- und Pflegeberatung, Betreuungsbehörde im Amt für Soziales und Teilhabe am Standort Backnang zu besetzen. Freuen Sie sich auf eine befristete Anstellung (als Elternzeitvertretung) im Beschäftigtenverhältnis bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 9c des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bzw. S 12 des Tarifvertrages im Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD-SuE). Der Entgeltrahmen bei Beschäftigten liegt zwischen 48.110 – 66.310 Euro brutto jährlich.

Wir setzen uns für die Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Menschen jeglicher Herkunft, mit anerkannter Behinderung sowie jeden Geschlechts, sich zu bewerben.

MEHR FRAGEN BEANTWORTET IHNEN GERNE:  
Frau Gallus
Leiterin Fachbereich Sozial- und Pflegeberatung, Betreuungsbehörde
Telefon 07151/501-1380
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, zur Kennziffer 136/24/50, bis zum 21. Juli 2024. Bitte bewerben Sie sich über unsere Webseite.

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Fachbereich Personal und Organisationsentwicklung

https://www.rems-murr-kreis.de

Jetzt bewerben
direkt beim Arbeitgeber

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Kennziffer 136/24/50 (über socialnet Anzeige 33292)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Zur Stellenübersicht