socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Einrichtungsleitung / Standortleitung (w/m/d)

  • ArbeitgeberVitos Rheingau gGmbH 
  • DienstortEltville

Sie verfügen über einen akademischen Abschluss im sozialen oder pädagogischen Fachbereich und bestenfalls über eine zusätzlicher Weiterbildung im betriebswirtschaftlichen Bereich ? Sie haben außerdem Lust Ihre Führungserfahrung in einem erfolgreichen, gut aufgestellten und modern geführten Gesundheitsunternehmen einzubringen?

Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich zum 01.11.2021 als

Einrichtungsleitung / Standortleitung (m/w/d)

für unsere Vitos Begleitenden psychiatrischen Dienste Rheingau.

Die Betriebsstätte „Begleitende psychiatrischen Dienste“ betreut erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen in Folge von psychiatrischen Erkrankungen und Suchterkrankungen im Rahmen der Eingliederungshilfe. Dezentrale Wohneinheiten und tagesstrukturierende Angebote – auch in beschützter Form - sind Teil des gemeinde-psychiatrischen Verbundes. Sieben multiprofessionelle, mobile Teams begleiten in besonderen Wohnformen und betreuten Wohnen mit zurzeit insgesamt 200 Plätzen.

Hierbei zählen wir auf Ihre Stärken

  • Übernahme der Einrichtungsleitung gem. §2 HGBPAV für den Standort
  • Sicherung der vereinbarten Qualitätsstandards
  • Verantwortlich für die Umsetzung der Zielplanung und Steuerung der Betriebsstätte in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Regionalleitung
  • Leistungs- und Ertragsentwicklung durch Steuerung der Belegung und FLS
  • Zugeteilte Matrixverantwortung und damit verbundene Gremienarbeit

So kommen Sie in unser Team

  • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen zur Leistungserbringung in den Bereichen SGB IX/ XII, zum HGPB, BTHG und Sozialrecht
  • Erfahrungen mit personenzentrierten Hilfen mit ihren regionalen Steuerungs- und Umsetzungsmöglichkeiten
  • Umsetzung eines kooperativen Führungsstils
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen sowie psychiatrische Krankheitsbilder, deren Fähigkeitseinschränkungen, Bewältigungsstrategien und Trainingsverfahren
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit der Regionalleitung
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement insb. nach den Verfahren nach DIN ISO

Hierauf dürfen Sie sich freuen

  • Vergütung nach TVöD/VKA mit attraktiver Zusatzversorgung (ZVK)
  • Umfassende Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. auch über unsere Web-Akademie
  • Ein lebendiges und motiviertes Team
  • Entwicklungsraum für Ideen und Projekte
  • Ein hilfreich strukturierendes Qualitätsmanagement


Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der ID Nummer 43092.

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Regionalleiter, Herr Mann, Tel 0170 790 1616 oder peter.mann@vitos-rheingau.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
ID Nummer 43092 (über socialnet Anzeige 22627)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht