socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Sozialpädagoge (w/m/d) für Pflegekinderdienst

  • ArbeitgeberLandratsamt München 
  • DienstortMünchen
  • Bewerbung bis 22.08.2019

Der Landkreis München ist mit rund 346.000 Ein­wohnern der bevölkerungs­reichste Land­kreis Bayerns. Er umgibt im Norden, Osten und Süden hufeisen­förmig die Landes­haupt­stadt. Mit ihr zusammen bildet er den Kern der Region München. Zum Land­kreis München gehören 27 Gemeinden sowie die Städte Garching und Unter­schleißheim.

Wir suchen für das Sachgebiet 2.1.3.2 – Pflege­kinder­dienst und Adop­tionen mit Dienst­sitz Maria­hilf­platz 17 zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/n

Sozialpädagogin/-en (m/w/d)*
für den Pflegekinderdienst
Kennziffer: 2019-116


Die unbefristete Voll­zeit­stelle wird mit Entgelt­gruppe S 14 TVöD-SuE ver­gütet.

Bewerbungsende: 22.08.2019

Als Mitarbeiter/in im Pflege­kinder­dienst sind Sie Teil eines neun­köpfigen Fach­teams, das durch eine Assistenz­kraft unter­stützt wird. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der engen Betreuung neuer und erfah­rener Pflege­personen insbe­sondere die Ein­leitung und Steuerung von Vollzeit- und Bereitschafts­pflege­verhält­nissen ein­schließ­lich beglei­tender Hilfen. Sie profitieren von einer gewissen­haften Einar­beitung, einem sehr kolle­gialen Team, von Fort­bildungen und von Fall­super­vision.

Aufgabenschwerpunkte

  • Einleitung, Planung und Steuerung von Leis­tungen der Jugend­hilfe insbe­sondere nach § 33 SGB VIII
  • Betreuung und Begleitung von Herkunfts- und Pflege­familien
  • Prüfung der Eignung von Pflege­bewerbern nach §§ 33 und 44 SGB VIII
  • Mitwirkung in Verfahren vor dem Familien­gericht nach § 50 SGB VIII
  • Wahrnehmung des Schutz­auftrags bei Ver­dacht auf Kindes­wohl­gefährdung nach § 8a SGB VIII

Anforderungsprofil

  • Diese Qualifikation setzen wir voraus:
    • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom, B.A. oder M.A.) mit staat­licher Aner­kennung oder eine vergleich­bare Quali­fikation
    • mehrjährige Berufs­erfahrung in der Jugend­hilfe, in einem Jugend­amt oder im Pflege­kinder­wesen
    • gültige Fahrerlaubnis der Klasse III bzw. B
  • Wichtig für die zu besetzende Stelle sind uns:
    • hinreichende Kenntnisse im Jugend­hilfe- und im Verwaltungs­recht
    • aktive Wahrnehmung der Fall­verant­wortung
  • Wir erwarten von Ihnen:
    • eine hohe Initiativ­bereit­schaft und Eigen­ständig­keit
    • ein hohes Maß an physischer und psychischer Belast­barkeit
    • die Kompetenz einer hohen Komplexi­täts­verar­beitung
    • eine ausge­prägte Team­fähig­keit
    • eine ausgeprägte Kommunikations­fähig­keit
    • eine hohe Fähig­keit zum Net­working
    • ein hohes Maß an Einfühlungs­vermögen
    • die ausge­prägte Fähig­keit zur Ent­wicklung kreativer Lösungen
    • eine gute münd­liche und schrift­liche Ausdrucks­fähigkeit
    • ein hohes Maß an Ver­änderungs­kompetenz und Flexi­bilität
  • Von Vorteil ist weiterhin:
    • Sicherheit im Umgang mit den gängigen Informations- und Kommunikations­mitteln (MS Office) und die Bereit­schaft, sich zügig in Fach­anwendungen einzu­arbeiten (OK.JUG und OK.KIWO)

Unser Angebot
Für mehr Familie: optimale Work-Life-Balance mit grund­sätzlich flexibler Arbeits­zeit­regelung, 39- bzw. 40-Stunden-Woche mit der ein­fachen Möglich­keit zum Arbeits­zeit­ausgleich, Beleg­rechte für Kinder­krippen­plätze, Ferien­betreuungs­programm für Kinder
Für mehr Zukunft: betriebliche Alters­vorsorge und Gesundheits­förderung, jährliches Fort- und Weiterbildungs­angebot, kurze Beförderungs­warte­zeiten
Für mehr Attraktivität: moderne Büro­räume in einem kolle­gialen, ange­nehmen Umfeld, verbilligtes Bahn­ticket, vergüns­tigte Einkaufs­möglich­keiten und ermäßigte Eintritts­karten zu kultu­rellen Veran­staltungen; je nach Dienstsitz verkehrs­günstige Lage in der Innen­stadt von München oder direkt am Auto­bahn­ring von München, Tief­garage mit kosten­losen Park­plätzen bzw. Park­möglich­keiten vor dem Dienst­gebäude, eigene Kantine

Sie möchten Teil unserer modernen und dienst­leistungs­orientierten Behörde werden?
Dann freuen wir uns über Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis spätestens 22.08.2019 unter Nennung der Kenn­ziffer 2019-116. Diese können Sie postalisch ans Land­rats­amt München, Personal­betreuung, Maria­hilf­platz 17, 81541 München adressieren. Bevorzugt bitten wir Sie, auch der Umwelt zu Liebe, um Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal.

Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin für personelle Fragen:
Frau Isolde Ritter
Tel.: 089 6221-1593

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen:
Frau Brigitta Heck
Tel.: 089 6221-2293

Das Landratsamt München fördert die Gleich­stellung aller Mit­arbeiter/innen. Wir begrüßen Bewer­bungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultu­reller und sozialer Her­kunft, Alter, Religion, Welt­anschauung, Behinderung und sexueller Iden­tität. Unsere Auswahl­entscheidung treffen wir unter Berück­sichti­gung aller Um­stände des Einzel­falls. Bewerber/innen mit Schwer­behinderung werden bei im Wesent­lichen gleicher Eig­nung bevorzugt berück­sichtigt.

* Ungeachtet der aus praktischen Gründen gewählten Bezeich­nung beziehen sich alle nachfolgenden Berufs- und Personen­gruppen­bezeichnungen aus­drück­lich auch auf die Geschlechter männ­lich, weiblich und divers.

Bitte informieren Sie sich auf www.oeffentlicher-dienst.info über die Ver­gütung.

Nähere Informationen zum Land­kreis München und zum Arbeit­geber Landrats­amt finden Sie auf unserer Home­page www.landkreis-muenchen.de.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Kennziffer: 2019-116 (über socialnet Anzeige 19120)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!