socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Berater/in für Opferberatung rechte Gewalt

  • ArbeitgeberBEFORE e.V. 
  • DienstortMünchen
  • Bewerbung bis 14.02.2019

Der Verein BEFORE e.V. sucht für die Beratungsstelle BEFORE zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine*n Berater*in für die Opferberatung rechte Gewalt (26h/Woche)

Der Verein BEFORE e.V. wurde 2014 von Engagierten aus verschiedenen Bereichen der Zivilgesellschaft gegründet und ist Träger der Beratungsstelle BEFORE, zur Beratung und Unterstützung von Betroffenen von rechter, rassistischer, antisemitischer sowie vorurteilsmotivierter Diskriminierung und Gewalt. Die Beratungsstelle BEFORE vereint deshalb seit März 2016 die zwei Fachbereiche Antidiskriminierungsberatung und Opferberatung rechte Gewalt unter einem Dach und ist zuständig für das Münchner Stadtgebiet.

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die folgende Aufgabenbereiche abdecken kann:

  • Einzelfallberatung (auch aufsuchend) und Begleitung von Betroffenen extrem rechter oder rassistischer Gewalt oder Bedrohung
  • Fallbezogene Öffentlichkeitsarbeit sowie Recherche und Monitoring von Vorfällen mit extrem rechtem oder rassistischem Hintergrund
  • Falldokumentation und Auswertung nach bundesweiten Standards
  • Vernetzung und Gremienarbeit, Kontaktpflege mit Kooperationspartner*innen und Gruppen potentiell Betroffener
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen, Workshops und Vorträgen

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften, Sozialer Arbeit, Psychologie oder vergleichbare Qualifikation in Bezug auf die Opferberatung
  • Praktische Erfahrung in der Beratungsarbeit, u.a. mit traumatisierenden Fallschilderungen
  • Fachkenntnisse in den Feldern Rassismus, Rechtsextremismus, Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Erfahrung in der Netzwerkarbeit
  • Inhaltliche und zeitliche Flexibilität
  • Psychische Belastbarkeit

Darüber hinaus sind Fremdsprachenkenntnisse, Kenntnisse der Hilfsangebote im Raum München, des Straf-, Zivil- und Ausländerrechts und des Konfliktmanagements sowie interkulturelle Kompetenz von Vorteil.

Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt entsprechend Qualifikation und Erfahrung nach dem TVöD bis zur EG 11.

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung sowie evtl. Rückfragen schicken Sie bitte bis zum 14. Februar 2019 an folgende E-Mail Adresse: bewerbung@before-ev.de.

BEFORE e.V.
Mathildenstraße 3c
80336 München
Deutschland
www.before-muenchen.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 18110: Berater/in für Opferberatung rechte Gewalt

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!