socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Leiter/in ambulantes Kinderhospiz


Logo

  • Angebot15186
  • ArbeitgeberHVD Berlin-Brandenburg e.V. 
  • DienstortBerlin

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht Verstärkung für das Team des ambulanten Hospizdienstes Berliner Herz:

eine Leitung ambulantes Kinderhospiz (m/w) in Teilzeit/Vollzeit

Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1.000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Das Berliner Herz hilft Familien mit einem lebensbedrohend erkrankten Kind. Unser erfahrenes Team (5 Mitarbeiter_innen) bildet ehrenamtliche Familienbegleiter aus, die die gesamte Familie entlasten. Aktuell begleiten wir 130 Familien mit über 100 Ehrenamtlichen. Wir suchen frühzeitig eine Nachfolger_in, für die in den Ruhestand wechselnde Hospizleitung. Eine Einarbeitung durch die jetzige Hospizleitung ist eingeplant. Weitere Informationen finden Sie unter www.berlinerherz.de

Wir bieten

  • eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 10 in Vollzeit mit 38,5 Stunden,
  • unbefristet,
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung,
  • Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr,
  • Kinderzuschläge
  • eine gründliche Einarbeitung durch die jetzige Leitung
  • Dienstwagen vorhanden
  • und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil.

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Leitung des ambulanten Kinderhospizdienstes
  • Sicherstellung der Umsetzung, Vernetzung und Weiterentwicklung der ambulanten Hospizarbeit unter Berücksichtigung gesetzlicher, betrieblicher und wirtschaftlicher Vorgaben
  • Erstkontakt und Planung der Begleitung bei lebensbedrohend erkrankten Kindern und jungen Erwachsenen,deren Eltern und Angehörigen
  • Gewinnung, Organisation der Ausbildung, Koordination und Begleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Erfahrung in der (Kinder und Jugend) Hospizarbeit.
  • Des Weiteren sind zwingend erforderlich:
    • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialarbeit oder abgeschlossenes Studium im Fachbereich Pflege (Bsp.: Pflegemanagement, Pflegepädagogik, etc.) oder abgeschlossen Berufsausbildung in der (Kinder-)Krankenpflege
    • und eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem der vorgenannten Berufsfelder.
  • Wünschenswert: Palliative-Care-Weiterbildung für (Nicht-)Pflegende, bzw. die Bereitschaft sich nachträglich zu qualifizieren


Kontaktdaten
Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind zu richten an:

HVD Berlin-Brandenburg e.V., Abt. Soziales, Erik Ball, Wallstr. 61-65, 10179 Berlin

Oder via Mail an: bewerbung.gessoz@hvd-bb.de (maximal 5 MB in einer PDF Datei)

(Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.)

Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 15186: Leiter/in ambulantes Kinderhospiz

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60 000 Seitenaufrufe im Monat, 13 000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!