socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Sozialpädagoge (m/w/d) für Praxisklasse einer Mittelschule

  • ArbeitgeberStadt Freising 
  • DienstortFreising
  • Bewerbung bis 02.05.2021

Die Große Kreisstadt Freising ist Mittelpunkt einer dynamischen und viel­schichtigen Region nördlich von München. Mit ihrem besonderen Mix aus Historie, Kultur und Moderne, ihren viel­fältigen Einkaufs­möglich­keiten und ihrem breit gefächerten Angebot an schu­lischen, universi­tären und beruf­lichen Möglich­keiten bietet sie ein Höchst­maß an Lebens­qualität.

Werden Sie Teil unseres Teams und kommen Sie zu uns als

Diplom-Sozialpädagoge (m/w/d) für die Praxisklasse in der Mittelschule Lerchenfeld


Das zahlen wir:
in Entgeltgruppe S 11b TVöD

Arbeitszeitregelung:
in Teilzeit mit 20 Wochenstunden

Bewerbungsfrist:
bis spätestens 02.05.2021

Start:
ab dem 01.09.2021
 
Arbeitsschwerpunkte sind u.a. die pädagogische und erzieherische Unterstützung der Lehr­kräfte und Schüler/innen im Hinblick auf eine Stabilisierung und den Auf­bau einer positiven Lern- und Arbeits­haltung sowie die Beratung und Hilfe­stellung für die Schüler/innen in persön­lichen und/oder beruflichen Entscheidungssituationen.

Die Praxisklasse bietet Unterstützung für leistungs­schwache Schüler/innen beim Übergang von der Schule in den Beruf mit dem Ziel „keine/r verlässt die Praxis­klasse ohne berufliche Perspektive!“ Betreut wird die Klasse durch ein Tandem aus Lehr­kraft und Sozialpädagogen.

Die sozialpädagogischen Aufgaben sind:

  • Unterstützung der Schüler/innen bei Fragen zur Berufs­orientierung und bei der Elternarbeit
  • Erstellung von Angeboten für Schüler/innen (Praxis­tag / Praktika)
  • Kooperation und Vernetzung (regelmäßiger Aus­tausch mit Klassenleitung und Schul­leitung, Zusammenarbeit mit Berufs­schule und Firmen)

Zwingende Anforderungen:
Abgeschlossenes Hochschul- / Universitäts­studium der Sozialen Arbeit bzw. Sozial­pädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung

Damit können Sie punkten:

  • Mehrjährige Berufs­erfahrung in der Jugendarbeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Einfühlungs- und Durchsetzungs­vermögen
  • Fähigkeit, auf Jugendliche ein­zugehen und sie zu motivieren

Damit punkten wir:

  • Modern ausgerichteter Arbeits­platz mit flexiblen, aber geregelten Arbeitszeiten
  • Faire Lohngestaltung und zusätzliche leistungs­abhängige Vergütung sowie die Gewährung der Freising­zulage
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Kostengünstigere Dienst­wohnung (je nach Verfügbarkeit)
  • Eine Vielzahl an Fortbildungs­angeboten, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden


Interesse? Fragen?
Bewerben Sie sich doch bitte direkt über unser elektronisches Karriereportal.

Bei Fragen zur Stelle antwortet Ihnen gerne Herr Stefan Memmler (Stadt­jugendpflege), Telefon 08161 231872.

Bei Fragen zum Bewerbungs­management steht Ihnen gerne Frau Magdalena Treptow unter Tel. 08161 54-41107 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 21709: Sozialpädagoge (m/w/d) für Praxisklasse einer Mittelschule

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht