socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Sozialarbeiter (w/m/d) für Klinik für Forensische Psychiatrie

  • ArbeitgeberGLG - Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
  • DienstortEberswalde
  • Bewerbung bis 22.09.2019

Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH in Eberswalde sucht schnellstmöglich für die Klinik für Forensische Psychiatrie einen

Sozialarbeiter (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit.

In der Forensischen Klinik werden Patienten behandelt, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder unter Einfluss einer Suchterkrankung Straftaten begangen haben. Die Klinik für Forensische Psychiatrie erfüllt den gesetzlichen Auftrag der Besserung und Sicherung psychisch kranker Straftäter nach § 63 StGB und den Behandlungs- und Resozialisierungsauftrag für suchtkranker Straftäter nach § 64 StGB. Neben der stationären Behandlung im geschlossenen Klinikbereich hält die Klinik für Forensische Psychiatrie ein ambulantes Therapieangebot vor.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren beruflichen Bildungsstand durch Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältig zu erweitern. Weiterhin bieten wir zahlreiche Angebote zur Mitarbeiterorientierung wie beispielsweise GLG-Bikes für Berufspendler, Gesundheitsförderung oder Ferienlager für die Kinder unserer Mitarbeiter.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Betreuung einer Station für psychisch kranke Patienten, die im Rahmen der §§63, 64 StGB untergebracht sind
  • umfassende Beratungs- und Unterstützungstätigkeit für die Patienten
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Durchführung von Gruppenangeboten
  • Planung und Umsetzung tragfähiger Resozialisierungsmaßnahmen
  • Dokumentation und Aktenführung

Wir wünschen uns:

  • Abschluss als Diplomsozialarbeiter/-in oder Diplomsozialpädagoge/-in
  • wertschätzende und professionelle Zusammenarbeit mit einem schwierigen Klientel
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Reife für den Arbeitsbereich
  • kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten in Kontakten mit externen Partnern
  • hohe Fachlichkeit in verschiedenen Feldern Sozialer Arbeit


Ansprechpartner für Rückfragen:
Herr Thomas Loos, Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie
Tel: 03334-53 466

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 11/19267 bis 22.09.2019 an die:

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Straße 36
16225 Eberswalde
bewerbung@glg-mbh.de

Wir wünschen uns Bewerbungen in elektronischer Form. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können. Für die Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach 6 Monaten vernichten. Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

www.glg-gesundheit.de/krankenhaeuser/glg-martin-gropius-krankenhaus-eberswalde/

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Stellen-ID 11/19267 (über socialnet Anzeige 19180)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!