socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Pflegedienstleitung (w/m/d) für Hospiz

  • PersonalagenturPSU Personal Services für Unternehmen im Gesundheits- und Sozialbereich GmbH
  • DienstortBietigheim-Bissingen

PSU Personal Services für Unternehmen im Gesundheits- und Sozialbereich GmbH
Königsallee 43 · 71638 Ludwigsburg · Telefon 07141/688605-0
Mobil 0170/7880268 · E-Mail: stephanie.bauer@psu-online.de
www.psu-online.de · www.stellenpool.info

Bereit für den nächsten Schritt?

Für unseren Auftraggeber, den Trägerverein Hospiz Bietigheim-Bissingen e.V. (www.hospiz-bietigheim-bissingen.de), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich und persönlich geeignete, engagierte

Pflegedienstleitung (m/w/d)

in Vollzeit. Im Hospiz werden sterbende und trauernde Menschen von kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von engagierten Ehrenamtlichen gepflegt und begleitet. Derzeit können sieben Patient*innen in geschützter Atmosphäre ihre letzte Lebensphase stationär mit ihren Zu- und Angehörigen verbringen und soweit noch irgend möglich selbst gestalten. Im Mai 2022 bezieht unser Kunde ein neues, modernes Haus in Bietigheim-Bissingen. Es wird dann insgesamt ein 12-Betten-Hospiz eröffnet. Sie berichten direkt dem Vorstand.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für den Pflegebereich des stationären Hospizes
  • Sicherstellung des wirtschaftlichen Ergebnisses und Verantwortung des Arbeitsstandards unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher und qualitätsrelevanter Aspekte
  • Führung des multiprofessionellen Teams mit rund 25 Mitarbeiter*innen
  • Annahme der dem Hospiz anvertrauten Menschen sowie deren empathische Begleitung
  • Kontaktpflege zu An- und Zugehörigen, zu Begleiterinnen und Begleitern in unterschiedlichen Belangen
  • Gewährleistung von Trauer- und Sterbebegleitung
  • Vertretung des Hospizes und der Hospizarbeit in Absprache mit dem Vorstand im sozialen, kulturellen und gesundheitspolitischen Umfeld auf kommunaler und diakonischer Ebene.

Ihr Profil:

  • Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung mit mind. 460 Stunden
  • Möglichst Abschluss einer PalliativeCare-Weiterbildungsmaßnahme im Umfang von mind. 160 Stunden bzw. Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Identifikation mit der Hospizidee, Erfahrung mit psychosozialen Herausforderungen, ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit
  • Mitgliedschaft in einer ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen)

Das Angebot:

  • Vielfältige Möglichkeiten bei der Mitgestaltung Ihres eigenen Arbeitsplatzes
    und aktive Einbindung in Entscheidungsprozesse
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Einbindung in ein engagiertes Netzwerk
  • Regelmäßige Fortbildung, angepasst an Ihre Interessen und Kenntnisse
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team

Weitere Informationen zu dieser Führungsposition erteilen wir Ihnen gerne vorab telefonisch.
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Arbeitsbeginn – an:
stephanie.bauer@psu-online.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 22504: Pflegedienstleitung (w/m/d) für Hospiz

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht