socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Bezugsbetreuer/in für Betreute Wohngemeinschaften


Logo

  • Angebot16110
  • ArbeitgeberCOMES e.V. 
  • DienstortBerlin

Bezugsbetreuerin/Bezugsbetreuer für BWG gesucht

„Wir verstehen uns als Partner der von uns begleiteten Menschen. Sie bestimmen ihr Leben selbst. Wir unterstützen sie dabei.“

COMES - www.comes-berlin.de - ist Träger der freien Wohlfahrtspflege und sucht für das Geschäftsfeld Betreute Wohngemeinschaften eine/n Bezugsbetreuerin/Bezugsbetreuer.

Umfang:
30 WS, zunächst befristet für ein Jahr. Eine Erweiterung des Stellenumfangs ist möglich. Perspektivisch sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Beginn:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Wir erwarten:

  • Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Heil- oder Sozialpädagoge/in bzw. einen vergleichbaren Abschluss
  • Bereitschaft, mit den Leistungsempfängern als gleichberechtigten Partnern zu arbeiten
  • Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten
  • Fähigkeit, sich im Team und mit der Leitung fachlich abzustimmen
  • Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten

Ihre Aufgaben:
Im Geschäftsfeld BWG bieten wir seit 1992 Menschen mit Lernschwierigkeiten Unterstützung innerhalb von betreuten Wohngemeinschaften des Leistungstyps II und III an. Zu den Aufgaben im Rahmen der Betreuung gehören:

  • die Klienten im Alltag begleiten
  • soziale Kompetenzen fördern
  • Unterstützung bei der individuellen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Betreuungsprozess planmäßig durchführen, koordinieren und verantworten
  • Kooperation mit allen beteiligten Partnern und Institutionen

Wir bieten:

  • Bezahlung nach hauseigenem Vergütungssystem und gemäß Betriebsvereinbarungen
  • wertschätzende Kommunikation auf und zwischen allen Hierarchie-Ebenen
  • therapeutisch orientierten Austausch und fachliche Beratung
  • Supervision, interne und externe Fortbildungen
  • Qualitätssicherung und methodisch ausgereifte Arbeitsstrukturen
  • Arbeit in einem engagierten Team

Ihre Bewerbungsunterlagen:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsunterlagen ausschließlich in PDF und per E-Mail an bewerbung@comes-berlin.de richten.

Vorsorglich weisen wir Sie darauf hin, dass seit 01.01.2017 die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 75 Abs. 2 SGB XII und § 2 Wohnteilhabegesetz/Personalverordnung für Personen, die in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben Kontakt mit Leistungsberechtigten haben, Voraussetzung für den Abschluss eines Arbeitsvertrages ist.

COMES e.V.
Konrad-Wolf-Straße 13
13055 Berlin
Deutschland
Telefon 030/856 06 60

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 16110: Bezugsbetreuer/in für Betreute Wohngemeinschaften

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.

Ihr socialnet Stellenmarkt


Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!