socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft
socialnet Stellenmarkt

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Heilpädagoge (w/m/d) für Projekt Dauerwohnen

  • ArbeitgeberFürst Donnersmarck-Haus 
  • DienstortBerlin

Ein selbstbestimmtes Leben hat viele Facetten. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Partnerin im Prozess zu mehr Inklusion und Selbstbestimmung. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklichen wir mit viel Einsatz berlinweit und darüber hinaus unseren Stiftungszweck.

Im P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus in Berlin-Frohnau bieten wir erwachsenen Menschen mit erworbenen Schädigungen des Nervensystems eine moderne Post-Akute Neurorehabilitation. Im Bereich Dauerwohnen bieten mir Menschen mit erworbenem Schädel-Hirn-Trauma und Menschen mit frühkindlich erworbener Schwerst- Mehrfach-Behinderung eine besondere Wohnform. Seit Oktober 2018 haben wir ein Projekt zur Neuentwicklung der Wohnbetreuung im Dauerwohnen.

Zur Verstärkung unseres sympathischen Teams im Projekt Dauerwohnen im P.A.N. Zentrum in Berlin-Frohnau suchen wir eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Heilpädagogen/in im Projekt Dauerwohnen – Frohnau (w/m/d)

Teilzeit (30,0 - 35,0 Wochenstunden)
Unbefristet


Wir bieten

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, zusätzlich attraktive Projektzulage und Jahressonderzahlung bis zu 100%, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einstiegsprämie in den ersten drei Jahren: Wahlmöglichkeit zwischen 5 Tagen Zusatzurlaub oder den entsprechenden Geldwert zur Auszahlung
  • Steuerfreie Zuschläge für Mehr- und Nachtarbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebenssituation für eine gute Work-Life-Balance
  • Ein hohes professionelles Arbeitsniveau
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness
  • Eine langfristige Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Stiftungs- und Teamevents sowie "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm
  • Systematische Einarbeitung und einen großen Freiraum für die individuelle, fachliche Weiterbildung
  • Einen Arbeitsplatz in einem hervorragend ausgestatteten, modernen Therapie- und Rehabilitationszentrum
  • Die Möglichkeit zur Hospitation

Ihre Aufgaben

  • Sie haben Spaß daran, die neuen Ansätze des BTHG, die individuellen Bedürfnisse der Klientinnen und Klienten und die aktuellen Konzepte der Betreuung von Menschen mit Behinderung in eine neue Betreuungsstruktur zu überführen
  • Sie setzen pädagogische Konzepte in die Praxis um und erleben die Veränderungen bei den Klientinnen und Klienten
  • Sie suchen im Team Expertinnen und Experten aus der Betreuungsarbeit und gehen mit ihnen in den fachlichen Austausch
  • Sie arbeiten als Bezugsbetreuer/in im Rahmen unseres ganzheitlichen rehabilitativen Ansatzes
  • Sie reflektieren Ihre Erfahrungen mit Klientinnen und Klienten sowie den angewendeten Methoden mit den Kolleginnen und Kollegen
  • Sie gestalten mit Ihrem Team gemeinsam die Betreuungsarbeit
  • Sie unterstützen die Klienten bei der Grundversorgung
  • Sie arbeiten eng in interdisziplinären Teams mit Ärzten, Therapeuten, Pflegefachkräften und Pädagogen zusammen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in o. ä.
  • Sie kennen und leben die pädagogischen Ziele in der Betreuung
  • Sie sind engagiert und arbeiten gerne im Team
  • Sie besitzen eine hohe Sozialkompetenz und Empathie
  • Sie übernehmen gern pflegerische Tätigkeiten
  • Sie verfügen über die Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten, ohne Nachtdienste
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office

Ihr Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer 200416_FKEH3_DW_PAN per E-Mail oder Post. Fragen vorab beantwortet Ihnen gern Jens Hartmann (Leitung Dauerwohnen), unter 030 / 40 606-271.

P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus
Herrn Jens Hartmann
Kennziffer 200416_FKEH3_DW_PAN
Rauentaler Str. 32
13465 Berlin

E-Mail: hartmann.fdh@fdst.de

www.fdst.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Kennziffer 200416_FKEH3_DW_PAN (über socialnet Anzeige 20495)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht

Anzeige schalten

Erreichen Sie mit uns schnell und preiswert Fach- & Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Nutzen Sie 60.000 Seitenaufrufe im Monat, 13.000 Newsletterabos, Streuung über zahlreiche Fachportale mit Ihrer Stellenanzeige.

Newsletter bestellen

Mit dem kostenlosen socialnet Newsletter erhalten Sie monatlich eine Übersicht über die aktuellen Stellenangebote. Abonnieren Sie jetzt!