socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Leitung (w/m/d) Soziale Teilhabe & Pflege

  • ArbeitgeberHabila GmbH 
  • DienstortEllwangen

In den Landkreisen Heidenheim, Ostalbkreis und Schwäbisch Hall unterhält die Habila zahlreiche Angebote für Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Behinderung. Im Mittelpunkt der Angebote steht die Teilhabe der betreuten Menschen am gesellschaftlichen Leben. In verschiedensten Wohnformen und je nach individuellem Bedarf und Pflegeerfordernissen, unterstützt die Habila Menschen mit Behinderung auf ihrem Weg zu mehr Selbstständigkeit mit dem Ziel ein Leben in größtmöglicher Selbstbestimmung zu führen. Mehr unter www.habila.de.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir die

Leitung Soziale Teilhabe & Pflege (m/w/d)


Die Aufgabe
Sie verantworten für die Region Ost-Württemberg in den drei oben genannten Landkreisen den Bereich Soziale Teilhabe & Pflege mit allen Wohn-, Teilhabe- und Pflegeangeboten. Dienstsitz ist der Rabenhof Ellwangen im Ostalbkreis. Hierbei leiten Sie die bunte Mischung aus rund 400 haupt- und freiberuflichen Mitarbeitenden, die aus Fachexpert:innen, Dienstleistungsexpert:innen sowie Pflege- und Betreuungspersonal besteht.

Sie entwickeln die teilweise in ihrer Struktur einzigartigen Komplexeinrichtung gemeinsam mit Leitungskräften strategisch weiter und verankern diese durch Ihr tragfähiges Netzwerk regional. Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung und Weiterentwicklung fachlicher Standards, für die zeitgemäße Betreuung und begeistern die Mitarbeitenden für notwendige Veränderungen und Anpassungen, um für die Zukunft erfolgreich aufgestellt zu sein. Sie setzen Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Ihr unternehmerisches Denken gezielt und zukunftsweisend ein und bringen aktiv Impulse zum Ausbau des bestehenden Angebots ein.

Ihr Profil
Sie bringen ein Studium im Bereich der Sozial- bzw. Betriebswirtschaft oder eine ähnlich qualifizierte Aus- und Weiterbildung mit und verfügen über mehrjährige Führungserfahrung in der Sozialbranche. Sie kennen sich im Bereich der Sozialpsychiatrie sehr gut aus und das Sozialgesetzbuch mit den relevanten Paragraphen kennen Sie wie Ihre Westentasche. Durch Ihr ganzheitliches Denken gelingt es Ihnen, die regionale Verantwortung sinnvoll mit den zentralen Vorgaben und Rahmenbedingungen zu verknüpfen und auch die jeweiligen lokalen Bedürfnisse und Anliegen der Einrichtungen anzuerkennen und miteinzubeziehen. Sie schaffen es, auch in etablierten Strukturen einfühlsam die Dinge in die gewünschte Richtung zu lenken. Eine enge und gute Zusammenarbeit mit der zentralen Geschäftsführung sowie den anderen Standorten des Unternehmens ist Ihnen dabei wichtig. Mit Ihrem Gespür für zukunftsfähige Themen haben Sie Freude an der Entwicklung innovativer und praxistauglicher Konzepte, die bestehende Angebote abrunden, ausbauen und strukturieren. Klare Führung und Teamfähigkeit stellen für Sie keine Gegensätze dar. Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsstärke und Dienstleistungsorientierung gelingt es Ihnen intern wie extern zu begeistern, zu vernetzen und alltägliche wie auch innovative Themen konsequent und nachhaltig voranzubringen.

Das Angebot
Habila bietet Ihnen eine spannende Leitungsaufgabe in einem sich verändernden Umfeld, das Ihnen große Gestaltungsfreiheit bietet. Sie finden eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre vor, in der die berufliche Fortbildung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden großgeschrieben wird. Eine externe Mitarbeitendenberatung und betriebliches Gesundheitsmanagement sind vorhanden. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-B/VKA mit leistungsorientierter Komponente sowie Betriebsrente (ZVK). Bitte geben Sie uns in Ihrer Bewerbung einen Hinweis auf Ihre Gehaltsvorstellung.

Ihre Bewerbung
Die Personalberatung Beck Management Center GmbH ist mit der Durchführung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt.
Charlotte Beck und Judit Amhoff freuen sich über Ihre Bewerbung per E-Mail an info@beck-management-center.de und sind für Rückfragen gerne auch persönlich unter +49 6131 3333 684 erreichbar.

Post: Beck Management Center GmbH, Alte Gärtnerei 2, 55128 Mainz
Fon: +49 6131 3333 680, Mail: info@beck-management-center.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 22557: Leitung (w/m/d) Soziale Teilhabe & Pflege

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht