socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Geschäftsführer/in

  • Personalagenturifp - Personalberatung Managementdiagnostik 
  • DienstortGifhorn

Die Lebenshilfe Gifhorn ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen und anerkannter Träger ambulanter, teil- und vollstationärer Einrichtungen sowie von Freizeit- und Erholungsangeboten. Mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich an 19 Standorten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und stehen beratend zur Seite. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir nun den/die

Geschäftsführer/in

In dieser Position sind Sie für die inhaltliche und strategische Leitung der Einrichtungen und Dienste verantwortlich. Dabei stehen Sie im vertrauensvollen Austausch mit dem Vorstand der Lebenshilfe Gifhorn e.V., an den Sie regelmäßig berichten. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickeln Sie das Leistungsspektrum der Lebenshilfe Gifhorn gezielt weiter. Sie orientieren sich hier sowohl an den gesetzlichen Rahmenbedingungen, als auch an den Wettbewerbs- und Marktgegebenheiten, ohne dabei das Wohl und die Bedürfnisse der Menschen mit Behinderung aus den Augen zu verlieren; für diese und deren Angehörigen sind Sie ein wichtiger Ansprechpartner. Ferner obliegt Ihnen das Gebäudemanagement und Sie vertreten die Lebenshilfe in Gremien und Arbeitskreisen. Nicht zuletzt gehört die teamorientierte und motivierende Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Ihren Aufgaben.
 
Für diese Tätigkeit sind Sie bestens geeignet, wenn Sie auf der Grundlage eines Studiums mit betriebswirtschaftlichem oder juristischem Schwerpunkt mehrere Jahre in einer vergleichbaren Leitungsposition bei Einrichtungen der Behinderten- und Eingliederungshilfe tätig gewesen sind. Sie verfügen über solide kaufmännische Kenntnisse und sind mit den einschlägigen gesetzlichen Rahmenbedingungen (SGB IX und XII) vertraut. Ferner besitzen Sie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und sind sicher in der Steuerung komplexerer Arbeits- und Organisationsstrukturen. Persönlich zeichnet Sie ein souveränes Auftreten, hohes Einfühlungsvermögen für Menschen mit Behinderung sowie deren Angehörigen und ein sicheres Entscheidungsverhalten aus. Langjährige Erfahrungen in der zielgerichteten Führung größerer Mitarbeitergruppen runden Ihr Profil ab.
 
Wenn Sie diese werteorientierte und gestaltungsfähige Aufgabe anspricht und Sie sich in den beschriebenen Anforderungen wiederfinden, freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellungen) unter Angabe der Kennziffer MA 16.852-SOC an das von uns beauftragte Beratungsinstitut ifp, wo Ihnen Frau Laura Hömmerich (Tel.: 0221/20506-158, laura.hoemmerich@ifp-online.de) und Herr Alfred Herling (Tel.: 0221/20506-176) für weitere Informationen gerne zur Verfügung stehen. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Kennziffer MA 16.852-SOC (über socialnet Anzeige 17971)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!