socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Integrationsmanager/innen


Logo

  • Angebot16105
  • ArbeitgeberStadtverwaltung Schorndorf 
  • DienstortSchorndorf
  • Bewerbung bis 03.02.2018

Die Große Kreisstadt Schorndorf versteht sich für ihre rund 40.000 Einwohner und ihre Beschäftigten als modernes und zuverlässiges Dienstleistungsunternehmen. Um die nachhaltige Integration in Schorndorf für unsere neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger zu ermöglichen, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort mehrere

Integrationsmanager/innen

für den Fachbereich Familien, Soziales, Bürgerschaftliches Engagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit. Die Stellen sind zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Einzelfallbezogenes Integrationsmanagement, aufsuchende, niedrigschwellige und kultursensible Beratung von Geflüchteten in der Anschlussunterbringung
  • Sozialbegleitung durch Einzelfallhilfe zu allen Fragen des alltäglichen Lebens und für eine selbständige Lebensperspektive in der Stadt Schorndorf
  • Information über Integrationsangebote vor Ort sowie Heranführung und bedarfsorientierte Vermittlung an geeignete Regelangebote
  • Erstellen, Führen und Auswerten von individuellen Integrationsplänen und stete Weiterentwicklung im Rahmen regelmäßiger Fallgespräche mit den Klientinnen und Klienten
  • Enge Kooperation mit Ehrenamtlichen, beteiligten Trägern, Institutionen und Einrichtungen
  • Anstoßen von bedarfsorientierten Integrationsprojekten in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Institutionen und Akteuren

Wir erwarten:

  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich der Integrations- und Flüchtlingsarbeit
  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Angewandten Psychologie oder eine Qualifikation im Bereich der Islamwissenschaften, der Interkulturellen Kommunikation/Kompetenzen, der Entwicklungszusammenarbeit. Alternativ ein Studium einer anderen Fachrichtung mit einer Zusatzausbildung im Bereich systemischer Beratung/Coaching
  • Die Fähigkeit, ein professionelles Fallmanagement in einem komplexen Netzwerk durchführen zu können
  • Kenntnisse im Bereich der öffentlichen Verwaltung sowie gute Anwenderkenntnisse in den einschlägigen EDV-Verfahren
  • Eigenverantwortliches, zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten
  • Sehr ausgeprägte Kooperationsfähigkeit, Gesprächs- und Beratungskompetenz sowie hohes Engagement und Flexibilität

Wir bieten:

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet und die Möglichkeit an einem integrativen Gesamtkonzept der Stadt Schorndorf mitzuwirken
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie Supervision
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Fachbereich mit motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Ein breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen Zuschuss zum VVS-Jobticket
  • Bezahlung je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe EG 9b TVöD


Bei fachlichen Fragen können Sie sich gerne an den zuständigen Fachbereichsleiter Herrn Bergmann, Telefon 07181 602-3300, oder die Integrationsbeauftragte Frau Milwich, Telefon 07181 602-3302, wenden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.02.2018 online unter www.schorndorf.de/stellenangebote.

Stadtverwaltung Schorndorf
Fachbereich Personal
Postfach 15 60
73605 Schorndorf

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 16105: Integrationsmanager/innen

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!