socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Pädagoge (w/m/d) für Bereich Pflegekinder- und Adoptionsdienst

  • ArbeitgeberKreisausschuss des Hochtaunuskreises 
  • DienstortBad Homburg

Die Kreisverwaltung des Hochtaunuskreises ist eine Gebietskörperschaft des öffentlichen Rechts, die sich mit ihren rund 900 Mitarbeitern auf kommunaler Ebene um die Belange von 13 Städten und Gemeinden und deren 230.000 Bürgerinnen und Bürgern kümmert.

Die Aufgabenbereiche der Kreisverwaltung sind in die Themenschwerpunkte Zentrale Dienste, Facilitymanagement, Kreisinfrastruktur, Soziales, Bau und Umwelt sowie das kommunale Jobcenter gegliedert.

Die Kreisverwaltung ist einer der großen Arbeitgeber der Region und bietet tolle Arbeitsbedingungen, attraktive Konditionen und Aufstiegsmöglichkeiten.

Der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Pädagogen (FH) (w/m/d)

für den Bereich „Pflegekinder- und Adoptionsdienst“ im Fachbereich 50.70 – Soziale Dienste.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Schwerpunkte:

  • Betreuung der Pflegekinder in der Pflegefamilie
  • Beratung und Begleitung der Pflegefamilien und Herkunftsfamilien
  • Feststellung und Überprüfung der Eignung von Pflegeeltern und Adoptivbewerbern
  • Einleitung, Durchführung und Koordination von erzieherischen Hilfen in den Pflegefamilien sowie Begleitung von Umgangskontakten mit der Herkunftsfamilie
  • Mitwirkung in familiengerichtlichen Angelegenheiten
  • Überprüfung, Anerkennung und Beratung von Adoptiveltern
  • Vermittlung und Begleitung von Adoptionen
  • Mitwirkung im Rahmen des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung im Rahmen der Bereitschaft
  • Öffentlichkeitsarbeit und Akquise von Pflegeeltern
  • Auswahl, Qualifizierung und Vorbereitung von Pflegeeltern, z. T. in speziellen Seminaren
  • Vermittlung, Beratung und Betreuung der Pflegeverhältnisse nach § 33 SGB VIII
  • Steuerung der Hilfen nach § 36 SGB VIII
  • Überprüfung und Begleitung von Pflegestellen nach § 37 SGB VIII
  • Mitwirkung in gerichtlichen Verfahren nach dem FamFG
  • Beständige Fortschreibung der Qualitätsentwicklung und -sicherung im Fachdienst
  • Kooperation mit internen und externen Diensten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der (Sozial-)Pädagogik, Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Bachelor-Abschluss
  • Einschlägige Berufserfahrung in Feldern der sozialen Arbeit
  • Die Fähigkeit, sich im Interessenfeld von Eltern, Kind und Pflegestelle zu bewegen, zu vermitteln und fachlich zu positionieren
  • Engagement und Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Fähigkeit, offen und teamorientiert zu kommunizieren
  • Gute Verwaltungskenntnisse sowie die Bereitschaft, sich fortzubilden
  • Bereitschaft, außerhalb der üblichen Arbeitszeiten tätig zu werden
  • Fundierte Kenntnisse im SGB VIII und angrenzenden Rechtsbereichen

Wir bieten:

  • Flexibles Arbeitszeitmodell, aber mit festen familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • Hausinterne Kinderbetreuung für Kinder unter 3 Jahren
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein kostenfreies Jobticket für das gesamte Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • Fundierte Einarbeitung mit schrittweiser Übernahme der Aufgaben
  • Ein gutes Arbeitsklima im Team


Die Vergütung erfolgt bei Eignung und Qualifikation nach Entgeltgruppe S 12 TVöD. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stelle ist zunächst befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt. Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt in elektronischer Form per E-Mail bis zum 21. Februar 2020 an bewerbung@hochtaunuskreis.de oder alternativ in schriftlicher Form an:

Kreisausschuss des Hochtaunuskreises
– Personalservice –
Ludwig-Erhard-Anlage 1–5
 61352 Bad Homburg v. d. Höhe

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Leitung des Fachbereichs Soziale Dienste (Herr Rahn, 06172 999 5700) und die Leitung des Personalservice (Herr Sauer, 06172 999 1102) gerne zur Verfügung.

www.hochtaunuskreis.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 19839: Pädagoge (w/m/d) für Bereich Pflegekinder- und Adoptionsdienst

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!