socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Fachkraft (w/m/d) für Suchtprävention für Fachstelle für Konsumkompetenz

  • ArbeitgeberPuR gGmbH 
  • DienstortHennigsdorf

Fachkraft für Suchtprävention für die Fachstelle für Konsumkompetenz Oberhavel

Die gemeinnützige PuR GmbH sucht für die entstehende Fachstelle für Konsumkompetenz Oberhavel

  • eine (sozial-)pädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Aufbau und die aktive Arbeit in der Fachstelle.
  • Beginn: 01.11.2021
  • Qualifikationen: Dipl. Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik oder B.A. Soziale Arbeit, B.A. Kindheitspädagogik bzw. Hochschulabschluss im Bereich Erziehung, Bildung und Betreuung in der Kindheit oder vergleichbare Abschlüsse
  • Arbeitszeit: Teilzeit (80 %, 32 h/Woche)
  • Standort: Hennigsdorf mit Reisetätigkeit im gesamten Landkreis Oberhavel

Ihr neues Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen …

  • Aufbau von Netzwerken und Kooperationen rund um suchtpräventive Angebote im Landkreis
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen, Workshops, Fortbildungen und längerfristigen Projekten insbesondere für unsere Kooperationspartner*innen (Schulen, Jugendclubs, Jugendvertretungen u.a.) in den Bereichen Sucht, Entstehung von Abhängigkeiten, Suchtbelastung in Familien u.a.
  • Durchführung von Informations- und Beratungsgesprächen mit Multiplikator*innen zur Suchtprävention (Fachgruppen und Gremien)
  • Vermittlung von Kindern/Jugendlichen und deren Angehörige an Beratungsstellen und Netzwerkpartner*innen
  • Aufbau und Durchführung von suchtpräventiven Projekten und Angebote in den unterschiedlichen Gebieten des Landkreises Oberhavel
  • Mitarbeit in Fachgremien, Vernetzungsarbeit mit Kooperationspartner*innen
  • Unterstützung, Beratung und Begleitung von Jugendlichen bei der Verwirklichung eigener Ideen
  • Dokumentation und Evaluation der eigenen Arbeit

Sie bringen mit…

  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Motivation zur Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen sowie Bereitschaft zur sorgfältigen Dokumentation der Arbeit
  • Spaß und Erfahrung in der Konzeption und eigenständigen Durchführung von Angeboten sowie ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • hohes persönliches Engagement und Kreativität
  • Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Erfahrungen im Bereich Suchtprävention
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir…

  • einen spannenden, abwechslungsreichen Arbeitsbereich mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräumen für eigene Ideen
  • interne und externe Fortbildungsmaßnahmen
  • regelmäßiger Fachaustausch im Team
  • Supervision und Praxisberatung
  • die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Träger und Team mit flachen Hierarchien
  • Handlungssicherheit durch das einrichtungsinterne Qualitätsmanagement
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine Vergütung entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzung nach dem TVöD (S 11 b TVöD VKA)

Bauen Sie mit uns dieses neue Angebot auf! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (schriftlich oder elektronisch) an die:

gemeinnützige PuR GmbH
z.H. Frau Koegst
Fabrikstr.10
16761 Hennigsdorf

oder an akoegst@purggmbh.de

www.purggmbh.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 22625: Fachkraft (w/m/d) für Suchtprävention für Fachstelle für Konsumkompetenz

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht