socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Erzieher (w/m/d) für Kita

  • ArbeitgeberAWO Soziale Dienste Bezirk Hannover gGmbH-JUKI 
  • DienstortTespe

Bei uns in der AWO Kita Tespe - Erzieher*innnen  (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Für die Kleinen da sein? Ist das Größte!

Sie wollen nicht nur einen Job? Dann bewerben Sie sich – und überzeugen sich selbst davon, wie wir uns für unsere Mitarbeiter in allen Belangen einsetzen: sei es für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, für die Flexibilität und die Möglichkeit, seine eigenen Spuren zu hinterlassen oder für Chancen, früh Verantwortung zu übernehmen und selbst gesteckte Ziele erreichen zu können. Bei uns arbeiten Sie in einem Arbeitsumfeld, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und mit einer Kommunikation auf Augenhöhe.

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Das sozialethische Fundament und der unverwechselbare sozialpolitische Hintergrund der AWO beruhen auf den in der Tradition der Arbeiterbewegung verankerten Grundwerten – Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Die Kindertagesstätten der AWO stehen für alle Kinder der verschiedenen gesellschaftlichen, konfessionellen und nationalen Gruppen offen. Sie bilden ein differenziertes, vielschichtiges, bildendes und soziales Lernumfeld. Zu den Hauptaufgaben gehört die kindgerechte Umsetzung der Grundwerte der Arbeiterwohlfahrt nach dem Situationsansatz.

Zur Unterstützung unseres Teams in der Kita Tespe suchen wir zu sofort in Voll- und Teilzeit Erzieher*innen (m/w/d).


Stellenbeschreibung

  • Arbeit im Elementarbereich
  • Arbeit nach Situationsansatz
  • Kooperation im Team
  • Die Arbeit ist geprägt von Respekt für die betreuten Kinder und deren Personenberechtigten

Sie bringen mit

  • Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher (m/w/d)
  • sicheres Auftreten, Selbstständigkeit, positive Grundhaltung, Belastbarkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Werten der Arbeiterwohlfahrt

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabengebiete
  • Finanzielle Absicherung durch tariflich geregelte Eingruppierung (TV AGH) und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine eigene Akademie mit Angeboten für Fort- und Weiterbildung
  • Offenheit, Verlässlichkeit und Transparenz in allen Bereichen unserer Zusammenarbeit sowie eine klare Einarbeitung
  • Beihilfefonds -  die Möglichkeit finanzieller Unterstützung bei Aufwendungen zu beanspruchen, die von der Krankenkasse, Versicherungen, Sozialämtern, Jobcentern etc. nicht übernommen werden.
  • Einen konfessionell ungebundenen und werteorientierten Arbeitgeber
  • Prämie für Empfehlung neuer Mitarbeiter*innen- über ein Formular haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, neue Kolleg*innen zu werben und dafür 1.000 Euro Prämie pro geworbene Person zu erhalten.
    Darüber hinaus kannst Du vom Arbeitnehmer*innenprogramm Corporate Benefits profitieren - Unterstützung bei der Erfüllung kleiner Wünsche durch exklusive Vergünstigungen (u.a. in den Bereichen Mode, Sport, Unterhaltung, Technik und Reisen)

Sie haben Lust, uns bei dieser wichtigen Arbeit zu helfen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich möglichst bald unter Angabe der Einrichtungsnummer E-138.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Postalische Bewerbungen können aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurück gesendet werden.

AWO Soziale Dienste Bezirk Hannover gGmbH-JUKI
Kindertagesstätte E-138
Einrichtungsleitung: Dagmar Bodmann
Parkstraße 3
21395 Tespe

Bewerbung@rein-in-die-awo.de

www.awo-juki.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Einrichtungsnummer E-138 (über socialnet Anzeige 22043)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht