socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Pädagogische Geschäftsleitung (w/m/d)

  • ArbeitgeberKindergärten NordOst - Eigenbetrieb von Berlin 
  • DienstortBerlin
  • Bewerbung bis 24.05.2019

Die Metropole Berlin zeichnet sich durch Weltoffenheit, Toleranz und Vielfältigkeit aus. Als größter Anbieter von Kitaplätzen in Berlin und zugleich landeseigenes Unternehmen fühlen wir uns diesen Werten besonders verpflichtet.

Wir suchen Sie!

Eine

Pädagogische Geschäftsleitung (m/w/d)

mit Persönlichkeit und Leitungserfahrung zum 01.10.2019 oder später.


10.000 Kinder, die in 76 Kindergärten in den Bezirken Pankow, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf betreut, gefördert und auf ihrem Weg ins Leben begleitet werden: Unsere 2.100 Mitarbeiter*innen gestalten die Zukunft unserer wachsenden Stadt. Sie führen unseren Betrieb als pädagogische Geschäftsleitung in die Zukunft.

Unser Angebot       

  • Sinnstiftende, lebensnahe und spannende Arbeitsinhalte
  • Eine gut entwickelte, dialogorientierte Unternehmenskultur
  • Eine Tätigkeit, die Gestalten in Eigeninitiative nicht nur ermöglicht, sondern erfordert
  • Ein funktionierendes und verlässliches Team in der Geschäftsstelle und engagierte Leitungen der einzelnen Geschäftsbereiche
  • Ausgeprägt konstruktive Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat als Aufsichtsgremium
  • Vielfältige Möglichkeiten persönlicher Weiterentwicklung im Rahmen anspruchsvoller Weiterbildungen
  • Eine moderne Arbeitsplatzausstattung
  • Familienfreundliche Gestaltung Ihrer Arbeitszeit
  • Tarifliche Leistungen im Rahmen des TV-L (inkl. jährlicher Sonderzahlung und betrieblicher Zusatzversorgung)      

Ihre Schwerpunktaufgaben

  • Initiierung und Fortentwicklung sozialpädagogischer Konzeptionen auf der Grundlage des BBP (Berliner Bildungsprogramm)
  • Pädagogische Führung und Steuerung des Betriebes
  • Verantwortung für die Bereiche Personal, Konzeptionen, Tageseinrichtungen und Unternehmenskommunikation
  • Aktive Gestaltung der Schnittstellen zwischen Politik und Eigenbetrieb
  • Weiterentwicklung des Betriebes im Dialog mit der kaufmännischen Geschäftsleitung und gemeinsam mit allen Beteiligten
  • Initiierung von und/oder Mitwirkung bei Aktivitäten zur Personalgewinnung und Erweiterung des Kitaplatzangebots
  • Wahrnehmung der Interessenvertretung des Eigenbetriebs in Gremien und gegenüber den Beschäftigtenvertretungen

Ihr Profil
Formale und fachliche Anforderungen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Diplom, Master, Magister) der Fachrichtung Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften oder Erziehungswissenschaften bzw. gleichwertige Erfahrungen und Tätigkeiten, durch die entsprechenden Qualifikationen nachgewiesen werden können
  • Berufserfahrungen in den Bereichen der institutionellen frühkindlichen Entwicklung, Bildung und Erziehung sowie in der Steuerung/Verwaltung von pädagogischen Einrichtungen für Kinder
  • Einschlägige Leitungserfahrung in sozialen Betrieben oder Einrichtungen
  • Erfahrungen im Veränderungsmanagement/Organisationentwicklung 
  • Kenntnisse im Bereich der einschlägigen Gesetze und Verordnungen (SGB VIII/IX, KitaFöG, Kita PersVO, EigG, PersVG Berlin, LGG etc.) sind erforderlich
  • Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Entwicklung
  • Vertiefte Kenntnisse im Personalmanagement
  • Kenntnisse und Erfahrungen über Inhalte, Methoden sowie Instrumente der Organisationsentwicklung und im Qualitätsmanagement
  • Grundkenntnisse betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge (inkl. Budgetierung, Controlling)

Erwünscht sind darüber hinaus:

  • Kenntnisse des Personal- und Tarifrechtes des Landes Berlin
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Gremienarbeit sowie
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Strukturen sowie Abläufen der öffentlichen Verwaltung.

Außerfachliche Anforderungen:

  • Sicheres, kompetentes und zugleich verbindliches Auftreten, Kommunikationsgeschick und eine hohe strategisch-konzeptionelle Kompetenz
  • Eine ausgeprägte Zielorientierung und Lernbereitschaft sowie Organisations-, Entscheidungs- und Kooperationsfähigkeit
  • Eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Kompetenzen im interkulturellen Bereich sowie Diversity-Management

Führungskompetenzen:

  • Ein sehr ausgeprägter kooperativer und partizipativer Führungsstil sowie die Fähigkeit, die Kompetenzen von Mitarbeiter*innen zu nutzen, ihre Potenziale zu erkennen und zu fördern


Ein ausführliches Anforderungsprofil, aus denen sich weitere Einzelheiten zu den fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen für die Position ergeben, senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu. Bitte wenden Sie sich hierzu unter Angabe der angestrebten Position und der Kennziffer «1901» an: ap@aumenta.org.

Entgeltgruppe: 15 – Entgeltordnung zum TV-L   

Kennzahl: 1901

besetzbar ab:    
01.10.2019 oder später. (Die Übertragung der Aufgabe erfolgt zunächst befristet auf fünf Jahre [§ 3 Abs. 4 Gesetz über die Eigenbetriebe des Landes Berlin]. Eine erneute Bestellung ist zulässig und wünschenswert.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen inkl. eines ausführlichen Lebenslaufs bzw. beruflichen Werdegangs – aus dem alle bisherigen Tätigkeiten, einschlägige Fortbildungsveranstaltungen und besondere Befähigungen für das ausgeschriebene Arbeitsgebiet hervorgehen – sowie einer aktuellen Beurteilung bzw. eines aktuellen Zwischen- oder Arbeitszeugnisses (möglichst nicht älter als ein Jahr).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1901 bis zum 24.05.2019 per E-Mail an
Aumenta Personalberatung KG
Ansprechpartnerin: Frau Gabriela Herwig
Telefon: 030 12082590
E-Mail: leitung@aumenta.org

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungsunterlagen senden wir gerne zurück, wenn ein ausreichend frankierter Freiumschlag beigefügt ist. Bitte beachten Sie, dass Kosten (einschl. Fahrtkosten etc.), die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, nicht erstattet werden können.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Kennziffer 1901 (über socialnet Anzeige 18655)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!